Archiv

Posts Tagged ‘Zwangsabgabe’

Widerstand gegen Zwangsabgabe: So zeigen Sie den Gebühren-Haien von ARD und ZDF den Stinkefinger

Da ich mich vor über einem Jahr entschlossen habe, mich dem Fernsehterror nicht mehr „hinzugeben“ und das Ding ausgeschaltet habe, bin ich einer Jener, der nun für etwas zahlt, was er a) nicht nutzt und b) auf keinen Fall unterstützen mag. Die Rundfunkgebühr hatte Göbbels eingeführt, um seine Propaganda finanziert zu bekommen. Anschließend haben die Besatzungsmächte diese Möglichkeit für sich entdeckt und gleich weiterbetrieben. Es ist Teil von Freiheit,  diese Beiträge freiwillig zu zahlen. Aber nicht wie in einem Orwel´schen Staat eine Zwangsabgabe daraus zu machen.

Wer wissen möchte, was er tun kann, um sich von diesem Zwang zu befreien, der wird inzwischen sogar beim Focus informiert:

Widerstand gegen Zwangsabgabe: So zeigen Sie den Gebühren-Haien von ARD und ZDF den Stinkefinger – weiter lesen auf FOCUS Online

Lieber spende ich das Geld für Projekte, das Menschen fördert, in die Selbstständigkeit zu kommen!

%d Bloggern gefällt das: