Startseite > Gesellschaft > „Wollt ihr den totalen Klimaschutz?“

„Wollt ihr den totalen Klimaschutz?“

Dieser Gedanke (Titelzeile) rumorte in mir, als ich den Artikel Der Absolutheitsanspruch von „Fridays for Future“ geht langsam zu weit las. Ich musste mich an die Berichte über die Ausnutzung der Kinder durch Hitler, Stalin, Mao und Pol Pot erinnern, die es mit diesen erreichten, ihre Ziele leichter zu verfolgen. Ja, Kinder lassen sich noch leichter manipulieren, da sie noch die Idee davon haben, dass wir in einer guten Welt leben, in der wohlmeinende Führer sie in eins gute Leben bringen wollen. D.h. Kindern fehlt in der Regel Skepsis, aber auch Lebenserfahrung und tiefes Wissen. Und wer nur mit Halbwissen unterwegs ist, lässt sich leicht durch Panik in eine gewollte Richtung bringen.

Auf der anderen Seite finde ich es gut, dass die Jugend sich wieder einmal für ihre Zukunft engagiert und nicht nur in der Freizeit abfeiert und Spaß haben will. Und so habe ich die Hoffnung, dass sie diese Energie beibehalten könne, aber doch erkennen, dass sie ausgenutzt werden. Und wenn sie das erkennen, doch noch an die wirklichen Umweltprobleme, die der aktuelle Raubtierkapitalismus verursacht (Stichwort zinsbasiertes Geldsystem, das den Reichen ein leistungsloses Einkommen beschert und immerwährendes Wachstum benötigt), anzugehen.

Es gibt ein Video mit einer tollen Ansprache an unsere Jugend, um sie einen Moment zum nachdenkenden Innehalten anzuregen und über das, was mit ihnen gemacht wird, zu reflektieren:

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: