Archiv

Posts Tagged ‘Barbarei’

Vom barbarischen Umgang beim Rückschnitt unserer Sträucher … wider Vögel und Insekten!

Februar 17, 2019 10 Kommentare

Hier stand vor Kurzem noch eine recht dichte, mannshohe Sträucherhecke, in der sich Vögel tummelten und an deren Blüten sich im letzten Jahr so manches Insekt labte. Ich beobachte diesen seit zwei Jahren vollzogenen Frevel an unseren Sträuchern besonders auch an den Landstraßen. Da muss so etwas wie ein Fräse am Werk sein, die radikal bis zur Wurzel runterschneidet. Auf dass das Rückschneiden nur mehr alle paar Jahre erfolgen muss.

Und dann wundern wir uns, dass Insekten und Vögel immer weniger werden. Insekten schon zu 80% seit Ende des letzten Jahrtausends …

Parallel dazu nehme ich immer mehr Rasen wahr, auf der keine Blumen mehr zu sehen sind. Oder Vorgärten aus Stein. Oder sogar Kreisel, auf denen mehr Stein als Grün zu sehen ist (siehe diesen Blickfang in unserer Nachbargemeinde).

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: