Startseite > Erkenntnis > Ein Volk von Kriechern … eine Corona-Parabel

Ein Volk von Kriechern … eine Corona-Parabel

Gunnar Kaiser hatten wir hier schon einige Male kennenlernen dürfen. Und ich möchte ein weiteres Mal etwas von ihm hier ins Regal stellen. Möge der Ein oder Andere Impulse mitnehmen über das, was in unserem Land so schräges am Laufen ist. Aber hey, ist ja nur eine kleine Geschichte …:

Kategorien:Erkenntnis Schlagwörter: ,
  1. September 6, 2020 um 8:01 pm

    .
    Wenn du dir selber eine Freude machen willst,
    dann denk an die Vorzüge deiner Mitmenschen.

    – Marcus Aurelius (Römischer Kaiser)

  2. September 7, 2020 um 9:07 am

    Sehr gut.

  3. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 4:10 pm

    hier zu den Aufstehern, die gegen die Corona-Maßnahmen klagen werden:

  4. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 4:40 pm

    Rechtsanwälte stellen fest: „Unsere Demokratie ist am Ende.“

    • September 12, 2020 um 6:15 pm

      Martin: „Rechtsanwälte stellen fest: „Unsere Demokratie ist am Ende.“

      Das klingt, als wären Anwalts-Kanzleien der Hort der Weisheit.

      Die Kompetenz eines Anwalts des Rechts liegt in der Interpretation des Rechts unter eindeutigen Interessens-Gesichtspunkten.

  5. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 6:50 pm

    „In Relation zur Zahl der Infizierten sterben immer weniger Menschen an Covid 19. In Deutschland ist die “Letalitätsrate” von anfänglich über 4% auf 0,4% gesunken. Professor Ulf Dittmer, Direktor der Virologie der Universitätsklinik Essen, erklärt warum.“

  6. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 6:52 pm

    „Die umfangreiche Metastudie des National Bureau of Economic Research (NBER), eine der interdisziplinären Top-Forschungseinrichtungen der USA, aus der nicht weniger als bislang zwei Dutzend Nobelpreisträger (!) hervorgegangen sind, bestätigt in aller Schonungslosigkeit: Weder Lockdowns noch Maskenzwang hatten einen Einfluss auf den Verlauf von Covid-19 hatten. Wie „unzensuriert.at“ schreibt, analysierten die Wissenschaftler alle nicht-pharmazeutischen Corona-Maßnahmen und ihre Auswirkung auf die Zahl der Todesfälle, und gelangten zu dem Schluss: Die Corona-Todesrate sank „unabhängig von den ergriffenen Maßnahmen“, und zwar in ALLEN untersuchten Ländern. „Weder Ausgangssperren, Reisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen noch die Maskenpflicht – nichts von alledem hat den Verlauf der Coronavirus-Entwicklung beeinflusst„“

    Fundstelle: Weltweites Totalversagen: Studie bestätigt völlige Wirkungslosigkeit aller Corona-Maßnahmen

  7. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 7:06 pm

    Soziales Experiment: „99,9 % sind obrigkeitshörig und machen jeden Scheiß mit.“

  8. Martin Bartonitz
    September 12, 2020 um 8:43 pm

    „Im Bundestag erklärt ein Rechtsexperte den Abgeordneten, dass die „Epidemische Lage von nationaler Tragweite“ verfassungwidrig ist – und niemand berichtet darüber? Na sowas! “

  9. Martin Bartonitz
    September 13, 2020 um 6:31 pm

    „kinder wurde völker- und grundgesetzwidrig bemaßregelt.“

  10. September 13, 2020 um 10:23 pm

    Martin: „In Relation zur Zahl der Infizierten sterben immer weniger Menschen an Covid 19“

    Fein.

    Ein Mediziner erklärt, warum der Nirmalo
    das Virus nicht in der Nähe haben möchte:

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: