Archiv

Posts Tagged ‘Meinungsmanagement’

„Warum schweigen die Lämmer?“ – Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements

Prof. Rainer Mausfeld

Prof. Rainer Mausfeld

Erst wenn wir bereit sind,
die Illusion der Informiertheit,
die Illusion von Demokratie
sowie die Illusion von Freiheit anzuerkennen,
werden wir uns nicht mehr täuschen lassen.

Das Thema Mind Control, in Deutsch als Bewusstseinskontrolle oder auch Meinungsmanagement gekannt, hatte ich schon einige Male hier aufgegriffen. Den Faden möchte ich weiter spinnen, können wir doch gerade beobachten, wie Griechenland vom Rest der EU in Knechtschaft genommen wird, ohne dass es zu empörten Aufständen kommt. Die Herde schweigt, also lässt sich ungeniert die Sklaverei vorantreiben? Prof. Rainer Mausfeld erklärt uns, warum das möglich ist.

Aus seinem Vortrag noch sehr interessante Aussagen, u.a. mit Blick auf den aktuellen Ukraine- und Syrien-Krieg:

Nixon interpretierte das Schweigen der Herde (=Volk) als eine Zustimmung zum Vietnam-Krieg.
Minute 4:00

Wir haben noch nie richtige Demokratie gesehen, denn wir werden von wenigen Familien regiert, die alles dafür tun, dass ihre elitäre Stellung unantastbar bleibt. 70% der US-Bürger hätten gleich Null Einfluss auf die Politik, denn:

Der Kern einer Verfassung muss der Schutz der reichen Wenigen vor den armen Vielen sein.
James Madison, 4. USA-Präsident, Minute 8:00

Mind Control via Massenmedien als soziale Narkotika:

Man muss die Bürger mit einer Flut von Informationen überziehen, so dass sie die Illusion der Informiertheit haben.
Paul F. Lazarsfeld, Minute 19:00

Herr Mausfeld stellt eine Reihe von Fakten dar, mit welchen psychologischen Mitteln die Menschen im Staat so gut getäuscht werden, dass sie die Täuschung in der Regel nicht bemerken. Sein Fazit:

Erst wenn wir bereit sind, die Illusion der Informiertheit, die Illusion von Demokratie sowie die Illusion von Freiheit anzuerkennen, werden wir uns nicht mehr täuschen lassen.

Also, viel Spaß beim weiteren Erkenntnisgewinn:

%d Bloggern gefällt das: