Archiv

Posts Tagged ‘Naturschutz’

Schamlose Schändung

September 14, 2018 21 Kommentare

Wer in der Natur willkürlich und wahnsinnig wühlt…
Wer Wälder, Wiesen und Felder schindet,
schändet, erniedrigt, beschädigt, zerstört,
und all ihrer natürlichen Schätze beraubt…
Wer dadurch den Wert und die Qualität des Lebens
in all seinen natürlichen Formen und Arten
ausbeutet, bekämft…p
local… national… regional… continental… global…
Wer dabei auch die Notwendigkeit
und das Wohlwollen das Menschseins verachtet…
Wer sich die Politik kauft und die Justiz betört…
Von dem werden auch alle angeblich garantierten
und international anerkannten Menschenrechte
sehr bewußt und gezielt gebrochen…
und der manipuliert, malträtiert… und „regiert”…
nur noch mithilfe von brutaler Gewalt…
ohne jegliches Gewissen…. ohne Achtung und Ehre…
in absolut totalitärer, übler Gesinnung…
getrieben von grotesker Geldgierde…
und persönlicher Profitmichelei…
ohne jegliches Gefühl der Scham oder Schande…
gelenkt, geleitet von der Monetenmafia…
& dirigiert von der Bankerbanditenbande…

Gerhard A. Fürst
14.9.2018

 

Kategorien:Ökologie, Ökonomie Schlagwörter:
%d Bloggern gefällt das: