Archiv

Posts Tagged ‘Asylindustrie’

Migration – Integration – Rechte – Pflichten

Logo des Global Compact for Migration

Spätestens seit 2015 zieht sich ein immer tiefer werdender Graben zwischen Jenen, die ein Herz für leidende Menschen haben, und Jenen, die starke Bedenken haben, dass es gut ausgehen könne, wenn zu viele Menschen mit völlig anderen gesellschaftlichen Regeln in unser Land kommen. Letzteren wird Rassismus vorgeworfen, ersteren ein selbstzerstörerisches Gutmenschentum. Ich würde mir wünschen, dass mit gesundem Menschenverstand auf das geschaut würde, was bisher abgelaufen ist, um für die Zukunft verantwortungsvoll zuträgliche Maßnahmen zu ergreifen.

Ich als schon länger hier Lebender habe bisher kaum Kontakt mit jenen Neuangekommenen gehabt. Ich habe allerdings eine Reihe von Kollegen aus den Osteuropäischen Ländern, mit denen ich gerne zusammenarbeite und auch Wissen austausche. Sie kommen allerdings aus einem Kulturbereich, der dem unseren relativ ähnlich ist. Ich kenne auch Sozialarbeiter, von denen ich weiß, dass auch schon länger hier Lebende so ihre Probleme mit dem Leben in unseren gesellschaftlichen Normen haben.

Insgesamt kann ich aber aus eigener Erfahrung nur wenig über die wirklichen Unterschiede zwischen unserer westlichen Kultur und denen aus Nahost und Afrika. Ich bin also angewiesen auf Informationen aus dritter Quelle. Unsere Standardmedien beurteilen kriminelle Handlungen von Migranten als Einzelfälle. Alternative Medien stellen diese Handlungen gerne als die Regel hin. Vermutlich wird die Wahrheit wohl in der Mitte liegen?

Weiterlesen …
Kategorien:Gesellschaft, Politik Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: