Startseite > Erkenntnis > Trotzdem

Trotzdem

Ja, wir leben in einer zunehmend unruhigeren Zeit, die so Manchen zweifeln, aber auch verzweifeln lässt. Andere überkommt eine Ohnmacht ob der immer sichtbar werdenden Macht der Herrscher im Hintergrund des von ihnen aufgestellten Bühnenbilds. Und trotzdem meinte Mutter Teresa, von der es viel Gutes, aber auch Befremdliches zu hören gab. Wirken lassen …:

Kategorien:Erkenntnis Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: