Startseite > Poesie > Zum Neustart …

Zum Neustart …

Sonne hinter Dünengras – Foto: Martin Bartonitz 2014

Wo Sonnen aus den Herzen strahlen,
können sich Ideen malen,
die hell mit weiten Blicken führen,
wo Leid und Lügen sich verlieren.

Wo feurig neu wir Wege wagen,
wo vorher kalt die Krusten lagen,
dort werden frohe Blüten blühen,
dass all die alten Ängste fliehen.

Wenn mutig wir in Schritten gehen,
Beseeltes liebevoll zu sehen,
wenn Ego und Missgunst verwehen,
wird gern ein großer Geist aufstehen.

Raimundo, 26.10.2019,

Gefunden auf dem diese Woche aktiv geschalteten, alternativen sozialen Netzwerk Human Connection, das ich seit Anbeginn seiner offiziellen Entwicklung mit fördere. Und nun kann ich der Datenkrake Facebook Ade sagen, denn Human Connection wird unsere Daten nicht weitergeben. Wer macht mit 🙂

Dennis Hack, Initiator des Netzwerks schrieb diese Woche per Mail:

Dennis Hack, Initiator von Human Connect, im Gespräch mit Ken Jebsen über die Idee hinter dem Netzwerk.

Als ich 2012 mein erstes Konzept für Human Connection fertigstellte, wählte ich am Ende des Dokuments die folgenden Worte, die mich in dieser Zeit besonders inspirierten:

An alle, die anders denken:
Die Rebellen,

die Idealisten,
die Visionäre,
die Querdenker,
die, die sich in kein Schema pressen lassen,
die, die Dinge anders sehen.
Sie beugen sich keinen Regeln,
und sie haben keinen Respekt vor dem Status Quo.
Wir können sie zitieren, ihnen widersprechen,
sie bewundern oder ablehnen.
Das einzige, was wir nicht können, ist sie zu ignorieren,
weil sie Dinge verändern, weil sie die Menschheit weiterbringen.
Und während einige sie für verrückt halten,
sehen wir in ihnen Genies.
Denn die, die verrückt genug sind zu denken,
sie könnten die Welt verändern, sind die, die es tun.

Aus der Werbekampagne von Apple aus dem Jahr 1997

Heute, sieben Jahre danach, gehen wir mit Human Connection noch einen Schritt weiter.

Sein dürfen.
Sein können.

Zusammenkommen.
Sich verständigen.
Sich austauschen.
Die Welt ein Stück besser machen.
Wahrhaftig.
Für alle Menschen dieser Erde. Friedlich und in Koexistenz.

Kategorien:Poesie Schlagwörter:
  1. tulacelinastonebridge
    Oktober 26, 2019 um 11:09 am

    Am 25.10.2019 veröffentlicht

    Was ist die Bedeutung der Zahl 108 im yogischen System? Sadhguru erklärt die Beziehung zu den eigenen Chakren und der kosmischen Geometrie.

  2. tulacelinastonebridge
    Oktober 26, 2019 um 11:15 am

    Am 26.10.2019 veröffentlicht

    Sadhguru spricht an den Vereinten Nationen in Genf über globale Migration und wie das Problem der Flüchtlingsströme durch wirtschaftliche Lösungen behoben werden könnte, ohne Wohltätigkeit.

  3. Oktober 26, 2019 um 2:03 pm

    Hat dies auf haluise rebloggt.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: