Archiv

Posts Tagged ‘D’

“Die herrschende Dummheit”

August 20, 2017 6 Kommentare

Ja… die permanente Problematik
der jeweils gegebenen Politik[1]…
und das konsequente Geschehen
im menschlichen Geschick…

“Die herrschende Dummheit”
Ist nur das kontrollierte Verhalten
der Beherrschten, der Regierten, der Dirigierten,
der sich willig Fügenden,
der sich mit dem “Gebotenen” Begnügenden…
der Belehrten, der Bekehrten, der Überzeugten…
der Geführten, der Geleiteten, der Verführten…
und leider auch der Unterdrückten, der Unterworfenen…
der Erniedrigten, der Gebückten und Gebeugten,
der Belasteten und Belästigten…
= wer sich beherrschen = manipulieren und mißhandeln läßt…
= wer sich untertänig lenken und leiten läßt…
= wer Anweisungen und Richtlinien befolgt…
= wer durch Gesetzgebung gezwungen wird…
ohne dabei selbst sehr kritisch zu denken…
ohne vorsorglich, fürsorglich, rücksichtsvoll
und verantwortungsvoll zu handeln…
der läßt sich auch weiterhin von oben her
leiten und lenken… ohne zu denken…
Aber, wer ist denn wirklich absolut frei,
zu tun und zu treiben, was er selbst will?
Wir sind nicht allein auf der Welt und im Leben.
Es gab auch vor uns schon Mitmenschen,
und es wird hoffnungsvoll noch weiterhin
Generationen, uns nachfolgend, geben.
Wir alle fahren im Zug der eignen Zeit.
Wer mitfahren will, der benötigt eine “Fahrkarte,”
der bekommt so mehr oder weniger
einen angewiesen oder gekauften Platz,
komfortabel gepolztert, oder auf harter Bank sitzend,
oder auch gedrängt, eingepfercht stehend,
in einer mehr oder weniger
vorprogrammierten “Wagenklasse,”
und wenn “der Schaffner” kommt
dann zeigt man die nötige
und verlangte Karte.
Es geht ja ums Vorankommen…
Und was hat man nicht alles an eignem Kram
in Koffern fest verpackt mitgenommen…
…und irgendwann kommt dann die Endstation…
und man steigt aus.
So, mehr oder weniger, auf diese oder ähnliche Weise
ist das Leben auf unserm Lebensweg.
Man kann nur hoffen, es wird für uns alle
eine relativ friedliche,
erfüllende, befriedigende, abwechslungsreiche,
erfreuliche, gesunde und problemlose Reise.

Gerhard A. Fürst20.8.2017

Kategorien:Erkenntnis Schlagwörter: , , ,
%d Bloggern gefällt das: