Startseite > Gesellschaft > Gottes Liebes-Erklärung

Gottes Liebes-Erklärung

Ein Geschenk von MiA

Kategorien:Gesellschaft
  1. Am.Selli
    September 6, 2019 um 3:47 pm

    🙂
    LIEBE leben,
    Licht weiter-geben;
    GeH-Danken-Faeden
    zu reinen Tüchern ver-weben

    Vielleicht ent-steht daraus
    dann ein Neu-ER-Kenntnis-Tuch
    und man wird kluch

    😉
    GOTTES LIEBE
    war/ist/wird dann irgendwann
    zu einem Him-m-EL-s-Zeichen
    für das/die Gegen-Waert-ig-e …
    sei still und und sieh :
    Das Wunder ist schon da !!!

    Gottes Liebes-ER-Klärung

  2. Gerd Zimmermann
    September 7, 2019 um 9:15 am

    Am Selli

    mein Gedankenuniversum begrenzt mein Wissen.

    Ich denke also bin ich
    ist keine Erkenntnis.

    Ich weiss das ich nichts weiss.
    Passt besser zu mir.
    Ich weiss zwar um die Schöpfung, also die Illusion der Materie,
    auch darum daß alle Lebensformen die Materie einzig elektrisch
    wahrnehmen können, wie Tula ihren Guru nur, lassen wir das.

    Ja, Am Selli, ich denke und spreche durch den Sprachlosen,
    der sich Mrd mal Mrd mal Mrd mal verkörpert.

    Im Schwarm, siehe Schwarmintelligenz, ein Fischgehirn,
    leitet keinen Fischschwarm, Tula leitet ein Guru.
    Unbegabt sich SEBST zu leiten.

    Ist doch einfach, Am Selli, Selbstbestimmung und nicht
    hinterherhächeln. Na gut Nachtzug.

    Am Selli, das Sein.

    Pause.

    LG Gerd

  3. Gerd Zimmermann
    September 7, 2019 um 5:41 pm

    Am Selli

    Licht findet Licht.
    Oder den Nachtzug.

    Und das Licht schuf sich das Auge, um gesehen werden zu können.
    Gut, ich sehe elektrisch.
    Wer hat das Licht erfunden ?
    Ganz sicher nicht der Urknall.

    LIEBE Am Selli, ich weiss um DICH.

    Bis gleich, LG Gerd

  4. Gerd Zimmermann
    September 7, 2019 um 5:52 pm

    LIEBE leben,

    Ja Am Selli,
    Leben kommt nicht aus dem Wasser, klettert auf Bäume um herabzusteigen und festzustellen dass das ein Holzweg war.

    LG Gerd

    • Am.Selli
      September 7, 2019 um 11:32 pm

      😉
      Ein Wunder-voller „Holz-Weg“
      (Aber bitte nicht : weg das Holz !)
      😉
      Schau und hör nur mal genau
      was und wie die Blätter reden
      und die Knospen sprossen;
      leise knisternd brechen sie
      -ohne dabei laut zu sprechen-
      zu wunder-vollen Blüten auf
      und eine Biene wartet schon darauf …
      😉

      • tulacelinastonebridge
        September 8, 2019 um 8:58 am

        Leise nur für unsere Ohren. 😊

      • tulacelinastonebridge
        September 8, 2019 um 10:35 am

Comment pages
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: