Startseite > Politik > Ah, ja, leider so isses…

Ah, ja, leider so isses…

In ähnlicher Art
schon mehrmals formuliert
und zur Einsicht offeriert…
und ich wurde hierfür
sehr herb und hart
angegriffen und kritisiert…
Aber, leider so isses halt.
Die Korrupten und Hinterhältigen
regieren und manipulieren auch weiterhin
wie Gängster und mit Gewalt…
So geht es Jahr für Jahr…
Es ist traurig, aber wahr…

Ah, ja, leider so isses…
Die entpuppten Korrupten…
diese totalitären Gauner und Ganoven…
das sind die Manipulierer,
die Randalierer, Regierer und Profitierer…
und wir sind die Ausgelaugten
die Ausgesaugten, die Ausgeplünderten,
die Geschröpften und Geschrubbten…
Man wird tagtäglich belagert,
belugt und belangt…
belastet = belästigt…
Man wird tagtäglich belehrt
= belogen und betrogen…
Die Kassen werden ausgeleert…
aber die Diäten dieser Diätisten
werden hochgeschraubt und
unentwegt monetär vermehrt…
Und man wird obendrein
von diesen krassen, grotesken
grausam geldgierigen Typen…
ohne Moral, ohne Gewissen,
beschimpft, bescholten, angeklagt
und ganz infam beschissen…
Sind wir die Deppen, die Dummen,
die unbelehrbaren Doofen???
„Wer schmeißt denn hier mit Dreck!?!?
Der gehe sofort vom Fleck!!!”
Leider aber fressen sie sich
auch weiterhin fett und voll…
denn für Opportunisten und Egoisten
für Narzissten und Nihilisten…
für ideologische Extremisten…
das eigentliche Eigeninteresse,
das Eigennützige, das Selbstversorgende,
das Selbsterfüllende und Wohlwollende…
ist der monetäre Speck!!!…

und aus dem Grund alleine
wird hier geackert, gepflügt,
manipuliert und geklaut…
und von oben abkassiert…
weil das bisher Ergatterte
das absolut infam Ergaunerte
noch nicht genügt …???
Wie lange noch…
ohne wesentlich lautes Lärmen,
ohne abs o lut berechtigtes Klagen…
will man diese wahnsinnige Wüterei,
diese grassierende Willkürlichkeit…
diese plutokratische Plünderei…
“akzeptieren” und “ertragen”…???

Gerhard A. Fürst
24.6.2019

Damit das mit der Ausbeutung gut klappt …
Kategorien:Politik Schlagwörter:
  1. Juni 25, 2019 um 3:04 pm

    Hat dies auf haluise rebloggt.

  2. tulacelinastonebridge
    Juni 27, 2019 um 10:16 am

    Sadhguru Deutsch – Wie nähere ich mich der Wahrheit?

  3. tulacelinastonebridge
    Juni 27, 2019 um 10:19 am

    Gibt es wirklich einen oder mehrere Seelenverwandten für jeden Menschen? Sadhguru erläutert, dass ein Partner nur benötigt wird, wenn ein Gefühl der Unvollständigkeit besteht. Warum braucht man einen Partner für das, was jenseits der Körperlichkeit liegt?

  4. tula
    Juni 27, 2019 um 12:01 pm

    Sadhguru Deutsch – Wie finde ich Balance im Leben? (wenn dich das Leben verrückt macht)

  5. tulacelinastonebridge
    Juni 27, 2019 um 5:11 pm

    Wie können wir eine bessere Gesellschaft schaffen? Sadhguru erklärt, dass der einzige Weg dies zu erreichen ist, indem wir als einzelne Menschen besser werden. Er erläutert, wie wichtig es ist für Kinder in Berührung zu kommen mit Spiritualität. Dies sollte geschehen bevor sie durch die hormonelle Veränderung in ihrer Körperlichkeit als dominanter Faktor gefangen sind.

  6. Gerd Zimmermann
    Juli 5, 2019 um 1:05 pm

    Tula,
    ganz sicher nicht mit Gurus.
    Ich habe die Gõttin in Dir erkannt.

    Dann habe ich Licht eingeweckt und auf das Glas draufgeschrieben
    das Licht ist 14 Mrd Lichtjahre alt.

    Tula, lasses die Gurus los, die Dir irgendetwas erzählen wollen
    müssen, für Geld, Wissen kostet kein Geld.

    Du bist eine Göttin.
    Erkenne dich selbst.

    Ich kann das noch 2000Jahre in den Sand schreiben.
    Du bist eine Göttin.
    Erkenne dich selbst.

    Ein Guru weiss nicht um Dich.
    Ich weiss um Dich, gehen muss jeder Mensch diesen Weg allein.

    Ich warte noch 14 Mrd Lichtjahre auf Tula.
    Wie soll Zeit vergehen im gekrümmten Raum ??

    Gekrümmte Raumzeit ???

    Fluss sagt ich bin besoffen.
    Und sie gekrùmmte Raumzeit.

    Immerhin.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: