Archiv

Posts Tagged ‘Impfen’

Eine Impfpflicht wäre verfassungswidrig!

Da unsere Politiker auf Druck der Pharmaindustrie gerade eine einem Gesetz bastelt, dass eine Impfung gegen Masern zur Pflicht macht, möchte ich gerne folgende Information, die mir auf Facebook vor die Augen kam, auch hier nochmals anreichen:

EINE IMPFPFLICHT WÄRE VERFASSUNGSWIDRIG!

Während Parteien und Ärzteverbände immer wieder eine Impfpflicht fordern [1] [2] [3], hat sich das Thema durch konkrete Stellungnahmen von Juristen längst ERLEDIGT!

Die Bundeszentrale für politische Bildung stellt nun schon in der 3. Auflage einen „Bürgerkommentar“ [4] zum Grundgesetz zur Verfügung. Die Autoren sind Dr. habil Christof Gramm, Leiter des militärischen Abschirmdienstes und Dr. Stefan Ulrich Pieper, Leiter des Referats „Verfassung und Recht, Justitiariat“ im Bundespräsidialamt.

Auf Seite 124 wird bei der Frage „Kann der Staat eine Impfpflicht einführen…“ auf den Grundsatzartikel „Impfzwang – Verfassungsrechtliche Grenzen staatlicher Gesundheitsvorsorgemaßnahmen“ von Dan Bastian Trapp, Akademischer Rat am Institut für Öffentliches Recht (Abteilung Staatsrecht) der Universität Bonn [5] verwiesen.

Darin warnt Herr Trapp vor der Übernahme der rechtlichen Argumentation bei der Pockenimpfpflicht auf heutige Verhältnisse. Die Pocken könnten wegen der Schwere auf keine der in Deutschland vorkommenden und impfbaren Infektionskrankheiten übertragen werden.

Weiterlesen …
Kategorien:Gesundheit Schlagwörter: , ,

Impfstoffe: Auch nach 90 Jahren hat Gandhi noch recht

Mahatma Ghandi (Foto: Wikipedia)

Mahatma Ghandi (Foto: Wikipedia)

Es gibt keine Entscheidung für das Impfen,
denn Entscheidungen setzen Wissen vor raus.
Und wer weiß, impft nicht.

Mahatma Ghandi

Wenn man den Körper darauf trainiert, von Impfstoffen abhängig zu werden, dann wird er es auch. Wenn man den Körper darauf trainiert, Krankheiten zu bekämpfen und mit Hilfe sauberer Luft, sauberem Wasser und sauberer Nahrung einen Immunschutz aufzubauen, wird man unglaubliche Kraft, Erkenntnis und natürliche Immunität gewinnen.

Das sind die Erfahrungen, die ich in den fünf Jahren gemacht habe, die ich Pharmazeutika abgesetzt habe, während ich mich mit Krankheit auseinandersetzen musste und meine natürliche Immunabwehr stärkte. Mein Fazit: Man ist viel mächtiger, als es einem eingeredet wird.

Wer sich einzig darauf beschränkt, mit unsauberen Impfstoffen auf spezielle Krankheitserreger loszugehen, der wird den Körper langfristig nur anfälliger für andere Krankheiten machen. Wenn es darum geht, die menschliche Immunität voranzutreiben, sollte der Schwerpunkt nicht auf einzelnen Krankheiten und der Angst vor dem Tod liegen. Es sollte vielmehr darum gehen, sich mit der Wissenschaft des menschlichen Mikrobioms zu befassen, mit der Macht pflanzlicher Medizin und mit Adaptogenen.

Beim kommensalen Bakteriensystem des menschlichen Körpers handelt es sich um eine Gemeinschaft lebender Bakterienarten, die innerhalb des Körpers wichtige Funktionen übernehmen. Heilung kommt von innen. Sie kommt nicht von externen Pharmazeutika, die Tierteile, metallene Adjuvantien, sterilisierende Chemikalien und Fragmente von Viren in den Körper bringen. Hier handelt es sich um die Illusion von Gesundheit, aber es ist in Wahrheit eine schmutzige Form von Hexenmedizin.

Wahre Heiler richten keinen Schaden an. Sie helfen dem Körper, Ungleichgewichte zu überwinden und arbeiten mit dem ganzen Menschen daran, Krankheiten zu verhindern.

Ein Heiler sollte sich darauf konzentrieren, die Ernährung wieder um bakterienfreundliche Lebensmittel zu bereichern. Wenn wir den Darm mit den richtigen Bakterienspezies ausstatten, können wir den Menschen helfen, die ihnen fehlenden Teile des Puzzles zu füllen.

Diese Bakterien sind da, um Vitamine und Mineralien richtig zu nutzen. Sie werden benötigt, um das Blut und die Organe vor Giftstoffen zu schützen. Sie helfen dem Körper, sich an den Stress anzupassen und sie stimulieren die Produktion von Antikörpern im Immunsystem, wenn dieses von Krankheitserregern angegriffen wird.

Weiterlesen …

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , ,

Therapie erfolgreich – Patient tot

November 21, 2015 17 Kommentare

Dr. Leonard Coldwell, Arzt mit der größten Krebsheilungsrate

Dr. Leonard Coldwell, Arzt mit der größten Krebsheilungsrate

Für unser Krankenwesen / Pharmazie ist ein gesunder Patient nicht profitabel, weshalb diese nicht an einer echten Gesundung gelegen ist. Schulmedizin ist eine Religion, sie ist der größte Betrug, den es je gab, denn hier wird nicht gewusst sondern nur geglaubt. Bei der Erfindung dieser Schulmedizin hatte auch Rockefeller wieder seine Finger im Spiel.
Dr. Leonard Coldwell

Immer mehr Untersuchungen zeigen, dass Chemotherapien zur Bekämpfung des Krebs in unserem Körper deutlich mehr Schaden als etwas zum Heilungsprozess beizutragen (siehe z.B. Berkeley-Professor: Chemotherapie gefährlicher als gar keine Behandlung). Eine Ahnung, warum diese Chemotherapie von der Pharmaindustrie so gepuscht wird, bekamen wir schon in dem Artikel Reich werden – eine todsichere Anleitung …. Inzwischen werden immer mehr pflanzliche Mittel gefunden, die deutlich zur Heilung beitragen. So erfahren wird gerade, dass National Cancer Institute (Nationales Krebs-Institut), eine von der US-Regierung geförderte Einrichtung, jüngst seine Informationen über Cannabis aktualisiert und dabei zugegeben hat, dass Cannabis nachweislich Krebszellen abtötet (siehe).

Nun möchte ich ein Video bringen, in dem der Arzt bzw. Heilpraktiker Dr. Coldwell über seine Erkenntnisse und Erfahrungen alternativen Krebsheilmitteln spricht. Zu den Heilmethoden ist er in jugendliche Alter gekommen, weil er seine Mutter retten wollte, der nur noch 6 Monate zu leben mitgeteilt wurde. Er hat sich durch viele Quellen gewühlt und passendes gefunden, um seine Mutter zu heilen. Aber nicht nur sie sondern auch 400 andere Menschen, die seiner Methode als 16-Jähriger folgte, sind geheilt worden.

Seine Erfolge beruhen im Schwerpunkt auf Entspannungstechnik, Hypnose und Psychotherapie. In Deutschland wurde gegen ihn geklagt. Seine Verteidigungskosten erreichten die Höhe von 270.000 DM.

Er ist nach eigener Aussage der meistgelesene, meist gehörte Arzt (Doktor der Naturheilkunde (USA), vergleichbar mit dem Heilpraktiker in Deutschland) mit der höchste Krebsheilungsrate (nicht nur bei Krebs), der aber in keiner der typischen Schuldmedizin Quellenlisten auftaucht.

Die weiteren Fakten und Statements im Video in Kürze: Weiterlesen …

Kategorien:Gesundheit Schlagwörter: , , , , ,

Müssen wir der #LÜGENPRESSE, dem Unwort des Jahres 2014, auch noch das der #LÜGENMEDIZIN hinzustellen?

In Ergänzung zu den Artikeln Ist die Schulmedizin nicht wissenschaftlich? und Wie es dazu kam, dass die “Schulmedizin” die Naturheilkunde verdrängte … möchte ich noch die Übersetzung von eines Artikel des „Health Rangers“ Mike Adams mit dem Titel The 10 biggest health care lies in America bringen und ihn gleich mit einer passenden Bezeichnung versehen, der vielleicht das Potential zum Unwort eines der nächsten Jahre hat:

Von unserer Lügenmedizin

Mike Adams

Mike Adams, Health Ranger

Die schulmedizinische Gesundheitsvorsorge basiert weder auf “Gesundheit” noch auf “Vorsorge”. Tatsächlich gründet sie auf einem inneliegenden System medizinischer Mythologie, das praktiziert wird und von genau jenen Akteuren verteidigt wird, die von der Beibehaltung von Krankheit und gesundheitlichen Leiden profitieren. Dieses System der medizinischen Mythologie könnte auch als „Lügenkonstrukt“ bezeichnet werden, und heute teile ich mit den Lesern der NaturalNews mein Wissen über die zehn größten Lügen dieses Systems, denen noch immer gefolgt wird und die weiterhin durch die amerikanische Schulmedizin unwidersprochen verbreitet werden.

Lüge Nummer 1) Impfungen Machen Sie Gesund

Impfungen können als die größte und heimtückischte aller Mythen angesehen werden, die die westliche Medizin jemals fabriziert hat. Der Gedanke, dass Impfungen Sie vor Infektionskrankheiten schützen, ist einfach nur auf lange Sicht gesehen komplett falsch, da die diesjährige Grippeimpfung Sie nur anfälliger macht für die Erkrankung im nächsten Jahr. Zusätzlich werden selbst die theoretisch denkbaren Kurzzeitauswirkungen einer Impfung komplett von möglichen Alternativ-Methoden zum Schutz vor Erkrankungen wie Vitamin D und anderer das Immunsystem betreffender Nährstoffe aufgewogen.

Lüge Nummer 2) Medikamente Beugen Erkrankungen Vor Weiterlesen …

Über die Wunderwaffe Chlordioxid (#MMS) und den Zusammenhang von Impfen, Parasiten und Autismus …

Kevin Carter schoss dieser Bild, bevor er das kleine Mädchen 2 Kilometer weiter in die Notaufnahme brachte. Diese Bild war Anlass für Dr.

Kevin Carter schoss dieses Bild, bevor er das kleine Mädchen 2 Kilometer weiter in die Notaufnahme brachte. Dieses Bild war Anlass für Dr. Kalcker, sich nicht mehr zu „verbiegen“.

Manfred Voss hatte uns vor eineinhalb Jahren über seine Selbstversuche und Erkenntnisse zu Chlordioxid in seinem Artikel MMS stellt im Körper das gesunde “elektrische Gleichgewicht des Stoffwechsels auf Zellebene” wieder her … berichtet und in einem zweiten Artikel auch noch über seine Dosierungen. Inzwischen hatten wir schon wahrnehmen müssen, wie die Pharmaindustrie den Kampf gegen Befürworter und Verbreiter von MMS angezogen hat. Das dennoch das Interesse an MMS sehr hoch ist, zeigt sich daran, dass Manfred´s Artikel inzwischen der sechstmeistgelesene auf dem Blog ist.

Andreas Ludwig Kalcker

Dr. Andreas L. Kalcker

Vor vier Tagen ist der auf dem Kongress SPIRIT OF HEALTH  2104 gehaltene Vortrag von Dr. Andreas L. Kalcker auf Youtube hochgeladen worden, der die Annahmen von Manfred bestätigt. Herr Kalcker erklärt recht gut die physikalisch-biologischen Eigenschaften von Chlordioxid. Zudem berichtet er von vielen Heilungen bis dahin aussichtsloser Krankheitsfällen. Spannend insbesondere seine Erkenntnisse über die Zusammenhänge von Impfungen, Parasiten und Autismus.

Herr Kalcker, lebt seit über 30 Jahren in Spanien, ist finanziell unabhängig und kann sich daher frei mit dem beschäftigen, was in seinem Interesse steht. Drücken wir ihm die Daumen, dass er nicht, wie schon so viele queraktive Andere vor ihm, unter merkwürdigen Umständen zu Tode kommt! Aber hört selbst:

Kategorien:Gesundheit Schlagwörter: , , ,

Ist Ebola die nächste Lüge der NWO / WHO

Oktober 24, 2014 26 Kommentare

Je ungeheuerlicher eine Lüge, desto leichter schluckt sie der Köhlerglaube hinunter.

Johannes Scherr (1817 – 1886)
schweiz. Schriftsteller und Literaturhistoriker

Wir haben in den letzten Jahren neben den Lügen rund um die Kriege Aghanistan, Irak, Libyen, Syrien, Ukraine etc. auch Lügen im Gesundheitswesen gesehen wie die zur Vogel- und Schweinegrippe- Seit Wochen geistern Informationen über Ebola im Netz, die seitens der Meainstream Medien wieder Angst schüren, die auf der anderen Seite entlarvende Bilder von ungeschützten Personen in der Nähe der Ebola-Patienten zeigen.

Nun gibt es einen Artikel eines Afrikaners, der aufzeigt, dass da in Afrika gar nicht so viel los ist, wie man uns hier weißmachen möchte. Ich möchte das Thema hier zur Diskussion stellen, um dabei nochmals auf Guidos Artikelserie aufmerksam machen, was unsere Viren und das Impfen betrifft, aber lest selbst:

Ebo-LIE

Die Leute in der westlichen Welt müssen wissen, was hier in West Afrika passiert. SIE LÜGEN !!! “Ebola” als Virus existiert NICHT und wird NICHT “verbreitet”. Das Rote Kreuz hat aus vier ganz bestimmten Gründen eine Krankheit in vier bestimmte Länder gebracht, und diese Krankheit bekommen nur die, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten. Darum haben die Liberianer und Nigerianer angefangen, das Rote Kreuz aus ihren Ländern hinauszuwerfen und in den Nachrichten die Wahrheit zu berichten. Etwas Geduld, bitte:

GRÜNDE:
Die Meisten springen direkt auf dasThema “Entvölkerung”, was zweifelsohne immer im Sinne des Westens ist, wenn es um Afrika geht. Aber ich versichere euch, man kann Afrika NIEMALS entvölkern, indem man 160 Menschen am Tag tötet, während Tausende pro Tag geboren werden. Die wahren Gründe sind viel handfester.

Grund 1:
Diese durch Impfstoff eingebrachte, Ebola “genannte” Krankheit wurde in Westafrika mit dem letztendlichen Ziel eingeführt, Truppen auf das Gebiet Nigerias, Liberias und Sierra Leones zu bringen. Wenn du dich erinnerst, Wir haben gerade versucht, nach Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: