Startseite > Gesundheit > In Zeiten der Unsicherheit ein paar entspannende Gedanken:

In Zeiten der Unsicherheit ein paar entspannende Gedanken:

Ich sammle hier mal alternative Stimmen zum Rummel um Corona:

Was könnte die starke 1918iger Influenza-Welle ausgelöst haben:
In diesem Jahr wurde der Mobilfunk stärker hochgefahren:

Es folgt ein Blick auf die Corona-Massenhysterie. Wie verhält es sich mit der Virusidentifikation, wie mit der Krankheitsdefinition und -diagnose? Wie ist der PCR-Test zu bewerten? Welche Gefahren ergeben sich für positiv getestete Patienten durch die Medikamentengabe? (Leider hat hier die Zensur wohl wieder zugeschlagen)

England streicht Covid-19 aus der Liste der gefährlichen Infektionskrankheiten. Sterberaten in Italien und Europa nicht ansteigend. Der Gründer der Cochrane Library bestätigt ebenfalls, dass die Massnahmen schlimmer sind als die Erkrankung:

Professor Dr. Stefan Hockertz, Immunologe und Toxikologe: Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist in seiner Gefährlichkeit mit der bekannten Influenza vergleichbar, die wir schon in früheren Jahren hatten. „Corona“ ist nicht die Pest, es ist nicht Ebola und sogar Masern sind gefährlicher. Die getroffenen Maßnahmen sind überzogen und ruinieren mehr Menschen als das Virus selbst:

Kategorien:Gesundheit Schlagwörter:
  1. Martin Bartonitz
    März 22, 2020 um 11:40 am

    Bekam die Meldung eines ehemaligen Schulkollegen, der am Klinikum Aachen arbeitet:

    Die Niederländer haben das Experiment „Herdenimmunität“ gewagt. Hat nichts genutzt. Aktuell sind dort bei 17 Mio. Einwohnern bereits mehr COVID-Tote zu verzeichnen als in gesamt D. Wir wurden Ende der Woche angefragt, ob wir COVID-Patienten nach AC übernehmen können. Leider nein. Wir haben schon ca. 12 aus Heinsberg übernommen.
    Die sind alle intensivpflichtig.

    • Tula
      März 22, 2020 um 1:57 pm

      Herdenimmunität, ob diese Maßnahme erfolgreich war oder nicht, zeigt sich das nicht erst bei der nächsten Pandemie, ich mein nach zwei Wochen soll sich ein Erfolg der Herdenimmunität zeigen?

      Da bin ich jetzt bestimmt auf der falschen Fährte, denn soviel Blödheit gibt’s doch nicht oder doch?

  2. Martin Bartonitz
    März 22, 2020 um 11:45 am

    Ich traue keiner Statistik, wenn ich sie nicht selber gefälscht haben, aber wer was sucht, wird hier für Deutschland zur aktuellen Situation fündig.
    Wir müssen allerdings beachten, dass a) die aktuellen Tests 50-80% Fehlerrate haben, also mehr Infizierte findet, als ist, und b) viele, die nur schwache Symptome durchleben, gar nicht getestet werden, und c) zu viele Tote mit eingerechnet werden, die in den nächsten Tag auch ohne Corona gestorben wären. Daher sind diese Daten mehr als wackelig:
    https://www.worldometers.info/coronavirus/country/germany/

    • März 22, 2020 um 11:55 am

      Das ist Unsinn: Die zählen alle Toten. In Italien auch. Jeder der stirbt gilt als corona-Toter. Ganz abgesehen davon daß die Tests nicht validiert wurden.
      Drittes Gegenargument: Wenn einer nachweislich das Virus hat, heißt das noch lange nicht, daß er daran gestorben ist.

  3. Martin Bartonitz
    März 22, 2020 um 11:58 am

    Italien: „Ich möchte aber nochmals darauf aufmerksam machen, dass wir alle Toten zählen, also nicht nur solche, die am Corona-Virus gestorben sind:

    https://t.me/tobivivo/189

  4. Martin Bartonitz
    März 22, 2020 um 2:01 pm

    SARS-CoV-2 Überwachung (Neues Coronavirus-2019) – Überwachung in Österreich:

    https://www.virologie.meduniwien.ac.at/wissenschaft-forschung/virus-epidemiologie/sars-cov-2-ueberwachung/

  5. März 22, 2020 um 5:19 pm

    Aus dem Kommentarbereich einer bekannten webseite: „Ich bin nahe am Kreis Heinsberg beheimatet. Die ersten 2 offiziellen Todes Opfer verstarben an einem Herzinfarkt ( ein ca. 60 jähriger Mann ) und einer Lungenentzündung ( eine ca. 86 jährige Frau )
    Da beide an Corana infiziert waren, zählt man sie offiziell ( vollkommen unabhängig von der echten Todesursache und den längeren Vorerkrankungen ) als Corona Opfer.

    Die offziellen Zahlen sind schlicht und ergreifend falsch, denn ohne Berücksichtigung der wirklichen Todesursache bei Infizierten, hat man nichts anders als ganz bewusst Panik verursachende Zahlen.

    So baut man keine Fallzahlen und erst recht keine Statistiken auf – ein alter Spruch besagt, wer viel misst, misst viel Mist ! „

    • muktananda13
      Juni 4, 2020 um 8:06 pm

      Ofizielle Zahlen sollte man stets anzweifeln, denn je nach dem, was man damit bezweckt, werden sie entweder nach oben oder nach unten verschoben.

  6. muktananda13
    März 22, 2020 um 6:36 pm

    Das gefährlichste Virus auf allen bewohnbaren Planeten ist das Ego. Alles andere ist ohne Liebe rasch heilbar.

    https://crisgeoblog.wordpress.com/2020/03/22/tagesspruch-63/

  7. muktananda13
    März 22, 2020 um 7:46 pm

    Ein guter Witz ist die beste geistige Entlastung.
    Man sollte zumindest versuchen, über alle Lasten zu lachen.
    Alles lächerlich.
    Und verdient zumindest ein Lächeln.

  8. März 23, 2020 um 10:49 am

    So habe ich vor Tagen schon mal die „übliche Probe auf´s Exempel“ gemacht und mal geschaut, was der „pöse Russe“ so macht! Interessant ist auch das Echo von Seiten der „westlichen“ Polit-Darsteller und auch der dazu gehörigen Press.tituirten …

    Die Reaktion öffnet auch hier die Augen …

    Alles Liebe,
    Raffa.

  9. Martin Bartonitz
    März 23, 2020 um 10:58 pm

    Corona kommt mit dem Feinstaub. Das Problem ist nicht neu und geht viel weiter. Nach Corona darf es nie wieder laufen wie davor. Der Biologe Clemens Arvay, Fachmann für medizinische Ökologie, sagt: „Wir haben keinen Killervirus, sondern eine Killerumwelt“.

  10. Gerd Zimmermann
    März 24, 2020 um 6:39 am

    Lieber Martin

    Dein Fachkollege Harald Lesch
    zeigt dir den Spiegel vor.
    Licht ist weder Welle noch Teilchen.
    Licht hat ein Geheimnis.
    Licht bewegt sich nicht.

    Ihr habt alle beim Studium den falschen Mentoren glauscht.
    Es gibt Wissen das an keiner Universität der Welt gelehrt wird.

  11. Tommy Rasmussen
    März 24, 2020 um 10:26 am

    “ Ich sammle hier mal alternative Stimmen zum Rummel um Corona“

    Jeder darf Gott sei Dank immer noch glauben, was er will:

    Warum Corona? Wer hat die finale Panik-Hoheit in Deutschland?

    [GEJ.01_219,08] … Ich lasse ein irdisch Unglück ums andere über sie kommen; dadurch kommen sie in allerlei Sorgen und Angst und Furcht, fangen an zu denken, zu suchen und zu fragen, wie doch solches möglich sei, daß sie nun so von allen Seiten bedrängt werden, indem sie doch nie jemandem ein Unrecht zugefügt hätten und allzeit als ordentliche, wohlanständige Menschen gelebt haben!
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/GrossesEvangeliumJohannis1.html

    [HGt.02_121,14-23] … Hindernisse sind der Grund alles Seins und Fortbestehens! … Fände der lebendige Geist nichts, daran er sich stoßen möchte, so hätte er auch kein Bewußtsein und somit auch kein Leben. Da Ich aber zulasse, daß da sind für den Geist selbst eine Menge Gegensätze überall und allzeit, gute und schlechte, – die schlechten für die guten und die guten für die schlechten, – so stoßen sich die Geister gegenseitig einander und erwecken sich gegenseitig zum Leben. Die Guten werden dadurch stets lebendiger, und die Schlechten werden endlich durch die Guten auch geweckt und nehmen dann eine andere Richtung und gehen über ins wahre Leben und werden dann stets freier von einem Hindernisse, darum sie übergehen in das andere des wahren Lebens.
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/HaushaltungGottes2.html
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/

    „die Nachtpredigt“ ( Zusammenfassung GEJ.01_219,03 bis GEJ.01_221,25 ) :

    Sieh, so ein Mensch alles hat, was er benötigt, so fühlt er sich ganz behaglich; er sorgt sich um nichts, er arbeitet nichts, läßt sich bloß gut und bequem geschehen und fragt wenig danach, ob es einen Gott gibt, ob ein Leben nach dem Tode des Leibes, ob der Mensch mehr ist als ein Tier oder das Tier mehr als ein Mensch. Berge und Täler sind ihm einerlei, Winter und Sommer gehen ihn nichts an; denn im Sommer hat er Schatten und kühlende Bäder und für den Winter wohlerwärmende Kamine und warme Kleider. Also ist ihm auch gleich, ob das Jahr fruchtbar war oder nicht; denn fürs erste ist er auf zehn Jahre mit Vorräten aller Art versehen und hat fürs zweite Geld in Menge, um sich irgend etwas Abgängiges beizuschaffen. Sieh, ein solcher Mensch lebt dann gerade so gemächlich fort wie ein Mastochse im Stall und denkt auch nicht um vieles mehr als ein Ochse und ist sonach auch nichts als ein Genußtier in menschlicher Gestalt.

    Wenn du zu einem solchen kämest, um ihm zu predigen das Evangelium vom Gottesreiche, so wird er dir gerade das tun, was der Ochs im Stalle einer Stechfliege tut, die ihn in seiner Freßbehaglichkeit stört: der Ochs schwingt seinen Schweif über den ihn störenden Gast, und dieser muß schnell Reißaus nehmen, um nicht erschlagen oder doch wenigstens stark beschädigt zu werden. Und sieh, ein solcher mit keiner Sorge bedrängter Wohlfresser wird seiner Dienerschaft, die im Grunde auch nichts als des sorglosen Wohllebers Fliegen abtreibender und abwehrender Schweif ist, den Wink geben, dich fortzutreiben; du wirst offenbar so schnell als möglich das Weite suchen und wirst erst in einer bedeutenden Ferne darüber nachdenken können, welch eine Wirkung deine Evangeliumspredigt bei dem Wohlfresser gemacht hat.

    Ich aber verstehe es, solchen Ochsen eine ganz andere Vorpredigt zu machen: Ich lasse ein irdisch Unglück ums andere über sie kommen; dadurch kommen sie in allerlei Sorgen und Angst und Furcht, fangen an zu denken, zu suchen und zu fragen, wie doch solches möglich sei, daß sie nun so von allen Seiten bedrängt werden, indem sie doch nie jemandem ein Unrecht zugefügt hätten und allzeit als ordentliche, wohlanständige Menschen gelebt haben! Das geschieht ihnen aber nur der nötigen Gärung wegen. Wenn solche Menschen dann so in eine rechte Gärung kommen, so sehnen sie sich nach Freunden, durch die sie wieder zu einer Ruhe gebracht werden könnten; dann gehe zu ihnen hin und predige ihnen das Evangelium, und sie werden dich hören und nimmer ihren stolzen und wütend um sich herumschwingenden Schweif wider dich erheben! Wo aber der Müßiggang sich einmal in eine Seele eingenistet hat, da nistet sich auch bald das Laster ein; denn der Müßiggang ist nichts als eine sich selbst wohltuende Liebe, die jede Tätigkeit für jemand anderen um so mehr flieht, weil sie im Grunde des Grundes nur das will, daß alle anderen zu ihren Gunsten und Nutzen arbeiten sollen!

    Leget eure Hände auf euer Herz und merket es, wie es in einem fort Tag und Nacht tätig ist! Von solcher Tätigkeit aber hängt ja das Leben des Leibes alleinig ab; so das Herz aber einmal stillzustehen anfängt, da – meine Ich – dürfte es etwa mit dem natürlichen Leben des Leibes wohl gar sein! Wie aber die Ruhe des leiblichen Herzens offenbar der volle Tod des Leibes ist, also ist auch die gleiche Ruhe des Seelenherzens der Tod der Seele! Das Herz der Seele aber heißt Liebe, und das Pulsen desselben spricht sich in wahrer und voller Liebtätigkeit aus. Daher fliehet die Ruhe und suchet die volle Tätigkeit, und euer Lohn wird sein das ewige Leben!

    Glaubt ja nicht, daß Ich etwa gekommen sei, den Menschen auf dieser Erde den Frieden und die Ruhe zu bringen; o nein, sondern das Schwert und den Krieg! Denn die Menschen müssen durch Not und Drangsale aller Art zur Tätigkeit angetrieben werden, ansonst sie zu trägen Mastochsen würden, die sich selbst mästeten zum Fraße für den ewigen Tod! Not und Drangsal bewirken im Menschen ebenfalls eine Gärung um die andere, aus welcher sich am Ende doch etwas Geistiges entwickeln kann. Man könnte freilich wohl sagen: ,Durch Not und Drangsal aber werden auch Zorn, Rache, Mord und Totschlag erzeugt und Neid, Hartherzigkeit und Verfolgung!‘ Das ist allerdings wahr; aber so arg alle diese Dinge sind, so sind sie dennoch ob des Erfolges besser als die faule Ruhe, die tot ist und weder etwas Gutes noch etwas Böses bewirkt. Darum sage Ich euch: Entweder sei jemand gegen Mich vollends warm oder vollends kalt; denn einen Lauen will Ich aus Meinem Munde speien!

    Ein energischer Feind ist Mir lieber als ein lauer Freund; denn der energische Feind wird Mich nötigen zu aller Tätigkeit, auf daß Ich ihn entweder gewinne oder die rechten Wege einschlage, um ihn für Mich durch alle Zeiten unschädlich zu machen; neben einem lauen Freunde aber werde Ich Selbst lau, und wenn Mich eine Not träfe, wird Mir der laue Freund zu etwas nütze sein?! Darum ist auch ein lauer Regent eine Pest für sein Volk; denn da vermodert des Volkes Geist, und aus den Menschen werden lauter Freßochsen und Lastesel! Aber ein scharfer und sogar tyrannischer Regent macht das Volk lebendig, und es ist alles voll Tätigkeit, um nur in keine Strafe zu verfallen; und treibt es ein Tyrann zu toll, so wird das Volk sich endlich in Massen erheben und wird sich von seinem Peiniger befreien. Diese Lehre von der Tätigkeit und von der Ruhe kursierte unter dem Namen „die Nachtpredigt“ im Volke.
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/GrossesEvangeliumJohannis1.html
    http://jesusoffenbarungen.ch/Lorber/

  12. Gerd Zimmermann
    März 24, 2020 um 11:00 am

    Übung macht den Meister.
    Nun bin ich kein Meister.
    Ich wollte nur das Können was die anderen noch üben.
    ES ist mir gelungen.
    Ich kann in die Zeit reisen, die ewig vor dem Urknall liegt.
    Ich habe das absolute Nichts gefunden.

    Was ist das nicht- Seiende EINE ?
    Platon hat es schon beschrieben, später Kant.
    Das nicht-seiende EINE ist das BEWUSSTSEIN.

    Faust.
    Ich bin ein Teil vom Teil das anfangs das Eine war.

    Wo hast du lesen gelernt ?
    Lesen und verstehen ist nicht das selbe.
    Gott ist Licht wird gepredigt.
    Aber nicht wie und woher das Licht kommt.
    Wo war das Licht vor dem Urknall ?

    Der Ursprung von Licht kann nur im Bewusstsein gefunden werden.
    Das nenne ich wahre Liebe.
    Und nicht das was selbsternannte Gurus predigen.

  13. Gerd Zimmermann
    März 24, 2020 um 11:20 am

    Das Geheimnis der kalten Sonne.
    Mein Ziehvater Viktor Schauberger spricht meine Sprache.
    Die Sonne ist kalt.
    Licht reist nicht 150 Mio Kilometer bei null Kelvin um sich auf der
    Erde zu erwärmen.
    Nachdenken nicht so dein Ding.
    Die Schöpfung ist einfach.
    Suchet so werdet ihr finden.

    BEWUSSTSEIN

  14. Martin Bartonitz
    März 24, 2020 um 12:50 pm

    Italien und die vielen Toten:

    Norditalien habe eine der ältesten Bevölkerungen sowie die schlechteste Luftqualität Europas, was bereits in der Vergangenheit zu einer erhöhten Anzahl an Atemwegserkrankungen und dadurch bedingter Todesfälle geführt habe.
    Laut den Angaben des italienischen Nationalen Gesundheitsinstituts ISS liege das Durch­schnittsalter der positiv-getesteten Verstorbenen in Italien derzeit bei circa 81 Jahren.
    80% der Verstorbenen hatten zwei oder mehr chronische Vorerkrankungen. 50% der Verstorbenen hatten drei oder mehr chronische Vorerkrankungen.
    Von mehr als 2000 untersuchten Todesfällen waren nur fünf jünger als 40 Jahre – und alle fünf litten an schweren Vorerkrankungen. HIER
    Achtung Impfung: Genau in der am stärksten betroffenen Region Bergamo und Brescia gab es im Jänner 2020 eine von den Behörden initiierten Impf-Aktion, bei der 34.000 Menschen gegen Meningokokken C geimpft wurden.
    Eine Nebenwirkung des Impfens kann das Guillain-Barré-Syndrom sein, das in 25% Prozent der Fälle eine Lähmung der Atemwegsmuskulatur verursacht.“
    Der italienische Immunologie-Professor Sergio Romagnani der Universität Florenz kommt in einer Studie an 3000 Personen zum Ergebnis, dass 50 bis 75% der testpositiven Personen aller Altersgruppen vollständig symptomfrei bleiben
    in Bericht der italienischen Zeitung Corriere della Sera beschreibt, dass die italienischen Intensivstationen bereits unter der markanten Grippewelle von 2017/2018 kollabierten
    Es gibt eine interessante Übereinstimmung der italienischen Corona Krisengebiete mit den Gebieten wo bereits 5G Mobilfunk aktiv ist – HIER (wobei man nicht weiß, wo noch überall 5G installiert wurde)
    Im Winter 2018/2019 starben 25.000 Menschen in Italien an der „normalen“ Grippe.
    Viele Infos auch unter https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/

    Fundstelle: Corona – Epidemie oder Theater?
    http://www.initiative.cc/Artikel/2020_03_12_Corona-Hintergruende.htm

  15. Tula
    März 24, 2020 um 3:02 pm

    ab ca. 14.30

    Sadhguru leitet mit einer Meditation ein, er spricht über die aktuelle Situation bezüglich des Coronavirus, und er beantwortet Fragen vom………

  16. Tula
    März 24, 2020 um 3:04 pm

    Wo sind denn jetzt die Chemtrails?

  17. Tommy Rasmussen
    März 24, 2020 um 3:53 pm

    “ Ich sammle hier mal alternative Stimmen zum Rummel um Corona“ :

    November 2019 – Mehr als eine halbe Milliarde Menschen sollen verschwinden und das binnen der nächsten sechs Jahre schon! Mit künstlich herbeigeführten Pandemien, z.B. über Chemtrails oder vergiftetes Grundwasser, bekommt man Dezimierungen von 50% und mehr hin. Im Falle der USA wäre das beinahe der komplette Zusammenbruch der dortigen Zivilisation. Woher stammen diese Zahlen?:

    Deutschland 2017: 81 Mio. | 2025: 28 Mio. → Rückgang: 65,4%
    Österreich 2017: 8,8 Mio. | 2025: 6,2 Mio. → Rückgang: 29,5%
    Schweiz 2017: 8,2 Mio. | 2025: 5,3 Mio. → Rückgang: 35,3%
    Frankreich 2017: 67 Mio. | 2025: 39 Mio. → Rückgang: 41,7%
    Dänemark 2017: 5,6 Mio. | 2025: 3,8 Mio. → Rückgang: 32,1%
    Island 2017: 339 Tsd. | 2025: 196 Tsd. → Rückgang: 42,1%
    Spanien 2017: 49 Mio. | 2025: 28 Mio. → Rückgang: 42,8%
    Luxemburg 2017: 594 Tsd. | 2025: 199 Tsd. → Rückgang: 66,5%
    Irland 2017: 5 Mio. | 2025: 1,3 Mio → Rückgang: 74%
    Großbritannien 2017: 66 Mio. | 2025: 15 Mio. → Rückgang: 77,3%

    Den absoluten Schocker boten jedoch die Zahlen für die USA, die laut Stand 2016 bis 2025 eine Bevölkerungsreduktion um 83% erfahren sollten. Russlands Bevölkerungszahl soll jedoch genauso gleich bleiben wie die von China oder Indien, was doch sehr überraschend ist.

    Nach eigenen Angaben bezieht Deagel seine Daten vom US-Verteidigungsministerium, vom Auswärtigen Amt, der CIA, den Vereinten Nationen, der Weltbank, dem Internationalen Währungsfonds der Europäischen Union sowie einer diversen kleinen Anzahl an „Schattenquellen“. Durch den Ansturm an Entrüstungen sahen sich die Betreiber dieses Portals (vermutlich ehemalige Angehörige des US-Militärs) genötigt, eine Stellungnahme zu verfassen, in der sie versuchen, ihre Prognosen zu erklären. Sie geben an, dass die meisten Daten und Prognosen von den zuvor genannten offiziellen Stellen stammen sowie einigen anderen Quellen.

    Als wahrscheinlichen Grund für den rapiden Rückgang an Einwohnerzahlen nennt das Portal einsetzende Völkerwanderungen aufgrund eines Kollapses des Weltfinanzsystems. In dem Zuge sollen aufgrund von Hunger und Armut gerade viele Ältere zugrunde gehen, was wiederum die hohen Todeszahlen erklärt.
    https://connectiv.events/bis-2025-deutschlands-bevoelkerung-soll-um-50-millionen-menschen-reduziert-werden/

  18. Martin Bartonitz
    März 24, 2020 um 10:38 pm

  19. Tommy Rasmussen
    März 25, 2020 um 11:51 am

    Corona – kein Grund zur Sorge. Schau hier:
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/viren/ab1c/

    „Für Viren und sehr kleine Bakterien reicht die Auflösung des Lichtmikroskops nicht aus. Man benötigt ein Elektronenmikroskop“
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/viren/ab1c/

    Warum gibt es dann nirgendwo ein Corona-FOTO, anstatt immer nur verschiedenen Computerbilder, die zeigen wie ein Coronavirus aussehen könnte, WENN es existieren würde? Bilder von sterbenden Zellen hat mit Virus nicht zu tun.

    „Vielleicht kommt im Laufe der Unterrichtseinheit die Frage auf, warum einige Patienten sterben, andere nicht“
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/influenza/

    „Wer sich mit einem Influenza-Virus infiziert und an dessen Folgen stirbt, stirbt normalerweise nicht unmittelbar durch die Viren, sondern an einer Sekundärinfektion und diese wird häufig durch Pneumokokken hervorgerufen. Da sich die Ursache des Todes nicht immer eindeutig zuweisen lässt, gehen die Zahlen sehr weit auseinander. Das Hamburger Abendblatt publizierte im Feb. 2007 5.000 bis 15.000 Grippe Tote pro Jahr in Deutschland. Ein Kommentar unter Focus.de sprach im April 2009 von bis zu 40.000 Grippetoten pro Jahr in Deutschland“
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/schuetzen/

    „bis zu 40.000 Grippetoten pro Jahr in Deutschland“ – Ok, und wie viele Corona-Grippetoten haben wir jetzt in Deutschland? : 149!
    https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-131.html

    „Konventionelle Impfstoffe wirken aber leider nicht bei allen Menschen – und man kann bisher auch längst nicht allen übertragbaren Erkrankungen auf diese Weise vorbeugen. Zum Beispiel reagiert das Immunsystem im Alter teilweise nicht stark genug auf konventionelle Vakzine“
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/immun/ab4a/

    Ja, im Alter kann man sogar davon sterben!

    „Wenn ich krank bin: Viel Trinken (Befeuchtung der Schleimhäute und dadurch bessere Abwehr, Flüssigkeitsversorgung ist wichtig für eine funktionierende Immunabwehr). Viel Vitamin C zu sich nehmen (Vitamin C, regt die körpereigene Abwehr an, die Immunzellen werden aktiviert, Viren werden durch Vitamin C gehemmt), Inhalieren mit antiinfektiösen Substanzen, Kamille, Menthol, Kampfer, Eukalyptus etc. (Die Viren werden lokal unschädlich gemacht, außerdem werden die Atemwege befreit und die Beschwerden gelindert. Fiebersenkende Mittel, um den Organismus nicht zu sehr zu schwächen, andererseits hat Fieber natürlich auch selbst eine wichtige Funktion, hier muss abgewogen werden“
    https://lehrerfortbildung-bw.de/u_matnatech/bio/gym/weiteres/fb5/krank/

    ( „Viel Trinken usw.“ ) DAS sind GUTE Ratschläge!

  20. Martin Bartonitz
    März 25, 2020 um 1:55 pm

    auch hier nochmals, eine eher beruhigendere Nachricht, was die Gefährlichkeit des Corona-Virus angeht:

  21. Fluß
    März 25, 2020 um 1:57 pm

    In den USA gibt es viele Dicke. Da gibts Couponing auf höchstem Niveau (für 1000 Dollar einkaufen und nur 100 bezahlen …) und viele Produkte (Nahrung) in Übergröße.
    Dann nehmen in den USA viele Anti-Depressiva und eh einen Medikamenten-Mix. Kaufen Frittiertes und erwärmen in Mikrowellen.

    Daß die dann schnell infektiös sind, ist klar. Speziell MRSA (Multi Resistenter Staphylokokkus Aureaus) haben viele auf der Haut, in den Hautfalten.

    Mal zwei aufklärende Links:
    „““ COVID-19: Wer landet auf der Intensivstation? Fettleibigkeit als Risiko! Erste Daten aus dem Vereinigten Königreich
    https://sciencefiles.org/2020/03/25/covid-19-wer-landet-auf-der-intensivstation-fettleibigkeit-als-risiko-erste-daten-aus-dem-vereinigten-konigreich/
    25. März 2020, 12:39
    ICNARC steht für Intensive Care National Audit and Research Centre. Das Zentrum ist ein Hub für Daten aller Art aus und über Intensivstationen im Vereinigten Königreich. Mit Datum vom 20. März hat ICNARC einen Bericht über 196 von 225 Patienten veröffentlicht, die derzeit auf Intensivstationen in Großbritannien behandelt werden (zum Vergleich: zum 20. März wurden […]
    Corona-Todesopfer durchschnittlich 81 Jahre alt
    https://www.journalistenwatch.com/2020/03/25/corona-todesopfer-jahre/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=corona-todesopfer-jahre
    25. März 2020, 12:30
    Berlin – Die Menschen, die in Deutschland am Coronavirus verstorben sind, waren im Durchschnitt 81 Jahre alt. Das sagte der Chef des Robert-Koch-Instituts, Lothar Wieler, am Mittwoch. Die infizierten Personen seien im Schnitt 45 Jahre alt. 55 Prozent davon sind Männer, 45 Prozent Frauen. 54 Prozent der Infizierten haben Husten, 45 Prozent haben Fieber. Seiner […] „““

    Hier nachschaubar:
    http://feed.informer.com/digests/ASQLRMPBIT/feeder

  22. Gerd Zimmermann
    März 25, 2020 um 2:16 pm

    @ auch hier nochmals, eine eher beruhigendere Nachricht,

    Vor epher youang

    Ich wollte es Tula erklären.
    Beide Ohren verstopft.

    Zugesäuselt von Gurus.
    Sie war noch nicht soweit.
    Also Nachtzug.

    Die Erkenntnis, von mir aus auch die Offenbarung,
    erhält man durch Alleinsein,
    von mir aus im Wald oder am Meer, oder im UNIVERSUM.

    Meditation ist einfach die Kunst mit sich allein sein zu können.
    Da gibt es keine Atemtechniken, keine Haltungstechniken.
    Alles Simsallagrimm.
    Von selbsternannten Gurus zu Geld gemacht.

    Wissen ist nicht käuflich.
    Wissen findest du in DIR.

    Gehe in Dich.

    In Martins Blog steht geschrieben
    schliesse Frieden mit dir
    dann schliesse Frieden mit allen Anderen
    der Frieden mit dem UNIVERSUM
    kommt dann von ganz alleine.

    Mann oh Frau,
    wo habt ihr lesen gelernt ?

  23. Martin Bartonitz
    März 28, 2020 um 6:32 pm

    Eine neue Studie der Universität Oxford kommt zum Ergebnis, dass Covid19 vermutlich bereits seit Januar 2020 in Großbritannien existierte und inzwischen bereits die Hälfte der Bevölkerung infiziert und somit immunisiert sei, wobei die meisten Menschen keine oder nur sehr milde Symptome erlebten. Dies würde bedeuten, dass nur eine von eintausend Personen wegen Covid19 hospitalisiert werden müsse, ein sehr tiefer Wert. (Studie)

    Britische Medien berichteten von einer 21 Jahre alten Frau, die ohne Vorerkrankungen an Covid19 gestorben sei. Inzwischen wurde jedoch bekannt, dass die Frau nicht einmal positiv auf Covid19 testete und aus einem anderen Grund starb, womöglich sogar durch Suizid. Das Covid19-Gerücht sei entstanden, „weil sie einen leichten Husten hatte“.

    Fundstelle: Ein Schweizer Arzt zu Covid-19

  24. Progressiver Demokrat
    März 29, 2020 um 8:41 am

    Die 500-Milliarden-Mogelpackung: Corona-Rettungsgelder kommen gar nicht bei den Unternehmen an
    https://www.journalistenwatch.com/2020/03/27/die500-milliarden-mogelpackung/

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: