Startseite > Gesellschaft > Arroganz & Ignoranz des Absolutismus

Arroganz & Ignoranz des Absolutismus

Arroganz & Ignoranz
des Absolutismus

Hat man denn nichts,
wirklich, realistisch,
wahrhaftig garnichts…
aus der Geschichte gelernt???
Was sind denn das alles
für überhebliche, arrogante, ignorante,
verdammt dumme Leut???
Keinerlei Anzeichen der Erinnerung
an die Tragik des gemeinsam Erlebten,
der einst erlittenen Not…
der ideologisch fanatischen Betörung,
der Verwüstung und Zerstörung…
nicht ein geringster Deut???
Keinerlei Protest??? Keine Empörung???
Keine Entrüstung???
Wer hat denn diesen politückischen Politückern
die Gehirne aus den Schädeln entfernt???
Wer hat dann die entstandenen
Löcher, Lücken und Höhlungen
mit all diesem kriegrischen,
militanten Mist aufgefüllt???
Es ist mehr und mehr offensichtlich
daß von all diesen politückischen Typen
kein einziger… keine einzige…
vorsichtig, nachsichtig, rücksichtsvoll,
positiv handelt oder kritisch denkt…
Sind das alles nur Marionetten…
die man handiert, manipuliert,
die man strampeln und zappeln läßt,
die sich allen externen
und internen Forderungen,
kriegsfördernd sehr willig fügen???
Wer ist es wohl der all diese Übel verursacht…
der an den Strängen zieht
der all diese Theatralik
diktiert, propagandiert, und dirigiert,
diese Gestik drohender Gewalten,
diese militante Politück provoziert,
inszeniert und verleitend lenkt???
Steuert man wieder gezielt
in Richtung der Gedankenlosigkeit,
des Wahnsinns, der Willkür, der Widerlichkeit,
des Abgrunds der Gehässigkeit, der Verächtlichkeit,
und des wahrhaftig wirklichen Menschseins
fatalistisch verfälschte Natur,
und von Aufrichtgkeit, von Ehrlichkeit, von Verantwortlichkeit,
von Moral, und von Werten friedlicher,
positiver, kontruktiver, kooperativer Menschlichkeit,
sowie von wirklicher Intelligenz
verbleibt weder eine spürbare,
noch eine sichbare Spur???

Werden wir abermals
wie Schafe geherdert, getrieben, geschoren,
auf dem Weg in die Diktatur???
Menschen sind doch nicht zum
Abschlachten geboren,
als Opferlämmer auf den Altären
der profitierenden Kriegstreiber auserkoren!!!
Was haben wir bisher als realisierbare Reaktion?
Keinerlei Protest??? Keine Empörung???
Keine Entrüstung???
Keinen Laut??? Keinen Ton???

Gerhard A. Fürst
22.4.2018

Gerhard A Fürst

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: ,
  1. April 24, 2018 um 10:11 am

    Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren
    sind Schlüssel aller Kreaturen,

    wenn die, so singen oder küssen,
    mehr als die Tiefgelehrten wissen,

    wenn sich die Welt ins freie Leben
    und in die Welt wird zurückbegeben,

    wenn dann sich wieder Licht und Schatten
    zu echter Klarheit werden gatten

    und man in Märchen und Gedichten
    erkennt die wahren Weltgeschichten,

    dann fliegt vor Einem geheimen Wort
    das ganze verkehrte Wesen fort.

    Novalis

  2. Am.Selli
    April 27, 2018 um 11:30 am

    „Keinen Laut??? Keinen Ton???“

    Doch ! Es klingt schon !
    … tirriliii …
    und so vieles MeeHr
    rings um uns her …
    Jedes Ping-pong
    jeder Glocken-Schlag
    bringt Wahrheit an den Tag !!!
    Achten wir
    im Jetzt und Hier
    wieder neu
    – freu ! –
    auf den Neu-Wie-Der-Anfang !

    Von Der Liebe

    Liebe hatte
    zwei große Füße:
    „Mit-Gefühl“ und „Be-Hut-Samkeit“
    und war jeder-Zeit
    zum Helfen bereit.

    Liebe hatte
    auch zwei starke Hände:
    „Mit-Leid“ und „Wende!“
    das Leid zum Guten
    das andere
    Dir manchmal
    zumuten.

    Liebe hatte
    große gut-gläubige Augen
    die zur Lüge nicht taugen.

    Liebe hatte
    auch eine Nase
    die sie niemals betrug
    sie erspührte auch noch
    den leisesten „DANKE !“-Geruch.

    Liebe hatte
    stets offene Ohren
    kein einziger Hilfe-Schrei
    ging ihnen verloren.

    Liebe besaß
    schärfsten Ver-Stand
    und ahnendes Ver-Stehen
    die ihr halfen
    das „Da-Hinter“ zu sehen.

    Liebe hatte
    ein weit-offenes Herz

    bis
    es zerbarst
    in unsagbarem Schmerz.

    Liebe hatte
    noch so vieles mehr
    aber sie wurde gefressen
    serviert auf einer silbernen Platte
    von einer gierigen
    Gewinn-Maximierungs-Monster-Ratte
    und man begann wie besessen
    das Wesen der Liebe
    allerschnellstens zu vergessen
    …………………….
    Aber offen bleibt
    doch noch eine Frage
    die mein Denken um-treibt :
    Haben wir diese Liebe
    jemals wirklich geschätzt
    oder haben wir sie
    nicht immer weiter nur
    nach „hinten“ gesetzt ?
    ?!?
    Denn diese tätige Liebe
    störte unser Wohl-Stands-Getriebe
    unser samtiges Wohl-Fühl-Gefühl
    in diesem Überfluß-Genuß-Sucht-Gewühl

    Wir schwammen
    auf der heiteren Wohl-Fühl-Welle
    mit dem großen Strom
    lange Zeit viel zu sorglos mit
    bis man den Seiden-Faden durch-schnitt
    an dem unser Lebens-Sinn
    immer noch hing
    und bis er bloß
    Sang-und Klang-los
    in den Wellen unterging

    schwapp.
    ~ – ~ – ~

    Aber die Große Schöpfer-Liebe
    kann
    gar nicht
    untergehn !!!

    wir werden sie wieder-sehn
    und einmal gefragt werden
    „Was sind Deine Werke hier auf der Erden ?“

    „Hast Du in MEINEM Sinne geliebt
    selbst da ,
    wo die Liebe nicht mehr sichtbar für Dich war ?

    wo es die Kunde
    von meinem Sein
    gar nicht mehr gab oder gibt ?

    Sag, hast Du auch da
    mich verzweifelt gesucht
    und wirklich geliebt ?“

    Und rings um uns her
    fängt das große weite wilde Meer
    leise auf seine ihm eigene Weise an
    von der Ewigen Liebe zu singen
    bis all seine Rand-Sand-Körner mit-schwingen
    und in diesen Gesang mit-ein-stimmen

    Es ist das Große Schöpfer-Lob-Lied
    das sich dann durch seine tosenden Wogen zieht
    mit einem un-endlich schönen Danke-Klang
    Daseins-lang

  3. Fluß
    April 27, 2018 um 3:05 pm

    Erst einmal zum tirilli, es gibt ja Aufnahmen von Vögeln, die im Viertel Takt – Abstand erweitert oder verlangsamt interessantes hervorbringen soll. Ich hoffe, der Link geht.
    http://www.harmonic21.org/die-zukunft-der-menschheit/quinta-essentia-das-geheimnis-der-freien-energie/

    Nochwas ausm Spiegel und der Sendung hart aber fair mit Thema `68 und Ministerin Bär die aus Liebe geheiratet hat und somit das Steuergeld im Land lässt ( sie beHAARte darauf, aus Liebe zu heiraten, nicht wegen des Geldes – ihre Ohn-Macht beschränkte sich darauf, als Bürger Geld im Land zu lassen – also Nationalismus.). Diese Ohn-Macht als Gesichts-aus-Druck zeigt sie in der Sendung öfters. Speziell bei der Feministin mit Kindern, auch verheiratet. Das ist wieder das Thema Rabenmütter via Übermütter.
    http://www.harmonic21.org/die-zukunft-der-menschheit/quinta-essentia-das-geheimnis-der-freien-energie/

    Und etwas wies Thema Hamfu:
    https://www.legitim.ch/single-post/2018/04/26/US-Beh%C3%B6rde-ver%C3%B6ffentlicht-versehentlich-Dokument-%C3%BCber-elekotromagnetische-Bewusstseinskontrolle

  4. Fluß
    April 27, 2018 um 5:56 pm

    Ich schau bei der Sendung ab und zu ins Gästebuch.
    Alte Sendung, die mit den 68 – ern:
    https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/gaestebuch/hartaberfairgaestebuch384.html

    Neue Sendung, am 30., Thema Niedriglöhne, kann schon geschrieben werden:
    https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/gaestebuch/hartaberfairgaestebuch386.html

    • Fluß
      April 27, 2018 um 6:04 pm

      Ein Kommentar, wo das Honorar aufgelistet ist. Wer davon bezahlt in die Renten-Versicherung ein und wer bekommt Pension?

      Kommentar von „J. heute, 16:02 Uhr:
      Diese Sendung dürfte spannend werden, besonders wenn man sich die Studiogäste anschaut.Hubertus Heil (SPD) Minister für Arbeit und Soziales Gehalt 15.311 € mtl.auch ihm steht eine jährliche steuerfreie Pauschale zu, in Höhe von etwa 3.681 €.Patrick Linder (FDP) MdB Gehalt mtl. 9541,74 € plus mtl. 4318,38 € steuerfreie Kostenpauschale.Dann Wirtschaftsjournalistin Anette Dowideit ihr Gehalt dürfte im oberen Drittel der Einkommen ca. 7.000€.Leiter der katholischen Betriebsseelsorge Augsburg Erwin Helmer Besoldung A 13-16 oder TVöD SuE 18 Stufe 6 5615 € mtl. Und dann der Präsident des Info Institut München Prof. Dr.h.c. Clemens Fuest Gehalt Besoldung W3 6.800€ mtl. Grundgehalt plus Summe X. Wie und über was wollen sich diese Studiogäste bzgl. Niedriglohn unterhalten bzw. diskutieren? Plasberg hätte nur das Telefonbuch nehmen müssen, und eine rd. rd. 16.500 Verleihbetriebe mit Schwerpunkt Arbeitnehmerüberlassung anrufen müssen,und schwups hätte er einen Niedriglöhner als Studiogast gehabt.

      • Fluß
        April 27, 2018 um 6:29 pm

        In den Kommentaren geht es viel um Hartz4 und um den Gründer-Vater Schröeder. Bei der Zdf Anstalt wurde letztens aufgezeigt, daß Schröder alles mit der Bilderberger-Stiftung/Verein recherchierte usw., also aufbaute.
        Die Ausländer kommen evtl. nach D weil jeder Geld bringt als Strohmann. Denn die Politiker usw., also die, die nicht in die Rentenkasse einzahlen, aber jährlich Pensionsgeld ansammeln. brauchen ja die Kaufkraft usw…
        Dreyer freut sich über Ehrenamtliche: ja, dann laß mal dein Geld dafür locker, auch das vom ZDF-Rat, Ehrenamt machste keines.

        • Fluß
          April 27, 2018 um 6:33 pm

          Ups, nich Bilderberger aufgedeckt, Bertelsmann…

  5. Fluß
    April 29, 2018 um 10:20 am

    D ist durchdrungen von Pflicht und Ehre.
    Ehren soll man Politiker, Ämter, Polizei, Gerichte.
    Weil die schreiben Rechte und Pflichten vor und handeln was aus.

    D ist auch durchdrungen vom Sollen, müssen,.
    Und auch da gibt’s die Doppel-Moral.
    Etwas sollen: einerseits (z.B. Wohnung soll wohngerecht sein) und müssen: sie muß aber auch nicht wohngerecht sein, da gibt es viele Abstufungen der Duldung.
    Als Beispiel langt da dieAnnington als Vermieter, die absichtlich verwahrlostes vermietet. Letzens lief auch ne Sendung Asterweg oder so, da sind die Wohnungen nicht vermietet, nennt sich anders, Nutzungsrecht oder so.

    Das gibt’s auch als Diskrepanz bei Tierhaltung und Eß-Tierhaltung. Ein Tier, was gezüchtet wird als Nahrung hat keinen Auslauf, liegt in der Gülle und speziell die Hühner (denen fällt das Fell aus, Krätze usw.) triffts am schlimmsten, bekommen Antibiotika…Da wird bewusst mit dem Tod gespielt.
    Ein Haustier, letztens gabs ne Sendung, da gabs nen Kontrolleuer, wo im Käfig zu viele Knuddel rumliegen oder nen Hund der nur draußen ist, das wäre nicht ÄRT – gerecht.

    Heut kam etwas über Hierarchie und Langsamkeit, nix tun. Judith Holofernes hat dazu ein Lied rausgebracht, übers Nixtun, nur hat sie leider nix erzählt zwecks ihres Kindes. Bourn-Out wegen Kind, Job wäre ja nicht angemessen in der schnell-lebigen Zeit. Kind ohne Handy wäre ja out und die Flugtaxies als Eroberung des Luftraums im Wassermann-Zeitalter sind laut, sind ja schon die Flugzeige und Drohnen.

    Also Hierarchie mag keiner, der Mensch ist ja Gottes Ebenbild. Leute die Bundestagsabgeordnete werden, ohne je qualifiziert zu sein, haben mit einem Schlag Geld und Untergebene, erschaffen geSETZe und setzen alles von der Steuer ab (steuern nicht ihr eigenes Flugtaxi). Und Pension setzen sie so auch in Gang.

    Wer hat also alles keine Hierarchie? Ämter und Dienstaufsichtsbeschwerde: da gibt’s ein automatisches Schreiben als Rückantwort. Geschieht nix. Kommunen beaufsichtigen ihre Ämter nicht, wie auch. Sind ja schon mit Politiker besetzt und Parteien spielen sich gegenseitig zu: geht ums Geld.

    Der Berliner Flughafen, ist der für Flugtaxis?

    Also unterm Strich gibt es eine Soll-Vorschrift, manchmal nur durch die Moral*, aber gedultet wird vieles. Und Papier ist bekanntlich geduldig.

    Ja und dann gibt’s noch das Broken heart Syndrom, ist ein anderes interessantes Thema. Kam letztens bei Lanz. Und im TV Thema Ablation: Jeder 13. operierte trägt Verletzungen davon oder stirbt und jeder 3. der Überlebenden braucht die Op später nochmals (laut Arzt), da geht’s ums Vorhofflimmern.

  6. Fluß
    April 29, 2018 um 10:40 am

    Das Ganze kann man auch ausweiten. Z.B. können Eltern ihr Leben ohne Schulpflicht ganz anders planen. Nachtmenschen lernen nachts, wenns Melatonin ansteigt. Dann ist das morphologische Feld auch ruhiger.
    Der Mensch besteht aus mehreren Körpern und das wissen auch die Wissenschaftler. Der 6.Sinn fürs morphologische Feld. Versuche mit Blinden, die anderes im Gehirn abbiegen.
    D wird oft mit Ländern verglichen, wo es keine Schulpflicht gibt. Das ist sowas von un-sinnig. Gesetze grenzen ein, Politiker je nach Sparte besitzen immunität, die grenzen sich aus aus den Gesetzen und Verpflichtungen.
    Der Mensch ist Gottes Ebenbild. Gott ist geistig, der Mensch sieht sich als Fleisch.

    • Fluß
      April 29, 2018 um 11:09 am

      Was sind Spießer? Karriere – Besessene, also Beamte, Rechtsanwälte (Begriff Jurist ist nicht geschützt!), Psychologen (die brauchen nur sitzen und sich Geschichten anhörn, Hawkins hätte das auch noch gebracht) und Wissenschaftler in Firmen. Politiker, Beispiel Grüne, 45 % von denen sitzen in Ämterpositionen. Jens Spahn, seit dem 22.Lj. im Bundestag. Usw…
      Dann gibt’s noch die Menschen die sich aufwerten indem sie auf andere runterblicken, da fallen die Spießer größtenteils auch mit rein. Der Erzieher zum Kind, der Gefängniswärter zum Gefangenen, der Lehrer zum Schüler, Merkel zum Volk …

      Die Arbeitssucht soll auch gestiegen sein, immer erreichbar sein. Manche nennen ihre Hobbys Arbeit. Oder Zeitfüllen = Arbeit.

      Gefühle und Gedanken sind verschieden abgespeichert. Hand Lungen benötigen einen Gedanken als Bild und der wird mit Inhalt gefüllt als Gefühl.
      Einfach mal den Begriff Miss brauch wieder neu definieren.

  7. Fluß
    April 29, 2018 um 11:25 am

    Das paßt zum sollen, müssen, dulden ähm Duldung von Ausländern, achtung Doppelmoral und Satire:
    http://www.danisch.de/blog/2018/04/28/there-are-too-many-happy-white-people/#more-23170
    Da wird ein Bewerber nicht angenommen, da weiß und fröhlich. Spricht nicht für die EU, heißt es da und somit Ausschuß.

  1. April 22, 2018 um 4:36 pm
  2. April 22, 2018 um 6:03 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: