Archiv

Posts Tagged ‘Menscheit’

Ist die Geschichte der Menschheit schon über 38 Millionen Jahre alt?

November 1, 2017 7 Kommentare

Inzwischen sind die vielen archäologischen Funde, die eine ganz andere Geschichte unserer Erde zu erzählen scheinen, nicht mehr zu unterdrücken. So beginne es weder bei Adam und Eva noch stamme der Mensch vom Affen ab sondern dieser sei im Gegenteil ein Abzweig des Menschen. Ich habe nun ein Video gefunden, das die vielen Puzzlesteine sehenswert aufbereitet. Darin ist unter anderem diese Darstellung der menschlichen Entwicklungen zu finden:

Phasen der Menschwerdung

Weiterlesen …

kosmische Betrachtung … kriminell organisierter Ressourcen-Diebe

September 8, 2014 68 Kommentare

Ich möchte nochmals einen Artikel von Sven Möbius bringen, da er unsere Betrachtungen, was hier auf Erden schief läuft, unter einem kosmischen Prinzip diskutiert und damit eine weitere Idee beisteuert:

Organismus

Organismus

Der Organismus und seine Heilung

Betrachten wir die Gesamtheit aller Menschen auf der Erde aus kosmischer Sicht, so stellen wir fest, dass die Menschheit ein Organismus ist — sie betreibt eine globale Wirtschaft und ist informell global vernetzt. Wenn wir näher hinsehen, erkennen wir weitere globale Abhängigkeiten: die natürlichen Rohstoffe, die Verkehrssysteme und das Handelssystem. Einem einzelnen Menschen ist es faktisch nicht möglich, sich diesen organismischen Strukturen vollkommen zu entziehen.

Betrachten wir die Menschheit aus der Sicht des ‚Human Design Systems‘, dann erkennen wir die energetische Abhängigkeit unter den Menschen. Der einzelne Mensch schafft sich deshalb ein Umfeld von Mitmenschen, die mit ihm arbeitsteilig agieren — z. B.: Familie, Arbeitsstelle, Verein … Die Menschen bilden eine Zelle gemeinsamer Zielstellung — z. B.: Kindererziehung, Erwerbsarbeit, Interessenvertretung …

Jede Zelle schließt sich einem übergeordneten Organ an, das sie fördert — z. B.: Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: