Archiv

Posts Tagged ‘Opfer’

Die da Oben …

Oktober 15, 2016 3 Kommentare

Ja, ja,
Die da Oben,
die sich eigennützig lieben,
und sich unentwegt selber loben,
die sich stets selbstsicher, selbstbewusst,
auf die Schultern klopfen,
während sie mit den Kleinen da Unten
nichts als Unfug treiben,
und hier dauerhaft herumtoben…
während sie im eignen Sündensuppentopf
selbstgenügend rühren,
sich selbstgesundend sättigen,
und dann wohlbeleibt
keinerlei Not leiden,
und keinerlei Hunger spüren.
Ob es wirklich so ist?
Keiner weiß es.
Sind Unwissen und Ignoranz
nur wohltuende Ruhekissen?
Was ist wirklich wahr.
Was geschieht in Wirklichkeit?
Die Schlauen, die Gauner, die Schurken und Schergen,
sind tückisch und schleierhaft.
Sie vertuschen, vertauschen, verdunkeln, und verdecken.
Sie verneinen und verstecken.

An wen kann man sich vertrauensvoll wenden?
Auf wen kann man sich wirklich verlassen?
Wer ist nicht bereits ein auserwähltes,
viel gequältes, viel geschundenes Opfer
der von oben gelenkten,
geleiteten, dirigierten Unehrlichkeit?

Gerhard A. Fürst
14.10.2016

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: