Archiv

Posts Tagged ‘DDR’

„Hitlers Justiz ist nun auch Adenauers Justiz!“

Das ist das Fazit einer Analyse, wie es in Deutschland um die von den Alliierten geforderten Entnazifizierung bestellt war. Am Ende bleibt festzustellen, dass das gleiche Personal auch die Geschäfte der BRD weiterführen durfte. Dabei hatten wir Deutschen in der Schule doch einen ganz anderen Eindruck vermittelt bekommen … Aber so wird auch Vieles verständlicher …

Und in der Mediathek.

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , , , ,

Nachklapp zur 25. Jährung der Wiedervereinigung

Ich will selbst gar nicht viel schreiben, es wurde in den letzten Tagen genügend zum 3. Oktober veröffentlicht. Daher möchte ich nur auf zwei Beiträge aufmerksam machen, die sich dem Tag etwas kritischer angenähert haben.

Der eine Beitrag ist von Ken Jebsen, der darauf aufmerksam macht, dass wir dabei sind, den Mauerfall zu verspielen und erneut Grenzen in Europa aufbauen. Er regt an, dass wir den Flüchtlingen die Hände reichen und dabei die Frustenergien besser auf Jene lenken, die dafür sorgen, dass sie hier her kommen.

Im Text zum Video ist am Ende passend zu lesen:

Der 3. Oktober ist ein Tag, an dem gerade Deutsche sich die Frage stellen sollten, ob sie das Geschenk der Wiedervereinigung tatsächlich mit dem gebotenen Respekt behandeln, oder aber ob sie den Frieden in Europa leichtfertig verspielen, da sie nicht den Mut aufbringen, Washington die Stirn zu bieten. Diesem Land fehlt, wie schon so oft, eine gehörige Portion Mut und Courage.

Der andere Beitrag schaut darauf, was wirtschaftlich bei dieser Wiedervereinigung rum kam. Und wieder haben sich die Reichen auf Kosten der Armen gefreut. Was aber eigentlich auch nicht verwunderlich ist, denn wem nützte es … Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: