Startseite > Gesellschaft > Was steckt wirklich hinter dieser ganzen Corona-Panikmache?

Was steckt wirklich hinter dieser ganzen Corona-Panikmache?

Den folgenden Text bekam ich heute per Mail. Er ist etwas lang, aber fasst doch eine Reihe von Posts, die ich hier brachte, gut zusammen, weshalb ich ihn auch hier ins Regal einstellen möchte. Zuerst geht es um die Situation rund um die aktuellen Machenschaften der alten Herrscher in diesen Tagen der Corona-Aktivitäten. Und am Ende macht er Mut für die nächste Zeit … eine Wachablösung:

Was steckt wirklich hinter dieser ganzen Corona-Panikmache?

Nun will ich einmal meine Sicht der Dinge darlegen, die wohl jener der meisten Wahrheitssucher entspricht:

Vogelgrippe, Schweinegrippe, Asiatische Grippe, SARS, N1H1, R2T2 u.s.w. hatten wir schon. Sie kamen, sahen und gingen genauso schnell und lautlos, wie sie gekommen waren… und das OH WUNDER ganz ohne Quarantäne oder ähnliche Maßnahmen.

Aber wo sind sie geblieben?

Habt ihr jemals wieder von einem Nachbarn mit Schweinegrippe oder sowas gehört? Vermutlich haben die Viren Selbstmord begangen aufgrund der absichtlichen Verdummung der Menschen…

Warum also dieses Mal der ganze Hype mit Schulschließungen, sozialer Isolation etc.? Dazu muss ich ein bissl weiter ausholen:
Mit solcherlei Pandemien wollen uns die (dunklen) Eliten stets ihre tollen, giftigen Impfstoffe verkaufen (es geht IMMER nur ums Geld!) und in dem jetzigen Fall geht es sogar darum, den längst überfälligen Finanzcrash auszulösen (der eigentlich durch einen 3. Weltkrieg heraufbeschworen werden sollte, was Trump aber zu verhindern wusste).

Ein Finanzcrash (nicht so wie 2008 sondern tatsächlich in der Realwirtschaft, so wie die Weltwirtschaftskrise Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts) ist deswegen für sie so wichtig, ja regelrecht notwendig, weil das meiste Geld bloß als FIAT-Geld existiert. Also lediglich als Zahl auf einem Konto, aber da steckt kein Wert hinter. Das kommt durch unser Schulden- und Zinssystem. Als blödes Beispiel:

Nimm an, dass es gar kein Geld auf dieser Welt gibt, bis auf 10 Münzen. Diese 10 Münzen stehen symbolisch für die Gesamtmenge des Geldes auf dieser Welt. Und zufälligerweise gehören diese 10 Münzen DIR.
Nun leihst du jemandem diese 10 Münzen für eine Weile, verlangst dafür aber 11 Münzen (1 Münze als Zins) zurück.
Diese eine Zins-Münze existiert aber überhaupt nicht!!!!!!!!!!!!!!

Wer das jetzt nicht verstanden hat, möge sich hier noch einmal genauer informieren: https://finanziellfit.de/dein-geld-ist-nur-eine-zahl/

Dieses Zinssystem ist also nicht nur vollkommener Nonsens, sondern eine riesengroße Volksverar…, es ist regelrecht kriminell. Und weil die Menschen immer mehr Schulden machen und somit immer mehr Zinsen zurückzahlen müssen, die als Wert-Geld überhaupt nicht existieren, sondern bloße Zahlen auf einem Schuldschein (oder im Computer) sind, kommt es irgendwann zu einer riesigen Blase, die zu platzen droht (weil man das weltweite Fiat-, also Zahlen-auf-einem-Computer-Geld überhaupt nicht abheben könnte – es existiert schlichtweg nicht!).

Die Kabale/Elite/Deep State oder wie auch immer wir sie nennen wollen, die dieses kriminelle System erfunden haben, müssen also spätestens einmal im Jahrhundert einen Reset in Form einer Weltwirtschaftskrise durchführen, indem den Menschen all ihr Erspartes gestohlen wird, damit das Fiat-Geld wieder einen Real-Wert erhält. Für solch eine Weltwirtschaftskrise wird natürlich ein Schuldiger gebraucht, denn ansonsten hätten die Menschen die Machenschaften der Eliten und das kriminelle Zinssystem schon längst durchblickt (man stelle sich vor, aus heiterem Himmel wären von heute auf morgen all unsere Konten geleert, und man würde uns mitteilen: „Tja, wir mussten alle Konten auf Null setzen, weil in der Schweiz jemand 1 Billionen Euro abheben wollte und wir demjenigen daraufhin das letzte Bargeld geben mussten, über das die Banken noch verfügten – mehr hatten wir leider nicht, SORRY!“).

=> Die Kabale wäre sofort als die Mafia entlarvt, die sie tatsächlich ist.

Hillary Clinton hätte den 3. Weltkrieg auslösen sollen, um eine Begründung für den Reset zu haben. Sie wurde aber nicht gewählt. Stattdessen wählte das Volk Trump, der alles für den Weltfrieden tut (auch wenn es manchmal nach dem genauen Gegenteil aussieht, aber Trump weiß genau, was er tut, auch wenn er in unseren Massenmedien immer als Vollhonk dargestellt wird, denn er ist der Elite ein Dorn im Auge und die Massenmedien sind nunmal das Propagandawerkzeug der Elite, mit dem sie die Bevölkerung weltweit auf Kurs hält).
Daher auch der Name „Programme“, denn sie sollen dich programmieren. Oder „Nachrichten“, denn du sollst dich daNACH RICHTEN!
Sämtliche Nachrichten (Radio, Fernsehen, Zeitungen) sind von der Kabale gesteuert, um uns jeweils dorthin zu lenken, wo man uns haben will. Sie scheuen vor absolut nichts zurück. Gefälschte Videos und Bilder, für die z.B. Menschen extra mit künstlichem Blut beschmiert werden, um echt aussehende Kriegsfotos o.Ä. zu bekommen, sind sogar eher die Regel, als die Ausnahme (es gibt sogar Videos, die zeigen, wie die Fotografen arbeiten – echt UNGLAUBLICH, wie man uns für dumm verkauft).

Das folgende Video ist zwar schon etwas älter, aber leider hat YouTube sämtliche neueren Videos, welche die Machenschaften der Lügenmedien aufdecken, sofort gelöscht. Warum wohl? Wer hatte bislang bei YouTube das Sagen? Ausgerechnet DAS Video blieb jedoch freigeschaltet, weil dieser Fall einer folgenschweren Lüge, für den sogar Schauspielunterricht genommen wurde, an die Öffentlichkeit kam. Daher finden wir zu diesem Vorfall auch einen Eintrag bei Wikipedia, das ebenfalls inzwischen von vielen nur noch „Lügipedia“ genannt wird, da es ebenfalls in den Händen der Kabale ist (eigene Einträge, welche zwar der Wahrheit entsprechen, aber dem System schaden, werden umgehend gelöscht). Aber nun schaut selbst mal dieses kurze Video an:

EINFACH UNFASSBAR! Aber es ist und bleibt ein Paradebeispiel dafür, wie Nachrichten IN WAHRHEIT gemacht werden.

Oder schaut mal das folgende Mini-Video bzgl. Corona.
Hier wurde uns seitens der Medien verkauft, dass es sich um drei verschiedene Krankenhäuser in drei verschiedenen Städten der Welt handelt. Dabei wurde das Video ausschließlich in einem italienischen Krankenhaus gedreht:
leider ging der erhalten Link ins Leere. Wer da was hat, gerne genommen

Und dieser Junge muss wohl eine Katze sein, so viele Leben, wie er hat:

Doch für all diese Lügen werden die Verantwortlichen nun schon sehr bald zur Rechenschaft gezogen und sich vermutlich winden wie die Würmer, um eine Erklärung für ihre menschenfeindliche Berichterstattung liefern zu können, was ihnen natürlich nicht gelingen kann

Es gibt allerdings noch einige wenige FREIE Journalisten. Und über eine von ihnen wurde ein Video erstellt. Es trägt den wundervollen Titel: „Trumps Güte kennt keine Grenzen!“
Aber seht selbst:

Die Dunkelspieler haben übrigens noch VIEL, VIEL, VIEL schlimmere und grausamere Sachen auf dem Kerbholz, als unser betrügerisches, mafiöses Geldsystem, aber darauf will ich an dieser Stelle nicht näher eingehen.
Nur soviel schon mal vorab: Wusstet ihr, dass sie ein Gesetz erlassen haben, das es verbietet, Krebs zu heilen?
Dieser sogenannte CancerAct existiert bereits seit 1939:
https://www.krebspatientenadvokatfoundation.com/es-gibt-ein-gesetz-dass-es-verbietet-krebs-zu-heilen-der-cancer-act-existiert-seit-1939/

Warum haben sie das wohl getan? Habt ihr auch nur den Hauch einer Ahnung davon, wie viel die Pharma-Industrie an einem einzigen Chemo-Patienten verdient? Chemo bedeutet nichts anderes, als die absichtliche Vergiftung eines Menschen aufgrund der vorsätzlichen Unterschlagung alternativer Heilmethoden (die es zweifelsfrei gibt!). Krebs müsste schon lange keine tödliche Krankheit mehr sein.
Sie haben die Menschheit regelrecht versklavt und nicht besser behandelt, als Nutzvieh. Wir wurden von vorne bis hinten belogen und betrogen… Denn so, wie wir es heute kennen, war das Leben auf Erden niemals gedacht. Aber das würde an dieser Stelle zu weit führen.

Nun wird also seitens der Elite Corona als Sau durch’s Dorf getrieben, in der Hoffnung, damit eine Erklärung für den dringend benötigten Finanz-Reset liefern zu können.
Wer das nicht glauben mag, der möge sich einmal das folgende Interview mit einem russischen Oberst des militärischen Nachrichtendienstes anschauen:

Trump [Anmerkung Martin: wohl eher der alternative Machblock hinter ihm, denn auch Trump ist nur ihre Frontfigur], dessen erklärtes Ziel die Befreiung der Menschheit von dieser Kabale ist, nutzt aber nun dieses Corona-Theater für seine eigenen Zwecke (er sagt immer wieder, dass er den Sumpf trocken legen will und das eben auch hier in Europa – deswegen wird er von den Medien auch so extrem diffamiert). Er arbeitet zusammen mit Putin und Xi Jinping, die gemeinsam am selben Strang ziehen, um das Sklavendasein der Menschen (Arbeiten von der Pike bis zur Bahre, nur um gerade so über die Runden zu kommen und mit Sorgen und Nöten leben zu müssen – von den Ärmsten der Welt ganz zu schweigen) ein für allemal zu beenden.
Natürlich wird uns auch DAS von den Massenmedien vollkommen anders verkauft. 

Habt ihr schonmal etwas von Defender Europe 2020 gelesen oder gehört? Vermutlich nur die wenigsten, denn die Massenmedien schweigen mehr oder weniger darüber. Warum wohl? Offiziell (also das, was man den Regierungen Europas verkaufte) sollte es sich um eine NATO-Übung auf europäischen Boden handeln. In den letzten Jahren wurden Unmengen an Panzern und anderem schweren Kriegsgerät von Amerika herübertransportiert. Vor kurzem startete Defender, wurde dann jedoch angeblich durch den Coronavirus gestoppt.

ANGEBLICH!!! In Wirklichkeit wurde Defender Europe in S.H.A.E.F. umbenannt. Aus der vermeintlichen Übung ist also nun ein richtiger Einsatz geworden und die Beteiligten sind auch keine NATO-Mitglieder, sondern es sind die Alliierten, die geschickt wurden, um nun auch in Europa die Schreckensherrschaft der Volksverräter (Merkel und Co.) zu beenden (vielleicht wusste Merkel ja genau, was auf sie zukommt und bekam deswegen das große Zittern, sobald die Nationalhymne gespielt wurde – oder sie wurde gezielt zum Zittern gebracht,  als Warnschuss sozusagen – aber auch darauf will ich an dieser Stelle nicht weiter eingehen).

Jedenfalls hat man seit dem Einsatz von S.H.A.E.F. eine sofortige Änderung der Lage bemerkt: Merkel, die sich zuvor vehement weigerte, Schulen etc. schließen zu lassen und bis zuletzt sogar die Grenzen offen ließ, ordnete plötzlich aus heiterem Himmel genau diese Maßnahmen an. Inzwischen steht sie nämlich unter dem Befehl des Militärs und muss nun das tun, was ihr aufgetragen wird.
Die Verhaftungen dieser Volksverräter können leider noch nicht geschehen, weil es sonst vermutlich zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen kommen würde. Die meisten würden nämlich berechtigterweise annehmen, dass die Amis nun uns Deutsche angreifen wollen und mit der Regierung anfangen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Mehrheit der Deutschen Merkel lieber heute, als morgen los wäre. Wenn sie glauben, dass die Verhaftungen als Angriff auf Deutschland anzusehen sind, wird es mehr Panik geben, als Corona jemals erzeugen könnte. Das geht also erst, wenn auch der Otto-Normal-Verbraucher von nebenan die Wahrheit oder zumindest einen Teil derselben erfahren hat.

Warum aber wird überall Quarantäne angeordnet oder zumindest Massenversammlungen verhindert?

Ganz einfach: Die Elite merkt selbstverständlich, dass sie in die Enge getrieben ist und wird in ihrer Panik gewiss noch einmal um sich schlagen. Es könnte zu angeblichen Terroranschlägen (á la 9.11. – welches von den Eliten selbst inszeniert war) o.Ä. kommen. Und wenn die meisten Menschen zu Hause und soziale Kontakte eingeschränkt sind, kann keine größere Menschengruppe einen Schaden nehmen.

Das Corona-Theater ist also nichts anderes als ein trojanisches Pferd!!!

Ob existent oder nicht spielt überhaupt keine Rolle, ob von den Dunkelspielern künstlich im Labor erzeugt oder nicht, ist ebenfalls vollkommen schnurz. Es ist sogar egal, ob 5G dabei eine Mitschuld trägt oder nicht.
=> Die Hauptsache ist, dass es nun verwendet wird, um die nötigen Maßnahmen zur Befreiung der Menschheit einleiten und durchführen zu können.

Viele Italiener haben das wohl schon durchblickt. Die meisten von ihnen feiern augenscheinlich ihre Quarantäne und das, obwohl sie teilweise unter schweren Bedingungen leben müssen, da wohl schon viele Supermarktregale leer sind…Vielleicht feiern sie also doch etwas ganz anderes, als ihre Isolation? Ist es vielleicht Vorfreude?

Die große Frage ist und bleibt, was nach Corona kommen wird. Eine vorübergehende Militärregierung? Und dann? Darüber gibt es die verschiedensten Spekulationen… Aber über eines sollte sich jeder Mensch im Klaren sein: Es kann nur WESENTLICH besser werden, als das, was wir in den letzten Jahrzehnten durchmachen mussten.

Schon sehr bald wird ein bedingungsloses Grundeinkommen eingeführt werden. Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass wir parallel dazu auf einen Schlag von all unseren Schulden freigesprochen werden.
Sobald dies geschieht, werden die sogenannten Flüchtlinge von ganz allein in ihre Heimatländer zurückkehren, denn nur dort werden sie ihr monatliches Geld ausbezahlt bekommen.
Freie Energie (kostenloser Strom, kostenlose Wärme) scheint mir auch nicht mehr allzu weit entfernt. Diese wurde den Menschen absichtlich verwehrt, obwohl sie schon seit den Tagen Nikola Teslas zur Verfügung stehen könnte.
Aber wer würde kein Geld mehr verdienen, wenn die Menschheit nicht mehr auf Öl, Kohle, Kernkraft, Windkraft, Solarenergie etc. angewiesen wäre? Warum musste Tesla als armer Mann sterben, weil man ihm sämtliche Dokumente seiner Erfindungen stahl?
Schaut mal hier was uns all die Jahre vorenthalten wurde:
https://teslabauplan.com/

Zum Schluss noch ein Video mit erstklassigen Reden von Putin und Trump, das meine Worte unterstreicht. Putin geht dabei (leider) noch sehr subtil vor und sagt es eher durch die Blume. Aber an den Gesichtern im Publikum merkt man schon, dass es den alten Eliten und Lobbyisten überhaupt nicht schmeckt, was er da raushaut.
Trumps Rede hingegen ist vollkommen unverblümt. Er sagt gerade heraus, wer hier die Verbrecher sind und verspricht gegen sie vorzugehen. Wer Putin zu langweilig findet, möge direkt zu Trump vorspulen. Seine Rede beginnt bei 6.55 Minuten und ist wirklich wunderbar erfrischend. Kein Wunder also, dass er komplette Fußballstadien mit Zuschauern füllt, sobald er eine Rede ankündigt. Alle, die das Spiel durchschaut haben, lieben ihren Präsidenten und ich kann es ihnen nur allzu gut nachempfinden:

Und wer sich wundert, warum Trump stets „America first!“ ruft, dem sei gesagt, dass Trump hier lediglich Vorbildfunktion einnimmt. Er möchte, dass es ihm alle gleich tun und sämtliche Staaten wieder souverän werden. Trump liebt Deutschland. Er hat deutsche Wurzeln. Einmal hat er sogar seinen Oberarm geküsst, schelmisch gegrinst und gemeint: „Deutsche Wertarbeit!“
Außerdem hat er schon mehrfach kundgetan, dass es eine Schande sei, was Merkel Deutschland angetan hat.
Merkel wollte nämlich mit allen Mitteln den Kalergi-Plan durchsetzen. Die Worte auf dem folgenden Bild sprechen diesbezüglich Bände:

Wen der Kalergi-Plan näher interessiert, der möge sich meine Worte dazu in folgendem Video anschauen:

(Die Stimme in dem Video ist übrigens nicht die meine, denn ich bin weiblich. Dieser YouTuber hatte mich angeschrieben, weil er meinen Text so berührend fand und fragte mich, ob er diesen in einem Video veröffentlichen dürfe. Darüber habe ich mich natürlich riesig gefreut, denn ich bin technisch nicht so versiert und auf diesem Wege kann ich noch mehr Menschen erreichen. Mal sehen, wie lang dieses Video noch freigeschaltet bleibt…)

Aber dieser ganze Wahnsinn hat nun endlich ein Ende!
Das „Kali-Yuga“ ist beendet. 2012 begann die * Startphase * zu einem Quantensprung in eine neue Zeit, die kein „Kali-Yuga“ mehr sein wird. Die indischen Prophezeiungen sprechen hier von einem neuen Zeitalter mit Satya-Yuga-ähnlichen Zuständen. Das bedeutet: Alle Mächte, die ihre Macht und Existenz auf Lügen und Täuschungen aufgebaut haben, werden dann nicht mehr vorhanden sein. Und auch die Maya sprachen von 2012 als einem Zyklusende. Auch sie gaben ein Übergangsfenster an (weswegen es idiotisch war zu glauben, dass es 2012 „Peng macht“ und alles ist gut).
Aber auch andere Kulturen und Propheten der vergangenen Jahrzehnte und Jahrhunderte haben genau für unsere Zeit den Beginn des Goldenen Zeitalters vorhergesagt. Wen das näher interessiert, der möge bei Google bitte mal folgendes eingeben:

Neues Bewusstsein – Prophezeiungen über eine positive Zukunft…
Es erscheint als erster Treffer ein PDF-Dokument welches eine grobe Auflistung der Prophezeiungen beinhaltet. Leider war es mir nicht möglich, einen Link dafür anzugeben.

Für mich liegt es klar und eindeutig auf der Hand, dass wir gerade Zeitzeugen eines der größten Ereignisse der Menscheitsgeschichte werden:

Die Befreiung der Menschen aus den Klauen der dunklen, machtbesessenen Elite!

Also bleibt bitte zu Hause, um die Aufräumarbeiten des Militärs nicht zu behindern und um in Sicherheit zu sein. Wer weiß, auf was für Ideen die Eliten kommen könnten, wenn sie ihrem endgültigen Untergang ins Auge blicken?
Nutzt die Zeit, um wieder enger mit eurer Familie zusammenzurücken und meidet nach Möglichkeit sämtliche Nachrichten der Massenmedien, die nur eines im Sinn haben: Euch in Angst und Panik zu versetzen, denn genau das ist das Ziel der Eliten.
Ich wünsche euch allen von Herzen alles erdenklich Liebe und Gute! Auf dass die Menschheit endlich befreit und wieder zu den Grundwerten dessen zurückkehren möge, was Menschsein eigentlich ausmacht:

Liebe,
Herzlichkeit,
Mitgefühl,
Güte, Hilfsbereitschaft,
Zusammenhalt und selbstverständlich
ein Für- und Miteinander
in
FRIEDEN!

*** ALLES LIEBE! ***

PS:Wer wissen möchte, was die Kabale noch so alles mit uns angestellt haben, der sollte sich die Zeit für das folgende Video nehmen…Meiner Meinung nach sollte JEDER MENSCH auf dieser Welt diese wichtige Doku gesehen haben, um wenigstens erahnen zu können, wie sehr wir verarscht wurden und dass wir tatsächlich nichts anderes als „Nutzvieh“ für die Kabale waren (doch Vorsicht!!! – es ist nichts für schwache Nerven):

https://www.bitchute.com/video/gOfUkxofroer/

Noch ein wichtiges Schlusswort + Hinweise, dass es bereits begonnen hat:
Es war das Militär, das Donald Trump gebeten hat, zu kandidieren, damit sie ihren MASTERPLAN (ca. 20 Jahre der Ausarbeitung) in die Tat umsetzen können. Und Trump war natürlich mehr als bereit. Er hatte JFK Junior vor seinem „Abgang“ versprochen, seinen Vater zu rächen…
JFK wurde ermordet, nachdem er in einer seiner letzten Reden gesagt hatte, dass es einen Plan gäbe, die Menschheit zu versklaven und dass er diesen Plan verhindern werde! Leider wusste er nicht, gegen WEN er sich da gestellt hatte…
Das Militär weiß dies dafür umso besser und sie sind just in diesem Moment dabei, ihren Plan in die Tat umzusetzen. Jetzt, da der Deep State weiß, dass er in die Enge getrieben ist, wird er nochmal ALLE Geschütze auffahren, um Angst und Panik in der Bevölkerung zu schüren.

Warum?
Vielleicht habt ihr schonmal davon gehört, dass unsere Gedanken Realität erschaffen? Sie kommen jetzt nochmal mit allem um die Ecke: Tote über Tote, Zwangsimpfungen, Bargeldabschaffung, RFID-Chip, Totalüberwachung der Bürger etc. Sie hoffen, dass wir uns dadurch so sehr ängstigen lassen, dass sie ihre finsteren Globalisierungspläne doch noch durchsetzen können.
=> Aber dieser Zug ist bereits abgefahren!!! :o)

Von daher: Schaltet sofort aus, wenn ihr etwas seht, das euch Angst oder Sorgen macht. Sogar die alternativen Medien wurden von den Dunklen unterwandert, um selbst diejenigen, die das Spiel bereits durchschaut haben, nochmal in ihren Käfig aus Angst zurückzuziehen (die wären ja auch schön blöd, wenn sie sich die gewaltige Masse jener, die sich längst von den Massenmedien abgewandt haben, durch die Lappen gehen lassen würden).
Da hört man von einigen Seiten nun so einen Blödsinn, wie Trump = Antichrist. Oder: Hier würden sich gerade zwei verschiedene Lager der Elite gegenseitig bekämpfen und Trump und Co. würden dann ihre eigene Vision der NWO durchsetzen wollen.

Dazu kann ich nur den Kommentar eines gewissen Otto Schmidt anführen, der es auf den Punkt bringt:

An alle die denken, dass Q eine Verarsche der Eliten sei… Mein Frage: Wozu sollten die sich das Leben schwerer machen als nötig? Nie hat die Masse etwas hinterfragt und jetzt lösen sie das Hinterfragen durch die Q-Posts auf einmal SELBST aus? Wozu? Angenommen sie würden die NWO durchziehen, nachdem sie die Leute etwas aufgeweckt haben, dann ist das doch dennoch dumm, wieso? Weil die Leute dann erkennen könnten, dass es ein Plan war und dann dagegen ankämpfen werden. Wozu also das Risiko eingehen? Besser ist es doch ganz eindeutig die Menschen komplett verdummt und schlafend in die NWO zu schicken, dann wären die Eliten sicher, dass die Menschen nie dagegen ankämpfen werden, weil sie ständig denken würden, es müsse so sein. By the way, als Christ bin ich mir sicher, dass die NWO nie kommen wird.

(=> er meint die Totalüberwachung inklusive implantierter RFID-Chips)

Ein weiterer Kommentar von Cor:

„Bereits 2015 ist die NWO komplett installiert gewesen, die letzten Portale wurden geöffnet (Cern Eröffnungsritual) und Europa wurde mit Migranten geflutet (siehe Kalergi-Plan!). Die Sache war bereits in trockenen Tüchern:

– Rücksichtslose Gleichmacherei (z.B. Frau/Mann => jedes Geschlecht hat eigene herausragende Eigenschaften, die jedoch mit der angeblich fortschrittlichen „Emanzipation“ zunichte gemacht wurden);
– gefeierte Abartigkeit in Film, Musik und Literatur (vgl. Lady Gaga);
– üble Ritualmagie direkt vor unseren Augen;
– Pornographie, welche die Sexualität vollkommen verdreht und zu einer bloßen Befriedigung der Wolllust/Geilheit degradiert hat (vs. die liebevolle VerEINigung von Mann und Frau – auch im spirituellen Sinne);
– Pädophilie, Kindesmisshandlung (und noch viel Schlimmeres => siehe Adrenochrom!);
– Entwurzelung der Menschen (Trennung von ihrem Vaterland, ihrer Muttersprache, ihren Traditionen und von ihren Ahnen);
– Babys werden tw. schon mit 1 Jahr in Krippen gesteckt => Zerstörung der wertvollen Mutter-Kind-Bindung in der Prägungsphase => daraus resultieren u.a. emotional verkrüppelte Erwachsene;
– gezielte Vergiftung durch Chemtrails (was uns als Geoengineering verkauft wird);
– Flourid in Zahnpasta (lässt das Gehirn und insbesondere die Zirbeldrüse verkalken);
– giftiger, raffinierter, weißer Zucker sowie Kochsalz; – weitere giftige Nahrungsmittelzusätze (Farbstoffe, Süßungsmittel, Geschmacksverstärker etc.);
– Pestizide, sogar in vermeintlich gesunden Lebensmitteln (Obst, Gemüse);
– Gentechnik;
– Verblödung an den Schulen/Unis;
– in der schönsten Zeit unseres Menschenlebens (Kindheit): Gehorsam gegenüber dem Lehrer sowie Gleichschaltung um weitere Systemsklaven heranzuziehen (wer nicht mithalten kann, fliegt => bleibt sitzen) – dieses 6-minütige Video zeigt sehr eindrücklich, was Schule in WAHRHEIT ist: 

Abtreibung wird als Errungenschaft angesehen (es sollte sogar legalisiert werden, Babys noch kurz vor der Geburt zu töten);
– Verwertung abgetriebener Föten in Pharma, Kosmetik und Nahrungsmitteln (z.B. Pepsi);
– Frankensteinmedizin durch Organentnahme, bei der die Menschen zwar „Hirntod“ sind, aber trotzdem noch leben, weswegen sie festgeschnallt werden müssen, weil sie sich zu wehren versuchen;
– unterm Strich 70% Steuern (Steuern sind illegal);
– kriminelle Pharmaindustrie;
– Giftspritzen, genannt Impfungen => Schwächen Immunsystem => Lebenslange Pillenschlucker oder besser: Geldgeber;
– Antibiotika (aus dem Griechischen übersetzt: „Gegen das Leben“, da sie alle lebenswichtigen Bakterien in unserem Körper vernichten);
– Cancer Act seit 1939: Gesetz, das es verbietet, Krebs alternativ zu heilen;
– EU Diktatur (samt Privatisierung staatlicher Einrichtungen wie z.B. Post, Krankenhäuser etc.);
– Kinder als Gallionsfiguren für Interessen der NGOs (vgl. Friday For Future => Atemluft versteuern);
– Verunglimpfung/Verhinderung/Geheimhaltung von anderen Wissenschaften und technischen Errungenschaften (die sie allerdings selbst für ihre Zwecke in ihren Geheimbasen nutzen);
– Abkoppeln von Spiritualität/Natur; geisteskranker Konsum;
– Massentierhaltung samt Schlachtfabriken, wobei die Tiere Angstenergien erzeugen und diese dann in ihrem Körper/ dem Fleisch freigesetzt werden (=> der Konsument isst diese Angstenergien ebenfalls mit und diese gelangen somit in seinen eigenen Körper);
– Antibiotikarückstände und Hormone in Fleisch und Milch/Milchprodukten;
– etc.
Und jetzt hast Du Angst bzgl. Trump/Q vor einer NWO, die längst da ist? Diesen Wahnsinnsaufwand um Trump und Co. hätten die Strippenzieher sich doch komplett sparen können!“

Es ist in der Tat vollkommen idiotisch den Sklaven erst ihre Gitterstäbe aufzuzeigen (durch die Q-Drops) und sie dann in einen neuen Käfig führen zu wollen. Das werden die Sklaven nicht noch einmal mit sich machen lassen.

Je schneller wir also in das Gegenteil (in die Liebe, in den Frieden, in das Vertrauen auf eine glorreiche Zukunft) kommen, umso schneller wird sich diese vor unser aller Augen manifestieren (Wirklichkeit/Realität werden). :o)

Habt Vertrauen in den genialen MASTERPLAN des Militärs!

Das Leben auf Erden war so jedenfalls niemals gedacht. Es ist in der Tat so, dass wir als Arbeitersklaven gehalten werden. Die industrielle Revolution hätte unser Leben erleichtern sollen. Stattdessen wurde der Materialismus installiert und schaffte Arbeitsplätze, die kein Mensch braucht. Unser Leben sollte vielmehr jenem auf Pandora ähneln (du kennst den Film „Avatar“?). Unsere ursprünglich 12 (manche sprechen auch von 13) DNA-Stränge wurden lahmgelegt, damit wir leichter zu versklaven sind. So verfügen wir heute nur noch über die bekannte 2-Strang-Doppelhelix. Wir können auch nur noch 5 bis 15% unseres Gehirns nutzen. Wären alle unsere DNA-Stränge wieder aktiv und könnten wir unser Gehirn wieder auf 100% Leistung hochfahren, so wären wir zu Telepathie, Telekinese, Teleportation etc. in der Lage.Es gibt auch sehr anschauliche Beweise dafür, dass wir in früherer Zeit hier auf Erden eben solche gigantischen, kilometerhohen Riesenbäume auf Erden hatten, wie man sie im Film „Avatar“ auf Pandora sieht. Das folgende Video zeigt dies sehr schön auf und du wirst danach die Welt und insbesondere unsere Berge mit vollkommen anderen Augen sehen, als zuvor. Es lohnt sich wirklich sehr, sich das einmal anzuschauen:

Und hier noch einige Hinweise darauf, dass es tatsächlich längst begonnen hat:

Mainstream-Medien geben zu: 

Corona ist eine Inszenierung und der Shutdown war unnötig:

Merkel hatte seitens S.H.A.E.F. eine Frist von 10 Tagen gesetzt bekommen, um umzukehren und fortan für das Gute zu arbeiten. Und was war am 10. Tag? Merkel kam in Quarantäne…
Nun ist diese zwar beendet, aber Merkel steht nach wie vor unter Befehl.
Sie und alle anderen Volksverräter werden im Moment an der langen Leine gehalten, um sich selbst zu entlarven. Es wird ihnen erlaubt, noch all das rauszuhauen, was sie mit uns vorhatten (RFID-Chip, Zwangsimpfungen, Handy-Ortung => Totalüberwachung etc.)
So kann man hinterher sagen: „Seht ihr, DAS hatten sie mit euch vor…“
(Ich glaube, sie ahnen, dass ihr Spiel vorbei ist, aber sie wollen es noch nicht so ganz wahrhaben).

Google ist inzwischen befreit von jeglicher Zensur… WAHNSINN!!!

Donald Trump ist neuer Vorsitzender der US-Zentralbank Federal Reserve (FED), womit das Ziel, eine neue, goldgedeckte und menschenfreundliche Währung einzuführen, in greifbare Nähe rückt:
https://libertarianinstitute.org/blog/meet-the-new-boss-at-the-fed/

Mega spannend und informativ ist der folgende Bericht.
Warum übergibt Trump mitten in der Pandemie einen Schlüssel an DHL???Dies ist ein hochgradig symbolischer Akt in Richtung Befreiung der Menschheit:
https://nebadonia.wordpress.com/2020/04/22/korrektur-weltpostverein/
Um diesen symbolischen Akt in seiner Gänze zu verstehen, muss man wissen, dass der weiße Papst eigentlich nur Deko ist. Die wirkliche Macht haben bzw. hatten der graue und der schwarze Papst – beides hochrangige Satanisten. Vom Vatikan ging bislang die wahre Macht über die Welt aus… Der Schlangenkult, der im Vatikan vorherrscht, wird in diesem kurzen Video sehr schön aufgezeigt (es ist mir ein absolutes Rätsel, wie die Gläubigen DIES nicht erkennen konnten, denn der dort vorherrschende Symbolismus springt einem förmlich ins Gesicht):

https://www.youtube.com/watch?v=yPUH50xvOB8

Mehr und mehr Military-Police-Fahrzeuge werden für den Einsatz vorbereitet, wovon zahlreiche Fotos im Netz zeugen (hier ein einminütiges Video eines Amateurs, der sich wundert, was das zu bedeuten hat):

https://www.youtube.com/watch?v=axyLCrCT0Cc

Seit in dem folgenden Video gesagt wurde, dass es „morgen“ losgehen soll, hatten wir am nächsten Tag plötzlich keinerlei Chemtrails mehr am Himmel, obwohl sie das unter dem Deckmantel des „Geoengineerings“ munter hätten weitertreiben können (=> es wurde zugegeben, dass es keine normalen Kondensstreifen sind). Und Trump oder Q hatten sowas in der Richtung bereits angedeutet (so nach dem Motto: Sobald der Himmel von Chemtrails befreit ist, ist das das Zeichen dafür, dass wir übernommen und die Operationen begonnen haben). :o)

Das Video ist übrigens von einer waschechten Insiderin, denn sie hat einen Bruder beim Militär… Und auch wenn die Zeitangaben bei solch einer GIGANTISCHEN, militärischen Operation nicht stimmen können, weil sie nun einmal geheim bleiben müssen, so tut ihr Bericht meiner Euphorie keinerlei Abbruch… Solch ein Einsatz braucht Wochen und Monate, aber bestimmt nicht ein paar Tage:

https://www.youtube.com/watch?v=qO07xLg6xf4&t

Nachdem bei uns der Himmel mehrere Wochen lang Chemtrail-frei war, fing das Sprühen vor ein paar Tagen plötzlich wieder an. Mir fiel jedoch sofort auf, dass nicht mehr das übliche Schachbrettmuster gesprüht wurde, sondern teilweise Kurven oder gar Kreise. Die Trails verhalten sich neuerdings auch ganz anders und es entsteht nicht mehr dieser milchig versiffte Himmel…Daraufhin las ich auf einer der zahlreichen Wahrheits-sucher-seiten, dass ab sofort Germanium gesprüht würde, welches heilsam auf Mensch, Tier und Natur wirkt. Lies mal hier:https://www.robert-klaushofer.com/die-faszinierenden-erkenntnisse-von-organischem-germanium/
Es wurde bereits angekündigt, dass die Selbstmordrate unter den Elite-Mitgliedern, die ihrer gerechten Strafe entgehen wollen, in die Höhe schnellen wird:
https://www.focus.de/politik/deutschland/ermittler-gehen-von-suizid-aus-hessens-finanzminister-thomas-schaefer-tot-an-ice-strecke-gefunden_id_11825326.html

Schaut mal, was hier in einer Zeitung veröffentlicht wurde:
https://www.rundschau.info/den-sumpf-trocken-legen/

Und eine YouTuberin schrieb mir:
„Die haben vor ein paar Tagen, hier in Thüringen auch Neustadt abgeriegelt. Dort in der Gegend gibt es sehr viele Bunker – Anlagen von Nazi und Stasi (naja, ist ja eh das gleiche), aber sie haben am folgenden Tag auch von von Pädo-Netzwerk gesprochen. Keine Ahnung, was da wirklich los war.“

=> Da wurden wohl mal wieder jede Menge Kinder befreit!!!

Ja, sie haben unzählige Tunnelanlagen, Bunker und sogar ganze Städte dort unten, die sogar mit Zügen miteinander verbunden sind… Habt ihr euch nie gefragt, warum Stuttgart 21 und der Flughafen Berlin nie fertig wurden und immer mehr an Unsummen verschlungen haben? => Es ging in erster Linie um den unterirdischen Ausbau!Und was dort unten stattfindet ist wahrlich die HÖLLE auf Erden!
Hier ein Video zum derzeitigen Krieg im Untergrund (man beachte besonders die Fotos am Ende des Videos):

https://www.youtube.com/watch?v=qNkRDGLgARo&list=PLN7SywH-SWr7-PKtvn5T4KGDcjNRm5SnO

Diese Untergrundanlagen werden nun geräumt und teilweise zerstört… Kein Wunder also, dass es in Stuttgart zu einem angeblichen Wasserrohrbruch kam:

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.verkehrsbehinderung-am-arnulf-klett-platz-wasserrohrbruch-am-hauptbahnhof-sorgt-fuer-strassensperrung.290a279d-d063-4dd4-bfec-33b839f149ec.html

ALLES LÄUFT NACH PLAN! 😃🐇💕

* FREUT EUCH & FEIERT UNSERE BEFREIUNG! *** NUN WIRD ENDLICH ALLES GUT! ***** ALLES LIEBE! ***

PS: Wer sich ab sofort selbst informieren möchte:
https://nebadonia.wordpress.com/

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , , ,
  1. April 26, 2020 um 6:39 pm

    Allgemeine Regeln und Bedingungen der Vermeidung des Irrtums überhaupt sind:

    1) selbst zu denken,
    2) sich in der Stelle eines anderen zu denken, und
    3) jederzeit mit sich selbst einstimmig zu denken.

    – Immanuel Kant

  2. April 26, 2020 um 7:36 pm

    O Weh …. da hat aber jemand dem Blogbetreiber einen mächtigen Q-Floh ins Ohr gesetzt.
    Bis jetzt ist nichts was dies Q-Leute vorher gesagt haben, nachweislich eingetreten, und das wird es auch nicht.

    • Martin Bartonitz
      April 26, 2020 um 7:37 pm
      • April 26, 2020 um 9:08 pm

        Ich sehe keine Zusammenhänge zwischen dem, was dieser Mensch da erzählt, und dem Q-Kram.

    • Tommy Rasmussen
      April 26, 2020 um 8:31 pm

      „Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben“ – Johannes 8:44

      • April 26, 2020 um 9:08 pm

        ????

        • April 26, 2020 um 9:31 pm

          Ich bin kein Christ, ich bin bekennender Heide. Nichtdestotrotz gab mir jemand einen interessanten Link zum Q-Thema, und daß das die größte Versuchung ist; und obwohl ich kein Christ bin, kann ich diesem Film aus vollem Herzen zustimmen und verlinke ihn hier, es ist egal, ob man Heide ist, Muslim oder sonstwas, hauptsache, man ist gläubig, dann wird man verstehen: https://www.youtube.com/watch?v=K5MkfWxFBRc
          Q-Anon und die kommende letzte große Täuschung des Satans

          Den Bartoniz-Blog werde ich hiermit verlassen, da hier mal wieder über mich gehetzt und gelogen wird, und der Blogbetreiber, entgegen seiner Prämisse, freundlich oder zumindest höflich mit einander umzugehen, nichts gegen den Hetzer tut.

          Sowas ist nicht mein Stil, außerdem trifft es mich zutiefst, hatte ich doch immer angenommen, Herr Bartoniz sei einer von den Guten. Da er nun offen mit Q sympathisiert, ist das wohl kein Zufall: Weil Q falsch ist, und jeder Mensch mit erwachtem Bewußtsein weiß das, weil man es einfach spürt. Selbst diese hämlisch grinsende Polly, die Bartoniz ständig verlinkt hat, offenbart ganz deutlich, wessen Geistes Kind sie ist, nun ja, leider nur für Aufgewachte. Bartoniz gehört nicht dazu. Bartoniz gehört leider (nicht mehr) zu den Guten. Und damit wird es Zeit für mich, diesen blog zu verlassen. Ich bin ein rein fühlender Mensch, unter Feinden kann ich nicht atmen. Hier sind aber nur noch Feinde oder Unwissende, was letzten Endes dasselbe ist, weil die Auswirkungen energetisch die selben sind.
          Nicht in die Irre führen lassen!

          • April 26, 2020 um 10:21 pm

            Tüss

          • No_NWO
            April 28, 2020 um 1:13 am

            Danke, gut gebrüllt, teuto! Der Link zu Ulf Meinken ist überaus zu empfehlen. Wer auf diesen Trump/Q-Mist abfährt, ist ganz einfach pretty much abgefahren!😂

  3. Tommy Rasmussen
    April 26, 2020 um 8:22 pm

    Nicht von mir!:

    Corona und wie es weitergeht!

    In der ersten Phase wird die Maskenpflicht für alle kommen. Damit wird getestet, wie weit sie mit der Bevölkerung gehen können. Wenn der Bürger Lungenschäden und Einschränkung der Lebensqualität ohne Widerstand hinnimmt, geht es in die nächste Phase.

    Alle die sich der Maskenpflicht nicht beugen werden vom öffentlichen Leben ausgeschlossen. Sie dürfen kein Laden mehr betreten und nicht mehr einkaufen. Das Reisen mit Bus und Bahn wird ebenso nicht möglich sein.

    Es werden zudem Bußgelder verhängt, um mit Zwang, jede Perverse Regelung durchzusetzen um die nächste Phase zu erreichen.

    Nachdem alle dem Diktat folgten und die Maske tragen, wird es die vorerst freiwillige Impfung geben. Jeder der sich nicht impfen lassen hat, wird vom öffentlichen Leben ausgeschlossen, er darf weder in die Bücherei noch Einkaufen, das Reisen mit Bus, Bahn und Co wird ebenso nicht erlaubt.

    Um visuell feststellen zu können wer geimpft wurde, werden die Geimpften eine Markierung erhalten, Eine Art Nano-Farbmarkierung wahlweise mit Chip, wer diese nicht vorweisen kann, wird das Land nicht verlassen dürfen.

    Die Entsprechenden Prüf/Lesegeräte sind bereits in der Produktion.

    Der Zwang mit Waffengewalt wird nicht notwendig sein, die Menschen werden sich um die Freiheiten wieder zu erlangen freiwillig Impfen und Chippen / Markieren lassen wie Vieh.

    Mit dieser Maßnahme werden Milliarden Menschen auf der Welt sterben, weil sie die giftigen Chemikalien nicht vertragen oder in Folge der Impfung unheilbar krank werden und ebenso sterben.

    Ender der Geschichte! Warum wir es soweit kommen lassen haben? Weil wir ein Kollektiv von feigen, unmündigen Menschen sind die mit sich alles machen lassen! Jeder Maßnahme an der Ihr teilnimmt, egal ob Maskenpflicht oder Hausarrest, symbolisiert Unterwürfigkeit.

    Willkommen in der Diktatur!

    [GEJ.01_072,02] … Die Mächtigen werden die Armen plagen mit allerlei Druck und werden jeden freieren Geist mit allen Mitteln verfolgen und unterdrücken, und dadurch wird eine Trübsal unter die Menschen kommen, wie auf der Erde noch nie eine war! …

    [GEJ.01_072,03] … Diese werden die im Geiste totgemachten Menschen der Erde gleichsam aus den Gräbern ihrer Nacht erwecken; und wie eine Feuersäule sich wälzt von einem Ende der Welt zum andern hin, werden diese vielen Millionen Geweckten sich hinstürzen über alle die Weltmächte, und nicht wird ihnen jemand mehr einen Widerstand zu leisten vermögen!

    [HIM 2.420730.3] Die Not wird, ja sie muß erst die Völker belehren, daß die Erde ein Gemeingut aller Menschen, nicht aber nur jener verruchten Satanswucherer ist, die sich derselben durch geprägtes Blech und nun gar schon durch beschmierte, allerlumpigste Papierschnitzel bemächtigt haben….
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/

    Barbara Gerdes – Ich bin ein WUTBÜRGER!

    Es ist Samstag, der 25. April 2020 – meine Freunde, Bekannte und ich sind um ca.16.55h im Englischen Garten in München von mindestens 30 uniformierten Polizeibeamten sowie zusätzlicher Zivilbeamte des Platzes verwiesen worden! Zuvor waren wir von 2 weiblichen Beamtinnen in sehr unwirschem Befehls-Kasernenton anwiesen worden, alle sofort nach Hause zu gehen! Ja, wir waren eine etwas „größere Gruppe“ friedlicher Bürger (München hat ca. 1,2 Millionen Einwohner und schönstes Wetter), die Musik gemacht und gehört, aber alle den Mindestabstand eingehalten haben!

    Darauf erlaubte sich ein Mitglied unserer Runde die Beamtin zu fragen, auf welcher Grundlage sie uns anweist – da wir laut §28 d. Infektionsschutzgesetzes weder festgestellt kranke, noch krankheitsverdächtige, noch ansteckungsverdächtige Personen, noch Ausscheider der nicht in dem Gesetz aufgeführten Krankheit Covid 19 sind…

    Sie nahmen seine Personalien auf – wir blieben sitzen (mit Mindestabstand!) In ihrer Hilflosigkeit haben die Beamtinnen Verstärkung (männlich) gerufen und eine unverhältnismäßige Armada an Polizisten war 5 Minuten später da. Sie filmten uns!! – ich filmte sie. Sie sind zu viert auf mich zu gegangen, haben aber weder zu mir, noch zu anderen Mindestabstand gehalten – erst, nachdem ich/wir sie dazu aufgefordert haben (wenn wir das müssen, dann die Beamten ja wohl auch, oder?) Mundschutz??? Ich musste meine Videos vor ihren Augen löschen, sonst wäre mein Handy konfisziert worden! (Dürfen die das?? Hallo Juristen?) Also, die Beamten dürfen mich/uns filmen – (nicht bei einer Straftat o.ä., sondern beim Ausleben unserer Grundrechte!!!), aber ich darf sie und diesen martialischen Einsatz umgekehrt nicht filmen??? (darf ich nicht? Hallo Juristen?)

    Meine Personalien aufgenommen und mich dann sehr massiv vom Platz geschickt. Andere sind sogar grob angefasst worden! Hatte alles auf Video….
    Wie Verbrecher sind wir behandelt worden!!!! Wo ist da eine Verhältnismäßigkeit????? Das wird vermutlich meine 2. Anzeige wegen zivilen Ungehorsams gegen diese Farce an Maßnahmen gegen das hochgefährliche, die Menschheit dahinraffende Killervirus! ES REICHT!!!!!! Der 1. Mai wäre ein guter Tag, um auf die Straße zu gehen!

    Stand heute: 5500 Tote in Deutschland MIT Covid 19 bei über 80 Millionen Einwohnern!!!! (es tut mir um jeden Menschen leid, der stirbt, aber so ist das nun mal!) Den Mitmenschen, die diese Maßnahmen unserer Obrigkeit gut heißen, alles brav mitmachen und mich/uns jetzt wahrscheinlich mit sowas wie: wegen euch!!!!…….und das geschieht euch recht usw. beschimpfen/belehren, kann ich nur sagen, dass ich nicht aufgeben werde, FÜR eine neue, bessere Welt zu sein und für diese Zukunft auch etwas zu tun!

    Es springt einem doch schon in´s Gesicht, dass es hier um viel mehr als nur einen Virus geht! Das sind doch auch keine Verschwörungstheorien! Die Zahlen (vom offiziellen RKI!!!) lügen doch nicht! Und die „Maßnahmen“ haben auch nicht so viel verhindert – siehe Schweden! Aber ist ja schon alles x mal durchgekaut… Ich kann nur sagen, dass ich nicht in einem Land leben möchte, das mich mit Polizeigewalt wegen einer Krankheit, die ca. 0,3 % der Menschen weltweit nicht mal ursächlich tötet, aus einem Park „entfernt“! Alle, die das genauso sehen – steht auf und bietet Eure intelligente Stirn! Schließt Euch zusammen – z.B. widerstand2020.de oder ibam.de (ich bin anderer Meinung) oder stay awake!

    Awake und schönen Abend!
    Barbara Gerdes
    https://www.facebook.com/groups/2095770853809626/permalink/2840646052655432/

    • April 26, 2020 um 8:27 pm

      Ja, so erlebe ich es hier auch: Alle machen mit. Sogar die Q-Gläubigen. Sie schnallen einfach nichts. Selbst die, die früher noch klar denken konnten, sind nun dem Wahn verfallen.

      • Tommy Rasmussen
        April 26, 2020 um 8:48 pm

        Ich wünsche speciel Ihnen alles Gute denn Charakter + Zeit = Schicksal. Charakter ist weder vererbt noch durch Umwelt geprägt, sondern er wird »mitgebracht« – er ist Ausdruck des Bewusstseins, das inkarniert.

        „Krankheit als Weg“

        Klicke, um auf krankheit-als-weg.pdf zuzugreifen

    • Tula
      April 27, 2020 um 9:43 am

      ……….Der 1. Mai wäre ein guter Tag, um auf die Straße zu gehen!………

      Ja gehen sie, unbedingt, und machen sie ein Video von ihrer Wehrhaftigkeit, dann hat Martin wieder ein schönes Video das er einstellen kann, tun sie es, bitte, ich möchte es gerne hier bei Martin sehen.

      • Tula
        April 27, 2020 um 9:48 am

        P.S. das Video wird natürlich dann auf allen Aufwachblogs unzählige male geteilt und alle fühlen sich dann gut, weil sie selbst bestimmt sind und der Obrigkeit die Stirn geboten haben, also die das Video weiterleiten und lesen, die fühlen sich toll und auserwählt.
        Und wenn sie irgendwas von Außerirdischen in ihren Marsch auf der Straße zum 1. Mai einbauen könnten, dann haben sie diese Fraktion auch hinter sich und sie sind der neue Stern am Himmel, also für einen Tag, den am nächsten Tag stellen wieder unzählige Andere ein Video ins Netz. 🙂

  4. Martin Bartonitz
    April 26, 2020 um 10:47 pm

    Bodo Schiffmann zum Widerstand 2020 und seiner Arbeit, den Menschen die Angst vor Corona zu nehmen:

  5. Tommy Rasmussen
    April 27, 2020 um 7:44 am

    “Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen” – Josef Pulitzer

  6. Tula
    April 27, 2020 um 10:13 am

  7. April 27, 2020 um 10:32 am

    Der Artikel kolportiert leider Desinfo. Trump ist nicht der neue Messias, und Q hat zwar durchaus einen kleinen wahren Kerngehalt, aber drumrum ist viel heisse Luft.
    Was wirklich dahintersteckt kann man in einem Satz sagen:
    Eine grossangelegte PsyOp zwecks vollständiger und endgültiger Versklavung der Menschheit + Wirtschaftskrieg.
    Wer die Details mit bergweise Quellbelegen haben will, studiere bitte
    https://dudeweblog.wordpress.com/2020/04/03/der-coronavirus-coup-detat-staatsstreich/

    Ps. Und das die Suchmaschinenzensur aufgehört hat ist wohl mit das dümmste was ich je überhaupt las. Sie ist – nicht nur bei Google – schlimmer denn je!

    • April 27, 2020 um 10:35 am

      Pps. Und nein, dass die Trumpete überraschenderweise der WHO den Geldhahn abgedreht hat, ist nicht mal ein Indiz, denn man sollte mal recherchieren, wo die Gelder stattdessen hinfliessen… Stichwort: Private Pharmamafia in den USA.

  8. Gerd Zimmermann
    April 27, 2020 um 12:33 pm

    Allgemeine Regeln und Bedingungen der Vermeidung des Irrtums überhaupt sind:

    1) selbst zu denken,
    2) sich in der Stelle eines anderen zu denken, und
    3) jederzeit mit sich selbst einstimmig zu denken.

    – Immanuel Kant

    Nun, ich habe nicht Philosophie studiert.

    Dafuer aber einige Jahre kosmisches Bewusstsein.

    Im Studierkaemmerlein,
    auf der Couch oder
    im Wald.

    Und siehe da, mich fand das Wissen um die Welt, den Kosmos.

    Studieren und studieren ist ein himmelweiter Unterschied.

    Ich kann die Materie anhand von empirischer Beobachtung, Erfahrung studieren.
    Dafuer erhalte ich ein Diplom, einen Doktor, Professor
    oder sogar einen Nobelpreis.

    Ueber den Ursprung von Materie ist wenig oder nichts bekannt,

    sagt Kant.

    Die Wissenschaft hat sich in irgendwelchen Theorien festgefahren,
    wie ein Auto das eine Seilwinde hat,
    allerdings nur Strohalme um sich daran selbst herauzuzieheen.

    So ergeht es der Philosophie und der Theologie.

    Es ist kein einheitliches Weltbild in Sicht,
    obwohl es niemals verschwunden war.

    Gurus, koennten sie es zeigen,
    dass einheitliche Weltbild,
    sie haetten es laengst getan.

    Alles nur Parteien, Klicken, Religionsgemeinden.

    Eins vereint fast alle, das Geld.

    Heute ist es weltweit Corona.
    Ab heute Mundschutzpflicht.

    Wie Nasenbaeren laesst sich die Menschheit vorfuehren.

    Nur hat man den Nasenring durch einen Nasen und Mundschutz
    getauscht.

    Wie Hans im Glueck.

    • April 27, 2020 um 11:34 pm

      „Allgemeine Regeln und Bedingungen der Vermeidung des Irrtums überhaupt sind:

      1) selbst zu denken,
      2) sich in der Stelle eines anderen zu denken, und
      3) jederzeit mit sich selbst einstimmig zu denken.“

      – Immanuel Kant

      Gerd: „Nun, ich habe nicht Philosophie studiert.“

      Er macht hier den Lehrer (5), der Herr Kant. Es hat eine starke Energie, was er sagt.

      • Selber denken wollen und können
      • Sich in den anderen hineinversetzen wollen und können
      • In allem was man denkt, mit der inneren Wahrheit im Reinen, in Übereinstimmung zu sein

      Das setzt Reife voraus.

      Gerd: „Es ist kein einheitliches Weltbild in Sicht“

      Wozu wird/würde eines gebraucht?
      Weltbilder sind auch nur Theorien.

      Gerd: „Eins vereint fast alle, das Geld.“

      Vor dem Geldautomaten hat man schon immer ehrfurchtsvoll zwei Meter Abstand gehalten – wie früher vor dem Tabernakel.

      Gerd: „Wie Nasenbaeren laesst sich die Menschheit vorfuehren. Nur hat man den Nasenring durch einen Nasen und Mundschutz getauscht.“

      Das ist Quatsch.

      Gerd: „Wie Hans im Glueck.“

      Die Geschichte solltest du noch mal neu lesen, wenn du nicht ganz so depressiv drauf bist. 🤗

  9. Gerd Zimmermann
    April 27, 2020 um 8:00 pm

    1) selbst zu denken,
    2) sich in der Stelle eines anderen zu denken, und
    3) jederzeit mit sich selbst einstimmig zu denken.

    erklaere das einmal Tula.
    Gott sei Dank
    gibt es Nachtzuege.

    Ich haette sie zu JENER Zeit platt gemacht,

    Wie einen Widder auf ein einen Schienenstrang.
    Der einen Zug aufhalten will.

    Steppenwolf.
    Hesse.
    Niemand bekannt.
    Wie auch.

    Der Steppenwolf.
    Ist wie Kant, nur 200 Jahre spaeter.

    Logisch, meiden mich die Maedels.

    Was der Bauer nicht kennt,
    isst er nicht.

  10. Martin Bartonitz
    April 27, 2020 um 10:03 pm

    Die Maske als Symbol der Ablenkung

    Auch Wut über diese offensichtliche Beleidigung der Intelligenz der Bürger ist sehr nachvollziehbar. Aber man sollte bei diesem Thema nicht übertreiben und vor allem das Wesentliche nicht aus dem Blick verlieren. Und das ist wie immer mit Geld und wirtschaftspolitischen Vorgängen verbunden.

    Die Maske mag als „Ergebenheitsadresse“, ja sogar als „Symbol der Unterwerfung“ verstanden werden und dadurch noch aufreizender sein. Man kann die Maske aber auch als „Symbol der Ablenkung“ begreifen. Durch die leidenschaftliche Debatte wird die Maske nicht nur zu einer praktischen Beschäftigungstherapie, sondern auch zu einer „intellektuellen“: Erfüllt die Masken-Diskussion also die Funktion eines Knochens, auf dem die Bürger nun solange herumkauen sollen, bis (im Schatten der Debatte) schon wieder volkswirtschaftliche Milliarden genutzt wurden, um etwa Banken zu „retten“? Schließlich lautet eine zentrale Befürchtung im Zusammenhang mit Corona, dass aktuell ein ohnehin eingetretener Finanz-Crash abgewickelt wird, der nur angeblich Folge des Virus ist.

    Fundstelle: Wie die Maskenpflicht unsere Intelligenz beleidigt – Und wie sie uns vom Wesentlichen ablenkt

    • April 27, 2020 um 11:13 pm

      „…das Wesentliche nicht aus dem Blick verlieren. Und das ist wie immer mit Geld und wirtschaftspolitischen Vorgängen verbunden.“ – Autor?

      Nicht das Wesentliche, sondern das Unwesentliche ist „mit Geld und wirtschaftspolitischen Vorgängen verbunden“.

      Das Wesentliche war noch nie „mit Geld und wirtschaftspolitischen Vorgängen verbunden“.

  11. Martin Bartonitz
    April 27, 2020 um 10:36 pm

    Beginnt nun der Protest, kippt die Stimmung, brodelt es?

  12. Gerd Zimmermann
    April 27, 2020 um 11:53 pm

    Gerd: „Wie Nasenbaeren laesst sich die Menschheit vorfuehren. Nur hat man den Nasenring durch einen Nasen und Mundschutz getauscht.“

    Das ist Quatsch.

    Was unterscheidet Quatsch von Spass.

    Ich will einen pangalaktischen,
    oder zwei oder drei im Restaurant am Ende des Universums trinken.

    Falls Tula die Hyperraumgeschwindigkeit ueberlebt,
    soll sie mitkommen,
    sofern sie neue Sichtweisen akzeptiert.

    Nervt mich,
    diese Bettelei.

    Sie hat mich genauso auf ihrem Radar.

    Wie ich sie auf meinem Radar habe.

    Ups,
    ein Radar ist ja elektromagnetisch.
    Und man kann es es abschalten.

    Was sagte ich oder wer oder was auch immer ueber
    Elektromagnetismus.

  13. No_NWO
    April 28, 2020 um 1:14 am

    Danke, gut gebrüllt, teuto! Der Link zu Ulf Meinken ist überaus zu empfehlen. Wer auf diesen Trump/Q-Mist abfährt, ist ganz einfach pretty much abgefahren!😂

  14. Gerd Zimmermann
    April 28, 2020 um 8:37 am

    Das Wesentliche war noch nie „mit Geld und wirtschaftspolitischen Vorgängen verbunden“.

    Wo hast Du das Wesentliche studiert.

    Das Wesentliche passt vollkommen in mein Weltbild.

    Das Wesentliche ist auch vollkommen unbeeindruckt von Corona.

    Na wenn das mal nicht wesentlich ist.

  15. Gerd Zimmermann
    April 28, 2020 um 10:45 am

    Gerd: „Wie Hans im Glueck.“

    Die Geschichte solltest du noch mal neu lesen, wenn du nicht ganz so depressiv drauf bist. 🤗

    Ich habe meine Hausaufgaben gemacht.

    Weniger ist immer auch MEER.

  16. Martin Bartonitz
    April 28, 2020 um 5:32 pm

    Derweil im italienischen Parlement:

    „Lügen sie nicht. Es sind nicht 25.000 am Virus gestorben. Eine Studie zeigt auf, dass 94% nicht daran gestorben sind!“

  17. Martin Bartonitz
    April 29, 2020 um 8:09 pm

    Er bringt auch immer wieder Fakten ran, die zeigen, wie gut vorbereitet die einzelnen Shows sind, hier die rund um Corona:

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: