Startseite > Ökonomie, Politik > Völlige Immunität der Banken BIZ & EZB

Völlige Immunität der Banken BIZ & EZB

Geldschein zum sprichwörtlichen Denkanstoß

Geldschein zum sprichwörtlichen Denkanstoß

Vor 6 Jahren schrieb ich darüber, dass ich im falschen Film befinden müsse, unseren korrupten Bundestag betreffend, was den ESM-Vertrag anging, jenem Vertrag, der angeblich notwendig war, unser Geldsystem zu retten, und der von den Top-Bänkern ins Gesetz diktiert wurde. Der folgende Beitrag unterstreicht ein weiteres Mal, wie wenig demokratisch unser Geldsystem aufgestellt ist, auf dem im Wesentlichen alle unsere geschäftlichen aber auch viele private Aktivitäten basieren:

Völlige Immunität der Banken BIZ & EZB (Quelle)

Wie die 2 folgenden Auszüge zeigen stehen beide Banken außerhalb jeder Rechtsstaatlichkeit. Auch wenn sie sich auf schweizer bzw. deutschem Territorium befinden sind sie von keinem staatlichen Organ der Welt kontrollierbar!

Die BIZ genießt völlige Immunität (Auszug aus dem Gesetzestext):

Abkommen zwischen dem Schweizerischen Bundesrat und der Bank für internationalen Zahlungsausgleich zur Regelung der rechtlichen Stellung der Bank in der Schweiz (S.39- 46, Quelle)

  • Artikel 3.1: Die Gebäude oder Gebäudeteile und das anliegende Gelände, die, wer immer ihr Eigentümer ist, für die Zwecke der Bank benützt werden, sind unverletzbarKein Vertreter schweizerischer Behörden darf sie ohne ausdrückliche Zustimmung der Bank betreten. Nur der Präsident, der Generaldirektor der Bank oder ihr gehörig ermächtigter Stellvertreter sind befugt, auf diese Unverletzlichkeit zu verzichten.
  • Artikel 3.2 Die Archive der Bank und ganz allgemein alle Dokumente sowie Datenträger, die ihr gehören oder sich in ihrem Besitz befinden, sind jederzeit und wo immer sie sich befinden, unverletzbar.
  • Artikel 3.3 Die Bank übt die Aufsicht und polizeiliche Kontrolle in ihren Räumlichkeiten aus.

Die EZB genießt völlige Immunität (Auszug aus dem Gesetzestext):

Gesetz zu dem Abkommen vom 18. September 1998 zwischen der Regierung der Bundesregierung Deutschland und der Europäischen Zentralbank über den Sitz der Europäischen Zentralbank (S. 2995- 2999, Quelle)

  • Artikel 2 (1): Die in Artikel 1 des Protokolls genannte Unverletztlichkeit der Räumlichkeiten bedeutet: Im Auftrag der Verwaltung, der Justiz, des Militärs oder der Polizei auftretenden Regierungsbeamte oder hoheitlich handelnde Personen dürfen die Räumlichkeiten der EZB nur mit Zustimmung des Präsidenten und nur zu von diesen genehmigten Bedingungen betreten. In Notfällen darf diese Zustimmung für umgehend erforderliche Schutzmaßnahmen als gegeben angesehen werden.
  • Artikel 3: Die in Artikel 2 des Protokolls festgelegte Unverletzlichkeit der Archive gilt insbesondere für alle Akten, Schreiben, Dokumente, Manuskripte, Fotografien, Film- und Tonaufzeichnungen, Rechnerprogramme und Magnetbänder oder Disketten, die sich im Eigentum oder Besitz der EZB, und für alle darin enthaltenen Informationen.

Für mehr Info zur BIZ und u.a. zu ihrer Nazi Vergangenheit:

Die dunkle Seite der EZB

Kategorien:Ökonomie, Politik Schlagwörter: , ,
  1. April 28, 2018 um 6:29 pm

    …Ah, ja…
    Monetenmafia & Bankerbanditen,
    außerhalb des Gesetzes existierend,
    selbstverherrlichend, überheblich, arrogant agierend,
    ohne Kontrolle, ohne Übersicht, ohne Justiz,
    ohne Verantwortung, ohne Gerechtigkeit,
    selbstwaltend und -schaltend,
    direkt diktierend, willkürlich manipulierend,
    eigennützig handierend, persönlich profitierend,
    exterritoriale, souveraine Festungen,
    vertraglich legalisierte, geschützte, geschonte, tollerierte
    Bunker der Betrugs und der Korruption
    für korrupte Bonzen und Kriminelle,
    für alle üblen, militanten Machthaber dieser Welt,
    für Diktatoren und Tyrannen,
    für alle ohne Ehrlickeit, ohne wirkliche Werte, ohne jegliche Moral,
    um sicher zu deponieren, in Heimlichkeit zu verstauen
    all ihre unrechtmäßig ergatterten,
    unzähligen Milliarden von Moneten…
    all ihr geklautes Geld…

    Gerhard A. Fürst
    28.4.2018

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: