Startseite > Erkenntnis, Gesellschaft > 432 Hertz – Die Bedeutung der Zahlen „Drei, Sechs und Neun“ als Schlüssel zum Universum

432 Hertz – Die Bedeutung der Zahlen „Drei, Sechs und Neun“ als Schlüssel zum Universum

Gefühle sind weder positiv noch negativ; sie sind Elementarkräfte mit ihren eigenen Schwingungen und Funktionen in unserer Lebensenergie. Für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden sind sie notwendig. Angst beschützt uns, Zorn verteidigt uns, Traurigkeit befreit uns, Freude baut uns auf und Mitgefühl verbindet uns.
Gabrielle Roth, Totem, Gelebter Schamanismus

Ich hatte das Thema der Umstellung des Kammertons A von 432 auf 440 Hz schon einmal hier aufgegriffen. Nun gibt es ein erhellendes Video, das die mathematischen Zusammenhänge beleuchtet und mal wieder klar macht, wie uns die Hintertanen unserer Welt diese immer mehr auf den Kopf stellen. Während Musik, die auf Basis eines Kammertons 432 gespielt wird, heilend wirkt, wird mit der 440er Aggressivität stimuliert. Was die Frequenz 432 mit dem Schlüssel zum Universum zu tun hat, erfahren wir nun, unterlegt mit einer Fülle von interessanten Bildern … also ab ins Regal damit:

Wer Probleme mit dem Englisch hat, dem diene die folgenden Übersetzung, den ich von Georg Eitelgeorge, einem Schüler von Joseph Beuys, der einer kleinen ‚unbeherrschten‘ Enklave auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten lebt, erhielt:

432 Hertz – Die Bedeutung der Zahlen „Drei, Sechs und Neun“ als Schlüssel zum Universum

Wenn du nur die Bedeutung der Drei, Sechs und Neun kennst,
hättest du die Schlüssel zum Universum.
Nikola Tesla

Wir haben die Bedeutung der Zahl Zwölf als eine Einheit des Teilens, zur Zählung und der Messung aufgegeben. Die Verfahren der Buchhaltung und in der Mathematik unterliegen inzwischen der Dezimal-Zählung. Es scheint jedoch die wichtigste Regel zu sein, die von der Menschheit angenommen wurde.

Hier sind einige der Beispiele, wo ich die Zwölf als eine wichtige Zahl wiederfand:

12 Monate des Jahres, 12 Stunden einer Uhr, 12 Zoll zum Fuß, 12 Apostel Christi, 12 Sternbilder, 12 Stämme Israels, 12 Ritter des runden Tisches und in der Tat, es gibt noch viel mehr.

Was passiert also, wenn Sie den heutigen Musikstandard von 440 Hertz durch 12 teilen?
440 Hertz geteilt durch 12 entspricht 36.666 666 666 666 66 .. (periode)

Was ist also passiert, als Sie vordem den Kammerton „A“ mit 432 Hz geteilt haben, es war bekannt als Verdi’s „A“, eine alternative Stimmungsmanipulation, die uns mathematisch mit dem Universum mit 12 übereinstimmend zusammen auf gleiche Ebene versetzt?

432 Hz geteilt durch 12 entspricht 36!

Ich habe gehört, es wäre erst perfekt, wenn 440 Hz als die heilige Zahl der Geometrie zu sein vorgibt..
Was ich Ihnen vorgebe, weil Sie es als jemand akzeptieren sollten, es gäbe keine bessere Bezeichnung für ein Fugatische Ordnung, alles wäre dann in Ordnung?
Die 440 Hz liegt am nächsten an der Realität, während ich dann nur noch ein Betrüger zu sein mich brüsten kann.
Denn 432 Hz geteilt durch 12 entspricht 36.

Warum 36?

Wenn wir nun diese Zahlen zusammenaddieren, dann ist 3 plus 6 gleich 9.
432 Hz entspricht 3 6 9, und es gibt zwei Möglichkeiten, dasselbe auszudrücken:
Das ist nun mal das echte Ding.

Warum 432 Hertz in der ‚American Standards Association‘ empfohlen worden ist, nach dem der Kammerton auf 440 Hz eingestellt werden sollte, und das hat einen Grund, denn diese faschistoide Norm wurde tatsächlich als der Internationale Kammerton aufgenommen!

Ich wundere mich warum ..
Glauben Sie mir, die wissen genau, was sie tun.
Warum sollte jemand DAS tun?!?!?!

Wenn man wissen möchte, ob ein Königreich gut regiert wird, ob seine innere Moral gut oder schlecht ist, das wird die Qualität seiner Musik als Antwort liefern.
Konfuzius

Musik, die auf 432 Hz basiert, überträgt wohltuende Heilenergie, weil es ein reiner Grundton der Natur ist.
Es gibt eine Theorie, dass der Wechsel von 432 Hz auf 440 Hz von Nazi-Propagandaminister Joseph Goebbels diktiert wurde:
Er benutzte es, um ganz bewusst den Menschen dazuzubringen, auf eine bestimmte Art zu denken und zu fühlen und sie zu einem gefügigen Gefangenen eines vorbestimmten Bewusstseins zu machen.

Dann, um 1940, da führten auch noch die Vereinigten Staaten weltweit 440 Hz ein und schließlich 1953 wurde die ISO 16 zur Norm.

Was ist 440 Hz?

440 Hz ist die ÜBERNATÜRLICHE, zum STANDARD erklärte Ignoranz- und Aggressivität-fördernde Abstimmfrequenz, die wir von der Symmetrie der heiligen Schwingungen und Obertöne hinweg zu bewegen fähig sind, die den Krieg im Unterbewusstsein des westlichen Menschen in einen Papier-gesteuertes Raubtier hin mit der Begleitung von Musik-Titeln anruft, erklärt hat.

Der musikalische Kultkontrolleur Dr. Leonhard Horowitz schreibt:

Die Musikindustrie verfügt über diese auferlegte Frequenz, die alle Populationsdichten unterschiedlicher ‚Szene‘ auf einmal mit einem Aufwasch zu größerer Aggression, psychosozialer Agitation und emotionaler Bedrängnis empfänglich macht, als „Herdenmenschen“, anfällig für körperliche Krankheiten und Leidens-zwang prädisponiert, mit dem Malzeichen bezeichnet, denn der Musikhörer im Publikum „hüstelt“
dahin.

Du musst nur auf die Straße gehen und dich umsehen: Was siehst du? Schulkinder, junge Erwachsene auf dem Weg zur Arbeit und was haben sie alle gemeinsam? iPads oder MP3-Player, ausgeklügelt blicken sie sorgenvoll ins Leere, oder?

Wenn Sie die Geheimnisse des Universums finden wollen, denken Sie an Energie, Frequenz und Schwingung.
Nicola Tesla

Sie verringern erfolgreich die Schwingungen nicht nur der jungen Generation, sondern auch die anderen:
Diese destruktiven Frequenzen unterhalten die Gedanken einer KÜNSTLICHEN Struktur von Harmonie und diese Einheit konstant. Alle, die ihr Bewusstsein durch musikalische Unterhaltung bereichern, werden auf eine falsche Bahn gelenkt! Zusätzlich stimulieren sie auch das steuernde Organ des Körpers und des Gehirns in dieser disharmonische Resonanz, die die Kriegsbereitschaft vollständig verkittet, und bei fehlender Selbstkontrolle in offene Aggressivität ausleben könnte?

Dies ist das größte Geheimnis seit über 25.000 Jahren:

Diese universellste Wahrheit stand für die Menschen dieses Planetensystems nicht bewusst zur Verfügung. Aber es wird jetzt endlich auf diesem Planeten Bewusstseins-mäßig aufgenommen. Tiefe Suchende der Wahrheit, die aufgeschlossen und bereit sind, werden den andren viele historische Hinweise und Hinweise bezüglich Geometrie und frequentierte Übereinstimmung geben.

Ich habe uns angesehen und uns angerufen, und ich warte darauf, dass wir das wie Teile eines riesigen Puzzles an die richtige Stelle platzieren.

Hier in der Morgendämmerung des neuen Zeitalters: Das klang-geometrische Puzzle nähert sich schließlich der Vollendung und enthüllt die Bausteine einer Sprache, basierend auf Energie, Frequenz und Form. Wie werden wir es benutzen? Mit wem werden wir jetzt kommunizieren, dass wir die Grundlagen dieser neuen Sprache kennen lernen?

Vielleicht sind wir bereit, wieder das Gespräch zu beginnen. Die numerischen Koinzidenzen sind auf der ganzen Welt seit Jahrtausenden überzeugend, doch keiner im gewöhnlichen Alltag bemerkte es als GANZES GÖTTLICHER WEISHEIT. Die Menschheit hat bestimmte Zahlenfolgen erhalten:

144, 360, 432, 1080, 2160, .. aber warum?

Was ist es außerhalb dieser und vieler anderer Zahlen, die etwas so tief in uns stimulieren? Dass wir sie in Mythen und spirituelle Überzeugungen einbeziehen? Die Antwort könnte Frequenz-Harmonie sein.

Wir messen Schallfrequenzen und Vibrationszyklen pro Sekunde und die Zahlen hier oben angezeigt, wenn sie als Frequenzen gespielt werden. Nun geschah es, dass sie die genauen harmonischen Muster in der Natur wieder spiegeln, die wir bei aller Forschung inzwischen genau kennen gelernt haben… Oder wie sollte 432 Quadrat als eine Lichtgeschwindigkeit mit 1% Genauigkeit die
Übereinstimmungen (als melodische Folgen) kennzeichnen?

Die Zeitmesseinheit, bekannt als zweite allgemeingültige Weltnorm existiert erst seit relativ kurzem in unserer Geschichte.
Wie konnten dann unsere Vorfahren über diese Harmonien Bescheid wissen?

Hier ist, wo die Geheimnisse wirkliche Tiefe bekommen

Die Unterteilung der Stunde in 60 Minuten und der Minute in 60 Sekunden kommt von den Babyloniern, die ein sexagesimales System verwendet haben (Zählung in 60 s), ein System für Mathematik und Astronomie einführten. Sie haben ihr Zahlensystem von den Sumerern abgeleitet, die es bereits um 3500 v. Chr. benutzten.

Die Verwendung von 12 Unterteilungen für Tag und Nacht, mit 60 für Stunden und Minuten blieb davon übrig. Sie sehen, dass das 60-basierte mathematische System, das zur Schaffung des zweiten führte, nicht nur Tausende von Jahren alt ist, sondern angeblich von himmlischen Besuchern, die vom Himmel kamen, der Menschheit geschenkt wurde.

Könnten die Annunaki heiliges Wissen durch verschlüsselte Kornkreise vermitteln? Ich schaue auf den Kornkreis von Poirino, der am 20. Juni gemeldet wurde und finde hier einen Binärcode, der sagt:

„EaEnki“
01000101
01100001
01101110
01101011
01101001
00100000
EaEnki (EaEnki und Raum)

Als nächstes schauen wir weiter in hava Annunaki codiert die vier drei zwei Hertz-Frequenz in die Zeit selbst hinein setzten..
Beruhen unser Zahlensystem und unsere Methode der Zeitmessung vollständig auf 432 Hz „9“-basierter Mathematik?

Wie viele Sekunden sind in 12 Stunden?
43.200 ! … ein weiterer „432“..

Der Teiler multiplizierte eine ganze Einheit mit 12, also entspricht das 62 mal: 40.3200 Sekunden.
Sechsunddreißig Punkt sechs sechs sechs sechs sechs sechs mal 12 entspricht fast 440
(439,999999)

Interessant, nicht wahr? Und
36 mal 12 entspricht 432.
Check dies; 1 mal 12 ist gleich 12:
1 + 2 = 3
2 x 12 = 24
2 + 4 = 6
3 x 12 = 36
3 + 6 = 9
4 x 12 = 48
4 + 8 = 12 = 3
5 x 12 = 60
6 + 0 = 6
6 x 12 = 72
7 + 2 = 9

Wenn du weitergehst, wirst du feststellen, dass unser Zahlensystem alle 3, 6 und 9 in dieser Weise eine DREIGLIEDERUNG ist und sich in die Unendlichkeit ergießt. Es ist möglich, dass wir im Laufe von Tausenden von Jahren irgendwie in den Prozess der Schaffung dieser neuen Form der Kommunikation gelebt haben, und WENN DAS SO IST, „geführt wurden“. Welche Art von Informationen werden wir daraus lernen, was kann nicht anders ausgedrückt werden?

Die zugrundeliegende, primäre psychische Realität ist so unvorstellbar komplex, dass sie nur in der weitesten Reichweite der Intuition erfasst werden kann, und dann aber sehr dunkel bleibt. Deshalb braucht es Symbole.
Carl Jung

Wir sind 432 Hertz Chambertone „A“, das ist eine harmonische Lichtfrequenz, die direkt mit uns spricht oder mitschwingt.

Alle Zellen kommunizieren miteinander über Infrarotlicht, also stellen Sie sich vor, wenn sie Musik in 432 Hertz empfangen, WIRD ES IHNEN WARM UMS HERZ! Sie sind in Freude miteinander verbunden, Ton in der Luft kann als Übertragung von periodischen Bewegungen zwischen benachbarten kollidierenden Atomen oder Molekülen definiert werden.

Der bewusste Verstand ist sich vielleicht dessen nicht bewusst, da das meiste, was in unserem Körper vor sich geht, unterbewusst ist. Der zähe Verstand ist sich dessen ganz bestimmt nicht bewusst, da er sich auf irgend etwas von Interesse „fokussiert“, und daher ist das meiste, was in unserem Körper vor sich geht, unterbewusste VERBINDUNG ZUM GANZEN.

432 Hertz kann wirklich als eine harmonische Einheit des Lichts betrachtet werden:
Bist das du, oder BIN ICH ES?
Michael Lee Hill


Dieser Text ist relativ frei übersetzt. An manchen Stellen habe ich als Verfasser der Sprach-Übertragung sinnvolle Ergänzungen zum besseren Verständnis hinzu gefügt. Englisch ist furchtbar undeutlich, eben kein „Deutsch“. Es wundert vielleicht, dass ich als ein Mensch mit meinem bisher sehr auf die Darstellung meines Christusbewusstseins Wert gelegt habe, nun die Rolle als „Christen“ vollständig ad Akta gelegt habe, als das heißt, dies nicht mehr in den Vordergrund setze: Das liegt daran, dass ich endlich begriffen habe, dass die „Antimaterie“ schon allein vom Begriff her, als auch in seiner wissenschaftlichen Strenge
GOTT ist,
und erst an diesem Punkt begreife ich, dass Gott und Jesus und dann auch ich selbst, damit verbunden, an diesem Punkt einig sind. (Joh 10,30 Ich und der Vater sind eins.)
Der SATAN ist nichts als der Motor der TRENNUNG UND DES VERSCHWEIGENS der Wahrheit, auf die wir alle zu steuern. Man kann darüber lachen. Damit vertreibt man diese „schlechte Angewohnheit“, etwas trotz Wissen falsch zu machen.

Also kann ich mich auch an diesen hervorragenden Bericht über die Ursprünge der Zahlen 3 6 und 9 und deren Entstehung durch die Babylonier und Sumerer heran machen, die alle aus der gleichen Quelle der sogenannten „Dreifaltigkeit“ das von den Quellen der „Annuaki-
Weltenbummler“, von der diese antiken Weisen Steinfriese hergestellt haben, für den Verfasser des Videos aus dem All her unser Zahlensystem erschufen, vor allem die Zwölfer-Mathematik, die hier genau erklärt wird.

Ob das richtig oder falsch ist, sei dahingestellt, es reicht mir, dass die Zeitzählung auf das Jahr NULL, Christi Geburt, festgeschrieben wird.
Deswegen ist mein Bezug auf „Ground Zero“ ebenso und gleichwertig gültig.

Alles kommt aus dem NICHTS.

Und ich rechne fest damit, dass diese Antimaterie etwas vollkommen Neues auf diesen Planeten bringt, den ich bereits lang und breit vorgeschlagen habe, fortan „Jesus“ zu nennen. Denn Jesus, oder Yeshua heißt nichts anderes als „Erlöser“.

Vielleicht ist das mein Beitrag zu dieser Welt, die fortan UNS ALLEN GLEICHERMAßEN gehört, damit wir uns FREI darüber bewegen, ohne von irgend einem MENSCHEN daran gehindert zu werden.

Yeshua und Christos ist also das selbe Wort, der gleiche Sinn, der in einem Namen steckt, an den man nicht unbedingt mehr in jeder Form an dessen „Kreuzigung“ festhalten muss. Und daher sind meine bisherigen Forderungen nicht etwa „Null und Nichtig“, sondern Alles in
Allem ist dies nur ein weiterer Stein der WAHRHEIT, die sich mit solchen Forschungsergebnissen, hier Michael Lee Hill in seinem Video, zu eben diesem CHRISTUSBEWUSSTSEIN HIN bewegen kann:

Denn alles, was bisher zum Teufel geschickt worden ist, ist auch nur ein Teil vom Ganzen. So auch die Waben der Bienen, als einziges Königtum von Königinnen mit Waben geführt werden, wo sie selbst ihre Eier in Sechser-Waben hineinlegt, deren Männer noch nicht einmal mehr fressen können, sie dienen nur der Begattung.

Honig ist das pure Matriarchat.

Also so: Nur Bienen oder andere Insekten leben in Sekten.
Menschen haben sich von aller Kirchen-Krankheit befreit.

Weitere Leseempfehlungen dazu:

432 Hertz und 440 Hertz – Die Auswirkungen von Frequenzen und Musik auf unser Bewusstsein und Gesundheit

Kategorien:Erkenntnis, Gesellschaft
  1. Gerd Zimmermann
    November 2, 2018 um 9:05 pm

    Armer Martin.

    Eigentlich nicht.

    Du willst dein materielles Weltbild verteidigen,
    auch ohne beweissbare Atome.

    Zeige uns ein Atom.

    Das geht leider nicht.
    Sonst hätten das längst Völkerstämme vor Dir getan.

    Wilhelma.

    Atomos, das Unteilbare.
    Ist das Bewusstsein.

    Es gibt nur ein Bewusstsein, keine Zwei.

    Wir verstehen die Schöpfung nicht.

    Die Schöpfung ist einfach zu verstehen.

    Das eine Bewusstsein denkt die Gesamtidee.

    So stellt sich das imaterielle Bewusstsein das Leben vor.

    Diese eine Idee fragmentiert sich in Abermillionen
    Unterideen.

    Das und nur das macht unsere heutige komplexe Welt aus.

    Die Unterideen zur Unteridee.

    Niemand muss darum wissen.

    Wer mit der Natur eins sein kann,
    spricht die Sprache der Natur,
    ohne I Phon 9.

    Sie sind verblendet und entzückt von der Technik.

    WR
    Es gibt nichts, was der Mensch nicht aus dem
    scheinbaren Nichts erzeugen kann, Wilhelm.

    Du weißt darum, erinnerst dich aber nicht daran.
    Ich hätte Dir das damals nicht einmal im Suff erklären
    können.

  2. Gerd Zimmermann
    November 2, 2018 um 10:14 pm

    Gerd, ist es nicht egal ob wir etwas wahrnehmen.

    Lieber Martin, es ist nicht egal.

    Du Martin, nicht nur Du, alle Menschen sind
    verkörpertes Bewusstsein.

    Da draußen im All gibt es weder Parallelwelten noch
    Ausseridische.

    Martin, wissen ist begrenzt.

    Das imaterielle Bewusstsein kennt jedes Sandkorn
    am Strand, jenen Strohhalm jeden Stern und jeden
    Planeten im Universum, der durch die Wahrnehmung
    wahrgenommen wird.

    Lieber Martin,
    ich denke, Materie, die nicht wahrgenommen werden kann
    existiert auch nicht.
    H.P. Dürr stellte eine sehr einfache Frage.
    Existiert der Tisch auch, wenn ich ihn nicht beobachte ?

    Der Mann dachte wenigstens nach.
    Mitglied im Club of Rom.
    Naja, hättet er auch zu den Freimaurern gehen können.

    Die Freimaurer sind in meinen Augen schon o.k.
    Nur falls sie etwas wissen, behält man es doch
    nicht geheim.

    Wissen ist für jeden Menschen zugänglich, Martin.
    Du trägst Allwissen in Dir, Martin, wie jeder Mensch,
    Nur weisst Du nicht wie den Schlüssel im Schloss drehen.

    Wir hatten gerade telefoniert, Zeit ist eh Quatsch,

    die menschliche Sprache kann Bewusstsein nicht beschreiben.
    Martin, Bewusstsein ist imateriell, also nicht beweisbar.

    Der Urknall ist auch nicht beweissbar.

    Patt.

    Oder.
    Nein.

    Ich wollte ES wissen.
    Alles.
    Wissen.

    Ich wollte die Quelle allen Seins finden.
    Ich würde geführt.

    Schauberger gab sein Bewusstsein dem Bach.
    Der Bach ging zum Meer und kam als Regen
    zur Quelle zurück.

    Seit dem wusste er um das Gedächtnis des Wassers.
    Emoto hat Wasser fotographiert.

    Kristalle.
    Emoto konnte kein Bewusstsein fotografieren,
    Wilhelm, wie auch ?

    Den Himmel kann man fotografieren,
    aber nicht wissen.
    Bewusstsein kann man nicht fotografieren
    aber wissen,
    Helmut.

  3. Gerd Zimmermann
    November 3, 2018 um 4:52 am

    Harry Potter
    und die 3; 6 und 9

    was haben die miteinander zu tun ?

    Auf den ersten Blick gar nichts.
    Auf den zweiten Blick auch nichts.

    Warum wurde dann Harry Potter hier im Blog
    erwähnt ???

    Ich weiss, wer auf der Finde nach einer besseren Welt
    ist, muss ersteinmal die Schurken da oben abmurgsen.

    Ihr wollt Blut sehen.

    Macht kaputt was euch kaputt macht.
    Der Staat ist Scheisse und die Verbrecher da oben
    gehören gehängt.

    Soweit eure Sichtweise.
    Eine bessere Weltordnung zu erschaffen.
    Mit dem richtigen Mix von MMS.

    Niemand fragt sich, warum wurde Harry Potter von
    einer Hausfrau in diese Zeit platziert ?

    Die Antwort ist einfach.
    Weil es Zeit ist.

    Harry Potter ist nur ein Vorgeschmack, was die
    Menschheit demnächst erwartet.

    Der Mensch, das faszinierende Wesen.

    Ein Lebewesen.

    Was ist ein LEBE WESEN ?

    Was ist das Leben und
    was ist das Wesentliche ?

    Ich weiss, ihr habt keine Zeit,
    es gibt wesentlich wichtigere Dinge zu klären,
    als zu erkennen, dass der Mensch ein faszinierendes
    Wesen ist.

    Der Mensch ist verkôrpertes Bewusstsein.

    Ich weiß, ihr könnt nicht lesen.
    Hier steht geschrieben, der Mensch ist Geist
    im Geiste.

    Niemand kennt Friedrich Schiller.
    Das Universum ist ein Gedanke Gottes.

    Der Mensch ist ein göttliches Wesen.
    Unsterblich dazu, wenn man mal davon absieht,
    dass der physikalische Körper hin und wieder
    zum schlafen abgelegt wird.

    Den Tod gibt es nicht.
    Er ist vergleichbar mit unserem Schlaf.

    Der Mensch ist im Bewusstsein und nicht das Bewusstsein
    im Menschen.

    Bewusstsein besteht aus Energie, Schwingungen und Vibration.

    Energie, Schwingungen und Vibration ist nicht sterblich.

    Gut, bei deiner Geburt hattest du einen Filmriss.
    Das ist in der Schöpfung so vorgesehen.

    Sonst wüsstest du ja alles von Geburt an.
    Das wäre dann nicht so lustig.

    Bewusstsein, immer noch nichts verstanden ?

    Nichts wissen macht nichts.

  4. Gerd Zimmermann
    November 3, 2018 um 5:41 am

    Kornkreise

    Nichts einfacher als das.

    Das Bewusstsein bringt sich in Erinnerung.

  5. Gerd Zimmermann
    November 3, 2018 um 7:12 am

    Nähkästchen öffne dich.

    Warum rostet die Eisensäule in Indien nicht ?

    Weil Brom im Spiele ist.
    Brom bindet Sauerstoff.

  6. Gerd Zimmermann
    November 3, 2018 um 2:31 pm

    Tesla glaubte nicht, das Albert Einstein die Zusammenhänge richtig
    verstanden hatte, als er seine Relativitätstheorie vorstellte.
    Tesla stellte immer wieder die Richtigkeit von Einsteins Arbeit
    in Frage und verspottete die Auffassung, dass Energie aus
    Materie erzeugt werden könne.

    Nikola Tesla; Zauberer der Elektrizität, Seite 161

    Bravo Tesla
    Bravo Max Planck; Es gibt keine Materie
    Bravo H.P. Dürr

  7. Fluß
    November 3, 2018 um 3:28 pm

    Ein-Steins Freundin und dann Frau (sie mußte das Studium abbrechen fürs woanders das Kind gebären, da un-ehe-lich) gab ihm die Ideen und das Wissen. Deswegen erkannte er den Kontext nicht. Er heiratete sie später und als sie ihn verließ, wars vorbei mit wissen.

    Das ehe wORT ist eh quatsch: ehe ist ein Zeitwort und steht für etwas, was noch nicht geschehen ist. Also wer dieses Ehe-wORT für die Heirat nimmt hat einen an der Waffel.

    Ein Staat bedeutet statisch, also stehend. Stehende Welle, Konzentration, Materie.
    Wobei ja alles 2 Pole hat und wie beim Derwisch-Tänzer wellt sich oben und unten das Gewand wie eine Trichter-Öffnung (4.Dimension). In der Mitte ist das konstante, feststehende. (Danisch hat im Urlaubsbild, Dubai, einen Derwisch dabei).

  8. Gerd Zimmermann
    November 6, 2018 um 11:20 am

    Die Neugier ist die mächtigstige Antriebskraft im Universum,
    weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann,
    die Vernunft und die Angst.

    Walter Moers

    Wenn du Wissen willst, gehe zu einem Wissenden,
    nicht zu einem Gelehrten.

    Konfuzius

    Energie lässt sich nicht aus Materie erzeugen.

    Tesla

    Martin, Dein Blog gehört Dir.
    Max Planck, es gibt keine Materie.

    Du wirst es wohl besser wissen.
    Zeige der Menschheit ein Atom.

    Und Tschüss, Martin

  9. Gerd Zimmermann
    November 6, 2018 um 1:33 pm

    O.k., Martin,

    Ich war in der Zeit einige Billionen Lichtjahre unterwegs,
    um die Notausgänge im Universum zu zählen.

    Entweder gibt es keine Zeit und Notausgänge
    oder das Bewusstsein besitzt diesen Konstruktionsfehler.

    Zeit kann es nicht geben, da sich das Bewusstsein nicht bewegt.
    Bewusstsein ist Energie und Energie bewegt sich nicht.

    Dazu sollte man wissen, was Energie in Wirklichkeit ist.

    Nicht nur Tesla hatte die wahre Natur von Energie erkannt.

    Jahrtausende altes Wissen war einfach nur untergegangen.

    Ich bin nur ein Pionier, ein Schläfer, ein Mitwisser innerhalb
    des Bewusstseins.

    Energie bewegt sich nicht.
    Energie ist statisch.

    Energie ist Bewusstsein.
    Elektromagnetismus.

    Energie scheint sich zu bewegen.

    Um die Illusion von Bewegung zu erzeugen ist nichts anderes notwendig,
    als elektrische Energie.

    Energie kennt weder eine Temperatur, keinen Raum und keine Dimensionslos.

    Mataphysik

    Meta ist griechisch

    Metadaten
    Metasprachen
    Metainformationen
    Metamodell
    Metaebene
    Metapher

    Eine Metapher umschreibt das unsagbare.

    Beschreibe das NICHTS.
    Mit menschlichen Worten unmöglich das NICHTS zu beschreiben,
    das Unsagbare.
    Weshalb das Bewusstsein bis heute nicht definiert ist.

    Einen Himmel kann man sehen, aber nicht wissen.
    Bewusstsein kann man nicht sehen,,aber wissen.

    Walter Russell

    Alles was ist, befindet sich innerhalb des denkenden Bewusstseins,
    da darüber hinaus nichts existieren kann.

    Das denkende Bewusstsein bildet den Ereignishorizont,
    denn das Undenkbare kann nicht gedacht werden.

    Daraus definiert sich die Unendlichkeit als endlich.

    Das Universum ist universal, da Energie universal ist.
    Energie kann jede Form von Materie annehmen.

    Wer die Schönheit der 3;6 und 9 erkennt, erkennt die Schönheit
    des Universums.

  10. Gerd Zimmermann
    November 6, 2018 um 4:07 pm

    Der Energieerhaltungssatz des Steines in der Luft besitzt
    im gesamten Universum Gültigkeit und betrifft alle Materie.

    Dem Stein muss zuerst Energie zugeführt werden.

    Die Gleichung sieht also so aus.

    Plus Energie = Null = minus Energie.

    daraus ergibt sich,

    Plus Potential = Null = minus Potential

    also

    Plus 1 = Null = minus 1

    Über die 1 kann nichts hinausgehen,
    egal wie groß die 1 ist, also der Impuls.

    Daher kommt Aktion = Reaktion
    Plus 1 = Null = minus 1

    Umgestellt lautet die Gleichung

    Plus 1 und Minus 1 = Null

Comment pages
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: