Archiv

Posts Tagged ‘Antichrist’

9.11. muss als Fanal verstanden werden …

Mr. Chattison hat gerade zum Artikel 9/11 muss dringendst neu untersucht werden mit dem Kommentar folgenden neues Thema aufgemacht, das schon seit einiger Zeit unterschwellig mitläuft, und was sich zunehmend lohnt, betrachtet zu werden:

Der Phönix steigt während der Abschlussfeier der olympischen Spiele in Lodon 2012 aus der Asche

Der Phönix steigt während der Abschlussfeier der olympischen Spiele in London 2012 aus der Asche

Zahlenmystik

Die auffällige Zahlenmystik, die eindeutig zuordnungsfähig ist, wird m.E. zu oft außer Acht gelassen.
Ich selbst bin weder ein Freund, noch Anhänger dieser, kann aber nicht umhin zu konstatieren, dass es eine beträchtliche Anzahl von Anhängern davon gibt, die sich bis in die höchsten Regierungs-, Wirtschafts- und Medienkreise ausgebreitet haben.

Der 9.11. ist kein zufälliges Datum, sowenig wie etliche andere historische ebenfalls.

9.11. bedeutet nach deren (nicht meiner!) Interpretation folgendes:

Die 9 steht für: “Das göttliche Geheimnis” / “Die Zahl des menschlichen Antichristen”
Das Ende, geheimes (okkultes) Wissen; In der Magie müssen Rituale und Zaubersprüche drei bzw. neunmal wiederholt werden, um ihre volle Wirksamkeit zu entfalten; Zahl des Antichristen, der Satanisten; Zahl der Kraft, Energie, Zerstörung, des Krieges (laut Cheiro); Neunheit (Enneade) von Heliopolis –> Neun Schöpfergottheiten der heliopolitanisch-kosmologischen Kratogonie (Entstehung der Herrschaft).
Sie wird dem Mars zugeordnet.

Die 11 steht für: Weiterlesen …

%d Bloggern gefällt das: