Startseite > Gesellschaft > Sein? & Nicht Sein?

Sein? & Nicht Sein?

Das „Wahr“-scheinliche…
Das Trügerische des Scheins…
Das Schein-„heilige“…
Das Un-„schein“-bare…
Die Schein-„heiligen“…
Die Trügerischen und Trägen…
Das Un-“wirkliche“ der Wirklichkeit…
Das Un-”reelle’ der Realität…
Nichts als Illusion….
Tückenhaftigkeit…
Nichts als Frevelei…
Wesen ohne Qualität…
Rechte ohne Richtigkeit…
Alles in Allem ohne Wert,ohne Inhalt, ohne Substanz…
Form, ohne Gestalt…
Schein ohne Glanz…
Anfang ohne Ende…
Existenz ohne Sinn
Wirklichkeit ohne Wahl…
Worte ohne Wirkung…
Leben ohne Gültigkeit des Guten…
Ende ohne Beginn…
Geist ohne Gedanken…
Justiz ohne Gerechtigkeit…
Oberflächlichkeit und Leere…
Das Leben ohne Liebe…
Haltlosigkeit & Heilslosigkeit
Gefühlslosigkeit…

Das Leben als Qual…
Alles morsch, vermodert, verrottet,
vollkommen hohl…
Unmenschlichkeit…
Ziellosigkeit…
Tatenlose Aktivitäten…
Werke ohne Wirkung…
Verwüstung und Verschwendung…
Ausweglosigkeit…
Forschen ohne Finden…
Nichts als Verirrung…
Willkür, Wahnsinn, Widerlichkeit…
Nichts als Verwirrung…
Krisen und Konflikte…
Regiment der Gewalt…
Gardisten der Gierde…
Egoisten und Narzissten…
Mammon als Gott…
Wirkung ohne Wohl…
Freud- und Friedlosigkeit…
Wert- und Würdelosigkeit
als Sport für Spott?
Hoffnungslosigkeit? Schutzlosigkeit?
Seelenlosigkeit? Morallosigkeit?
Trauma, Tumult, & triste Trostlosigkeit!
Zeiten des Zwists und der Zerstrittenheit…
Endlose Ausbeutung, Erniedrigung,
Entmenschung, Versklavung…
Leb- und Lieblosigkeit…
Nichts als übles Allerlei…
Zukunftslosigkeit?
Wieso und warum?
Was soll denn als dies sein?
Nichts als ein Kult der Korruption?
Akzeptanz der Sinnlosigkeit,
Verstrickung, Verwicklung,
Verwahrlosung, Liederlichkeit
und Intoleranz?
Nur noch Angst und Frust?
In tiefster Not, in lautem Protest, mit weltweit erwarteter Resonanz
der kritisch fragende Aufschrei:
Wer und was sind wir?
Sprachlos und verstummt?
Verdammt und verdummt?
Unmanierlich, entartet, entehrt, entmenscht,und vermummt? 
Es lebe in meinem Herzen,
in meinem Geist und Gemüt
geduldig verharrend,
in meiner Seele
fest verankert
die Hoffnung,
daß alldem nicht so sei! 
Und wohin geht es
von hier? 

Gerhard A. Fürst
28.3.2019

Gerhard A Fürst
Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: ,
  1. März 29, 2019 um 7:16 pm

    Hat dies auf haluise rebloggt.

  2. März 30, 2019 um 11:03 am

    Höher, schneller, weiter, wir wollen immer mehr: mehr Geld, mehr #Wohlstand, mehr Wachstum – aber woran liegt das? Sind wir von Natur aus egoistisch, gierig, neidisch und selbstsüchtig? Oder will das #System es so? Und was passiert mit uns, wenn wir uns darauf einlassen, in diesem Hamsterrad immer weiterzumachen? Burnout, Depressionen, #Entfremdung? Aber – vielleicht gibt es einen Ausweg.

    Diese Fragen beantwortet Erich Fromm in einem seiner bekanntesten Werke, „Haben oder

  3. Fluß
    März 30, 2019 um 4:01 pm

    Un-ver-EIN-bar-keit

    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/juergen-fritz-wie-passen-scharia-kairoer-erklaerung-und-europaeische-menschenrechtskonvention-zusammen-a2789755.html

    Scharia paßt nicht in Europa, aber die Türkei ist mit im Rat drinne. Straf-Taten von Islamisten (Moslems, Mann und Frau) werden statistisch als rechts eingestuft. Und gegen rechts ist wer? Die Alt-Parteien!

    Im Islam gelten andere Regeln, auch bei der Heirat über einen IMAM. Alter, wieviele Weibliche (Harem) ein Mann besitzen darf. Da ist die Frau Eigentum vom Mann.

    Chebli demonstriert ihre angebliche Unfähigkeit, dabei hat sie eine Gruppe gegründet und findet Frauen an der Waffe super. So werden Menschenrechts-Gesetze (Natur-Gesetze) umgangen.
    https://philosophia-perennis.com/2019/03/30/nizar-marouf-hoch-erfolgreich-vernetzt-weltoffen-sein-problem-ehefrau-sawsan-chebli/

    Von: https://dieunbestechlichen.com

    Der Islam (nicht der Sufismus, denn der ist hochgeistig)ist meist Patriarcharchisch organisiert und der Messerbesitzer heißt da laut Statistik Michael, so wie die Claudia sich Roth wie das Blut nennt.

    http://www.pi-news.net/2019/03/sind-eu-skeptiker-geborene-feinde-der-demokratie/
    Non Pi-News, M.Renner.

  4. Am.Selli
    April 2, 2019 um 3:59 pm

    Sääär scheune Nach-Denk-Wort-Sammlungen … !!!
    😉

  5. April 3, 2019 um 1:18 pm

  6. tula
    April 11, 2019 um 1:20 pm

    Was soll ich nach dem Abi machen? Sadhguru antwortet einem Studenten deutsch german

  7. Fluß
    April 16, 2019 um 12:52 pm

    http://www.researchersoftruth.org/deutsche/leben_und_das_leben
    Da spricht Daskalos übers Wesen, gewesen, im Jetzt Leben, im Selbst-Gewahrsein sein.
    Erzengel (EE) haben Aufgaben. Sie können sich nicht selbstgewahr werden.
    Das ist auch die Geschichte des verlorenen Sohnes. Der, der dableibt, erlangt keine Chance auf Selbstgewahrsein.

    Inkarnation läuft über die Erzengel, da die Aufgabe als Elemente.
    http://www.researchersoftruth.org/deutsche/phanomen-des-todes
    https://united-spirit-center.com/einweihung-der-elemente-5.1.5.php

    Luft steht da für Äther. Ist Rafael der EE. Wasser = Gabriel. Erde = Uriel (Auriel). Feuer = Michael.

    Kathedralen wurden in Schichten gebaut, praktisch für schielende Menschen (nach innen schielend), Dimensions-sehend. In Türmen solls ja Sendemasten geben, da weit oben. Auf Bergen stehts Hakenkreuz fürs 3.Reich.

    Frankreich ist freimaurerisch, also ne Sekte.

  8. Fluß
    April 16, 2019 um 8:18 pm

    Selbstbedienungs-Laden: Erfahrungs-Geschichte.
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/boris-reistschuster-berlin-extrem/sozialismus-deja-vu-bei-vapiano/
    Ich bin da auch manchmal, ist aber nicht so groß. Und man bekommt nur Pizza bei dem einen Stand, steht doch dran. Ist alles übersichtlich aufgeteilt und die Karte liegt überall.
    Was da nich drin vorkommt ist das Bezahl-System. Man bekommt am Eingang ne Karte. Mit Kind braucht man nur eine. Bei jeder Bestellung, Essen wird direkt gemacht (Nudeln sind schon gekocht und Pizzateig vorgeknetet, Pizza wird frisch belegt, drauf sind aber schon Tomaten-Soße und Mozarella, im Stein-Ofen) wird die Karte gegengehalten und die Summe steht drauf. Getränke gibts auch bei der Essens-Ausgabe beim Bestellen, man wird gefragt. Wasser usw… Wein ist da in der Mitte des Raumes. Sitzen is hier drinnen und draußen und mit Kinder sehr angenehm, da die Kinderpizza groß und günstig ist. Getränke sind teuer im Verhältnis gegenüber ner Kinderpizza. Ich hab mirs Trinken mitgebracht.
    Dieses Gerät, was dann summt, hat ne Nummer, kann man sich aussuchen, liegt im Regal. Gibts auch nur bei der Pizza. Die Karte kann man sich auch mitnehmen.
    Hier kann man auch beim Nudelmachen hinschaun, die werden dann in Tüten verpackt. Teig für Pizza ist vegan.
    Beim Bezahlen und reinkommen kann man sich was da steht an Naschzeug nehmen.
    Und natürlich läuft da Personal rum und räumt ab usw…
    Nix mit Sozialismus. Freiheit.

    • Fluß
      April 17, 2019 um 11:26 am

      Was da bei Tichy für unterirdische Nachrichten prangern, kurios. Er kann ja mal nen Artikel schreiben über Restaurants und Gorden Ramsey-Video reintun, ala Rach. Ramsey finanziert da viel für die Leut an Geräten, Umbau, Werbung usw… Da darfs dann auch ne Maus im Toaster sein, da is ja aber eher fingiert, denn sowas riecht man. Der weiß, wie er schocken kann.

      Bei Vapiano sind die Nudeln selber gemacht und und der vegane Teig auch. Die Nudeln sind vorgekocht und werden dann als Gericht diekt vor den Augen des Kunden erhitzt und kredenzt mit anderen Mitteln, wie Öl, Kräuter, Knobi … Steht auf der Karte, Pilze, ….

      Pizzateig wird da ständig neu gemacht, wird nur vorbereitet (mit Tomatensoße/Mozarella, jedenfalls wenn ich da war) fürs Belegen. Heißt, Veganer müssen drauf hinweisen, daß sie den puren Teig wollen, auf den dann das Gemüse draufkommt. Ist aber glaub ich teuer, da Standart Tomate/Mozarella ist und das nicht wenn nicht benutz, abgezogen wird.
      Also der Teig ist vegan und man muß einfach drauf hinweisen, daß man nur den will, ohne Belag.
      Aber wie geschrieben, muß das jeder selber schaun. Ist da alles offen sichtbar. Und verhandelbar.
      Kinderpizza ist ein Herz mit Salamischeiben, als ich da war. Die ist so groß, schafft ein Kind kaum. Wer also Geld sparen will, kann da als 2 er Team günstig essen. Man muß da nix trinken.
      Getränke gibts da überall, nur Wein/Bier als Thresen in der Mitte.
      Wer auf die Pizza wartet, (Summton), der kann in der Zeit gemützlich sich nen Platz suchen und trinken.

      Im Restaurant muß man oft ewig warten auf Bedienung, Getränke, Essen, Bezahlen. Und man sieht die Küche hinten garnicht, was da alles gepanscht ist usw…

      Im Vapiano kann man alles selber regeln. Wer in Berlin hingeht, als Großstadt, begegnet wohl zwangsläufig vielen Menschen. Ist im Kaufhaus genauso.
      Ich kenns nur kleiner und mit guten Ausblick.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: