Startseite > Politik > „Eltern stehen auf“, ihre Kinder vor Masken-Willkür zu schützen …

„Eltern stehen auf“, ihre Kinder vor Masken-Willkür zu schützen …

Nach Allem, was wir inzwischen erkennen können, ist, dass das Tragen der Maske keinerlei Auswirkungen in den statistischen Zahlen zeigen. Und doch wird mit aller obrigen Macht dafür gesorgt, dass sie bleiben wird. Inzwischen haben vielen Eltern genug von dieser Gangart und haben sich der Bürgerinitiative „ElternStehenAuf“ zu zehntausenden angeschlossen, und stehen für:

Für Freiheit, Recht und Selbstbestimmung der Kinder, Eltern, Familien und Menschen

Unsere Bürgerinitiative ElternStehenAuf wurde am 11.07.2020 gegründet. Wir setzen uns für Freiheit, Recht und Selbstbestimmung der Kinder, Eltern, Familien und Menschen ein.

Wir setzen uns für Informationen und eine freie, gesunde Entwicklung der Kinder und Menschen ein. Wir unterstützen Familien im Umgang mit den Maßnahmen der Coronaschutzverordnungen, in der Auseinandersetzung mit Institutionen ihrer Kinder und im öffentlichen Leben.

Eine streitbare Mutter berichtet über die zunehmende Masken-Willkür in den Schulen, und dass es beschlossene Sache sei, dass die Maske in den Schulen bleibt. Sie weist aber auch den Weg über das Recht. „Wir können zwar die Quarantäne nicht abwehren. Aber wir können und müssen unsere Kinder rechtlich vor Willkür schützen“

Im obigen Vortrag wurde auf Musterbriefe hingewiesen, die Eltern gegen Willkürmaßnahme von Schulverantwortlichen nutzen können. Das Thema wird hier behandelt:

Und ja, Mensch kann sich über den Unsinn des Social Distancing und der Maskenpflicht lustig machen 🙂

Der in der Mitte ist nichts geringerer als der Justizminister der Vereinigten Staaten, „Billy“ Barr, der sich deutlich bemühen muss …
Kategorien:Politik Schlagwörter: , ,
  1. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 12:41 pm

    Er berichtet von einem Gemeindeabgeordneten, der in einer Sitzung darüber sprach, dass der 2. Lockdown zum Ende August schon gemachte Sache ist:

  2. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 12:46 pm

    Zum neuen Schuljahr ab September führt Bayern eine Maskenpflicht an Schulen ein. Sie werde bis zum Platz im Klassenzimmer gelten – auch in Grundschulen, sagte Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) am Freitag in München. Bisher habe nur ein allgemeines Gebot bestanden, das jedoch bereits weitgehend beachtet wurde. Je nach Entwicklung der Corona-Pandemie sei regional auch eine Maskenpflicht während des Unterrichts möglich.

    Fundstelle: Bayern führt Maskenpflicht an Schulen ein

  3. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 12:48 pm

    So far, most studies found little to no evidence for the effectiveness of cloth face masks in the general population, neither as personal protective equipment nor as a source control.

    Found in: Are Face Masks Effective? The Evidence.

  4. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 12:50 pm

    Dies ist keine Anklageschrift, aber eine schonungslose Bilanz. Ich könnte mich selber ohrfeigen, weil ich das Virus SARS-Cov-2 viel zu lange mit Panik im Nacken betrachtet habe. Ein wenig ärgere ich mich auch über viele meiner Immunologen-Kollegen, die bislang die Diskussion rund um Covid-19 den Virologen und Epidemiologen überlassen haben. Mir scheint, es wäre Zeit, einige der hauptsächlichen und komplett falschen Aussagen rund um dieses Virus in der Öffentlichkeit zu kritisieren.

    Erstens: Es war falsch, zu behaupten, das Virus sei neu.

    Zweitens: Noch falscher war es, zu behaupten, es bestünde in der Bevölkerung keine Immunität gegen dieses Virus.

    Drittens: Es war sozusagen die Krönung der Dummheit, zu behaupten, man könne die Krankheit Covid-19 symptomlos durchmachen oder andere gar ohne Symptome anstecken.

    Fundstelle: Schweizer Professor erklärt, warum bei Corona alle falsch lagen und immer noch falsch liegen

  5. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 1:08 pm

    „Es braucht nicht viel unabhängige Recherche, um zu erkennen, dass wir über diese Situation mit dem #coronavirus belogen wurden. Und „The Highwire“ hat durch seinen investigativen Journalismus in den letzten Monaten eine phänomenale Arbeit geleistet, um so viel aufzudecken. Ich glaube jedoch, dass wir vielleicht immer noch nur an der Oberfläche der zugrundeliegenden, grundlegenden Lüge – der Ansteckungstheorie selbst – kratzen. Und wenn wir nicht die Wahrheit über die Ansteckungstheorie, die Exosomen und die Toxizität erfahren, könnten wir in der Zukunft überrumpelt werden.

    Lass uns die tiefsten Wahrheiten aufdecken, die wir über diese #Plandemie aufdecken können. Lass uns zur Wurzel des Problems vordringen.“, sagt Mikey Landings.

  6. Martin Bartonitz
    August 1, 2020 um 11:55 pm

    Schulschließungen hatten KEINEN Einfluss auf die Corona-Pandemie!Dies behauptet eine Studie von Forschern der nationalen Gesundheitsbehörden Schwedens und Finnlands, die das Infektionsgeschehen beider Ländern verglichen hat.Hintergrund: Finnland hatte seine Schulen zeitweise geschlossen, Schweden ließ sie auch während der ersten Pandemiehochphase geöffnet. Während in Finnland 8,2 Prozent aller Corona-Erkrankten Kinder sind, so sind es in Schweden nur 2,1 Prozent.

    Fundstelle: Corona-Studie: Schulschließungen hatten keinen Einfluss auf Pandemie

  7. Martin Bartonitz
    August 2, 2020 um 11:05 am

    Die Lehrergewerkschaft fordert eine Maskenpflicht für Lehrer und Schüler für das kommende Schuljahr. Zudem kritisiert sie, dass bisher noch kein Masterplan für den Schulbeginn feststehe.
    Nach den Pfingstferien ist die Maskenpflicht an Schulen am 3. Juni ausgelaufen. Geht es nach dem obersten Lehrergewerkschafter Paul Kimberger, soll der Mund-Nasen-Schutz im Herbst ein Comeback feiern. Lehrer würden ihn immer wieder fragen, wie sie sich schützen könnten. Deswegen sei er für den Mund-Nasen-Schutz für Schüler und Lehrer, sagt Kimberger in der U-Bahnzeitung „Heute“ am Dienstag.

    Fundstelle: Lehrer-Gewerkschaft fordert Maskenpflicht für alle ab Herbst

    • Martin Bartonitz
      August 2, 2020 um 11:06 am

      Ich denke, auch hier können wir gut erkennen, wie stark die Gewerkschaften inzwischen in das System der Logen eingebunden sind.

  8. Martin Bartonitz
    August 2, 2020 um 11:19 am

    Corona ist eine PLandemie, denn es ist der Masterplan des World Economic Forum, um der Neuen Weltordnung die Krone aufzusetzen. Gut aufgezeigt:

  9. Martin Bartonitz
    August 2, 2020 um 5:54 pm

    Panik vor der 2. Welle? Schauen wir uns die Zahlen besser im Kontext an!

  10. Martin Bartonitz
    August 2, 2020 um 6:01 pm

    Hat die Demo am 1.8. gezeigt, dass die Regierung verspielt hat?

    Video: „Massenproteste in Berlin: Die Tage der Regierung sind gezählt“

  11. Martin Bartonitz
    August 2, 2020 um 6:22 pm

    Die Sicht auf die Macher der Neuen Weltordnung, dem Deep State:

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: