Archiv

Posts Tagged ‘Martin Sellner’

Kann eine Meinung Vorrang vor einer anderen Meinung haben?

Vorausgesetzt, es ist keine Schmähung? Joachim Steinhöfel, Anwalt und Verfechter der Meinungsfreiheit, sagt ganz klar, dass das nicht geht. Und doch hat ein Richter Facebook Recht gegeben und der Meinung ihrer Saubermänner (Stichwort Faktenchecker) Vorrang vor gelöschten Meinung gegeben.

Und Herr Steinhöfel prangert noch einen weiteren Fakt an. Inzwischen werden Posts gelöscht, in denen bestimmte Namen vorkommen. Und dabei ist es egal, ob gelobt oder getadelt wird. „Geht gar nicht!“, sagt er, und das meine auch ich. Ich hatte z.B. in den letzten Jahren 10 Posts auf Facebook gestellt, in denen ich Fragen zu Aktionen im Kontext von Martin Sellner stellte. Diese Posts sind mir vorgestern entfernt worden. Drei dieser Posts, die nur noch ich sehen konnte, hatte ich als Screenshot nochmals gepostet. Gestern waren auch diese gelöscht. Einer davon war dieser hier:

Facebook-Nachricht über eine Löschung.

Und ja, die orwellschen Zustände verstärken sich:

Kategorien:Social Network Schlagwörter: , ,
%d Bloggern gefällt das: