Startseite > Gesellschaft > Wer das NICHTS versteht, versteht die FREIE ENERGIE – Tesla verstand es, und …

Wer das NICHTS versteht, versteht die FREIE ENERGIE – Tesla verstand es, und …

Nikola Tesla, bahnbrechender Erfinder (Foto: Wikipedia)

Tesla

Warum versteht Tesla fast Niemand?
Er ist so unglaublich einfach zu verstehen.

Als ich hier vor Jahren von Teslas Wissen um die 3; 6 und 9 sprach,
gefiel das Wolfgang nicht so sehr.

Was hat es nun mit diesen drei Zahlen auf sich?

Es ist viel einfacher als du zu denken wagst.

3 plus 6 plus 9 = 18
18 = 9
wieviel ist 666?
Ja, 9, also kein Hexenwerk.

Die Quersumme hat etwas mit Querdenken zu tun.

Weltweit ist Querdenken kein Unterrichtsfach an Schulen oder Universitäten.

Die 3 steht für die Trinität.
Die 6 steht für das Leben.
Und die 9 steht für das Universum.

In der 9 sind die 6 und die 3 enthalten.

Warum besteht unser Zahlensystem aus

1; 2; 3; 4; 5; 6; 7; 8; 9 und der 0?

Die Null nimmt eine Sonderstellung ein,
denn ohne die Null geht gar nichts.

Einstein hat den Äther wegerfunden, ein gravierender Trugschluss.
Denn die Null steht im physikalischen Sinne für den Äther,
Das Medium, in dem sich ein Universum befindet,

Der kosmische Äther umgibt alles und durchdringt alles.

Geht dir ein Licht auf?
Noch nicht, macht nichts.

Also lässt sich das Alles in der 3; 6 und 9 finden und auch beantworten.

ES gibt keine Fragen, ES gibt nur Antworten.

Denn in jeder Frage ist die Antwort bereits enthalten.

Betrachten wir uns die Drei näher.
Die Trinität.

Die Trinität setzt sich zusammen aus

plus 1 = 0 = minus 1

Somit entseht aus der Null
das Positive und das Negative,
also die Polarität oder die Dualität.

Um die Polarität oder die Dualität wissen wir.
Wir wissen aber nicht um die Null.

Wie wollen wir Freie Energie, Nullpunktenergie, Vakuumenergie =
Ätherenergie finden, wenn wir nicht um die Null wissen?

Das ist vollkommen unmöglich.

Um die Null zu wissen ist einfach.
Null ist Null.
Da ist nichts mehr.

Unendlich geht nicht, unendlich mal unendlich mal unendlich plus 1
ist wie viel?

Das geht nicht.
13 Mrd Lichtjahre sind nicht die Unendlichkeit, denn man müsste
die 13 Mrd unendlich mal potenzieren.

Sackgasse.
Führt niemals zu einen Ergebniss.

Das Geheimnis liegt in der Null.
Denn in der Null ist die „Unendlichkeit“ enthalten und nicht die Null
in der Unendlichkeit.

Wer die Null versteht, hat Zugang zu Freier Energie.

Nikola Tesla konnte die Null verstehen.
Deshalb sagte er auch, wer die Schönheit der 3; 6 und 9 versteht,
versteht auch die Schönheit des Universums.

Um es einfacher verständlich zu machen

plus 1 = 0 = minus 1

Walter Russells Periodensystem beginnt beim Edelgas Alphanon
und endet bei Urium. (siehe)

Diese 122 chemischen Elemente bilden das (Licht) Spektrum zwischen
Null und Eins.

Über die 1 kann nichts hinausgehen.

Zwischen Null und Eins befinden sich alle Elemente, die unser Universum
erst möglich machen.
Diese Elemente sind kombinierbar.

Natriumchlorid ist uns allen bekannt.

Alle Elemente sind mit einander kombinierbar.
Sie sind aber auch trennbar.

Wasser kann man in seine Bestandteile trennen, auch ohne Salz
ist Meerwasser wieder zusammenfügbar.

Im Meerwasser sind etwa 3 kg Gold pro Kopf der Erdbevölkerung
in gelöster Form enthalten.

Soll ich dir sagen, wie man Wasser trennt?

Die Geschlechtlichkeit, nicht irreführen lassen, es geht nur um Sex.
Im weitesten Sinne, hatte Martin vor ein paar Tagen im Diagramm
von Walter Russell hier aufgezeigt. (siehe)

In diesem Diagramm kann man auch die Metalllegierungen finden,
welche die Wissenschaft sucht.

Metalllegierungen auf Kohlenstoffbasis:

Fast alle seltenen Erden lassen sich durch Kohlenstoffe ersetzen
Viele seltene Metalle sind teuer, teils umweltschädlich und dennoch gerade sehr gefragt. Anlass für gute Nachrichten sehen Forscher nun nach einer Tour durch die Fachliteratur.

Ich will mir keine goldene Nase verdienen, weshalb ich das Rätsel
nicht ganz auflösen werde.

Soviel zu plus 1 und Null.

Nun zu Null und minus 1.

Unsere Welt ist polar oder dual.
Um ein Gleichgewicht herstellen zu können, bedarf es der minus Eins.

Also plus Eins und minus Eins müssen exakt gleich gross sein.

Anders gesagt, plus 0, 8888 mus genau minus 0,8888 entsprechen.

Darauf gehe ich jetzt nicht näher ein.
Jeder kennt dieses Bild.

Fibonacci ist genauso einfach zu verstehen wie Nikola Tesla,
oder Viktors Forellenturbine.

Viktors Flugscheiben haben doch nichts anderes gemacht,
als die Polarität getauscht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Justitia

Euer Gerd Zimmermann

Kategorien:Gesellschaft Schlagwörter: , ,
  1. Gerd Zimmermann
    Februar 21, 2018 um 5:36 pm

    http://www.kheichhorn.de/html/body_forellenturbine.html

    Die Forellenturbine.

    Wer hat sie nicht verstanden?
    Hand hoch.

    Keine Hand ist oben, also haben alle Freie Energie verstanden.

    Was gibt es da am Bildungssystem zu meckern?
    Wenn alle um Energie wissen?

  2. Gerd Zimmermann
    Februar 21, 2018 um 5:46 pm

    Schreibt weiter über die da OBEN.

    Ist besser als sich bewusst zu werden.

  3. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 7:11 am

    „Ihr sagtet jedoch vorhin, eure Hochnäsigkeit, dass es Materie doch nicht gibt.“

    Der Kosmos ist Gott, Geist oder Bewusstsein.
    Bewusstsein kann nur die Materie träumen und wie sehr dieser Wachtraum
    zu durchauen ist, erleben gerade etwa 7,5 Mrd Menschen.

    Kein Wissenschaftler versteht die 5 Sinne des Menschen, welche nur ein
    Sinn sind. Die Sinne sind EIN Gefühl.

    Materie kann einzig elektrisch gefühlt werden.
    Mit anderen Worten, du hast Materie noch niemals in deiner Hand gehabt,
    immer nimmst du Materie elektrisch war.

    Ein elektrisches Fernsehbild besteht nicht aus Materie, selbst in 3D nicht.

    Stelle dir den Fernsehsender als (Gesamt) Bewusstsein vor, weil diesen
    Sender alle Lebensformen sehen können.

    Dieser Sender denkt alle Bilder und Formen und du empfängst diese
    Informationen und siehst praktisch das elektrische Spiegelbild.

    Hardware wie Aufnahmekameras gibt es im Bewusstsein nicht und
    Decoder sind beim Empfänger nicht notwendig, da der Empfänger durch
    „Quantenverschränkung“ im Sender ist.

    Der Wissenschaft ist bekannt, dass die DNA Dipol, Speicher und Stabantenne
    ist.

    Der Wissenschaft ist auch bekannt, dass die DNA mit Licht arbeitet.
    Elektromagnetischen Licht, also ohne Materie.

    Materie ist eine vorgestellte Form. Ein Traum.
    Sei Wasser mein Freund.

    Im Traum kannst du auch laufen, besitzt einen Körper obwohl es
    im Traum keine Materie gibt.

    Unser kollektiver Wachtraum, die Realität, funktioniert nicht anders.
    Nur das im Wachtraum virtuelles Blut fliest,
    obwohl so ein Alptraum auch nicht ohne ist.

    Materie ist real, eine Manifestation des Geistes, sie ist nicht wirklich.

    Die Wirklichkeit kann man nicht sehen, aber wissen.
    Die Realität kann man sehen, aber nicht wissen.

    Schöpfung ist unglaublich einfach zu verstehen.

    Schöpfung findet immer im Jetzt statt.
    Es gibt kein vorher und kein nachher.

    Bewusstsein ist dimensionslos, raumlos, zeitlos.
    Bewusstsein ist nonlokal und bewegungslos.

    Alle Bewegung im Universum ist eine vorgestellte Bewegung,
    da das Universum sich im vorgestellten Raum befindet.

    Das sprengt deine Vorstellungskraft.

    Die Einfachheit kann kaum jemand verstehen.
    Die neu zu schreibenden Lehrbücher der Wissenschaften werden
    mit jeweils einer Seite auskommen, denn Bewusstsein lässt sich
    nicht einmal durch die Relativitätstheorie beschreiben.

    Bewusstsein lässt sich nur durch das NICHTS umschreiben,
    denn keine menschliche Ursprache kann „Gott“ beschreiben.

  4. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 8:35 am

    Was ist bewusste Wahrnehmung?

    Etwas extrem kompliziertes bestimmt,
    sonst wüsste die Wissenschaft längst bescheid.

    Ein Beispiel, die Ehrlich Brothers.
    Hier schon mehrmals unverstanden erwähnt

    Nun, was geschieht da?

    Magie?
    Ja wenn du weisst, wie Magie funktioniert.

    In der Show übernehmen sie die bewusste Wahrnehmung des
    Publikums, sowohl der Mio Fernsehzuschauer.

    Sie teleportieren Menschen, verbiegen Eisenbahnschienen,
    zersägen sich selbst usw.

    Wenn du die Schöpfung verstehst, verstehst du jeden „Zaubertrick“,
    denn da wird nicht gezaubert.
    Einzig deine Wahrnehmung wird „verzaubert“.

    Fast alle Menschen sind manipulirbar in ihrer Wahrnehmung,

    siehe Adolf Hitler.

    Der König, denn er ist der Einäugige unter Mio Blinden.

    Solange du Bewusstsein nicht erkennen kannst,
    wirst du eingeklemmt sein, in Raum und Zeit,
    ein Sklave deiner selbst.

    Niemand hat dich in Ketten gelegt ausser DEIN Denken,
    „Ich möchte ein versklavter Sklave sein“.

    Stell dir vor, es wird Krieg und niemand geht hin.

    Da muss Angela mit ihren 600 Bundetagssoldaten alleine in den Krieg
    ziehen, wobei noch etwa 90% Fahnenflucht begehen werden.

    Unsere Sinne sind wahrlich schwer zu durchauen, sonst würden
    mehr als eine Handvoll von Menschen lesen können.

    „Bis der Mensch erfährt,
    dass er Geist ist,
    wird er „der Sklave der Illusion“
    des Geistes sein,
    statt dessen er sein Herr und ein „Schöpfer“
    dieser Illusion sein kann.

    Wie sagte Jener?
    Wer Ohren hat der hörtet.

    Gemeint sind natürlich nicht die Ohren am Kopf.

    Er hätte genauso sagen können,
    wer Augen hat, der leset.

    Gemeint sind nicht die Augen im Kopf,
    denn gemeint ist das Nichtgeschriebene zu lesen.

  5. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 9:13 am

    Ich bringe eure Träume nicht zum Platzen.

    Wie kann man im absoluten Vakuum Radiowellen hören?
    Wie kann sich am absoluten Nullpunkt ( 0 K) etwas bewegen?

    Warum erwärmen die Sonnen nicht das Universum?

    Falls die kalte Sonne eine Oberflächentemperatur von 5 Mio Grad haben
    sollte, wo ist die Schnittstelle zwischen 0 K und 5 Mio K?

    Sollte der Mond eine Oberflächentemperatur haben, wo nimmt diese
    Temperatur die Raumtemperatur von 0 K an? Ohne Atmosphäre?

    Geht lieber in die Schule und lernt etwas ordentliches.

  6. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 10:15 am

    Niemand unter uns der Querdenken kann, wie Viktor.

    Es ist so einfach.

    Ein Flugzeug sollte nicht drücken, es sollte in ein Vakuum hinein saugen.

    Verstanden?

    Nichts hast du verstanden.

    Ein Schiff sollte nicht hinten drücken,
    es sollte vorne saugen.

    Das kannst du dir nicht vorstellen, querzudenken.

    Deine Schulbildung lässt das nicht zu.

  7. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 11:45 am

    tue es dir nicht an.

    Es passt nicht in dein Weltbild.

  8. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 12:14 pm

    So Freundinnen und Freunde,

    ich habe genug dummes Zeug gelabert.

    Treibt ihr die Reformation der Demokratie und des Schulsystems
    voran.

  9. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 5:10 pm

    Wenn herauskommt, dass das was wir Leben nennen einzig ein Traum ist,

    und es wird herauskommen, ob du willst oder nicht,

    na dann Prost Mahlzeit.

    Bewusstsein schläft nie.

    Immaterielles Bewusstsein geht nicht in ein materielles Bett,
    um zu träumen.

  10. Gerd Zimmermann
    Februar 22, 2018 um 6:58 pm

    Danksagung

    von Eoin Colfer im Buch; und übrigens noch was…

    „Ich möchte Douglas Adams dafür danken, dass er mein Weltbild
    abgerissen und in einer anderen Dimension wieder aufgebaut hat.“

    Diesem Dank schliesse ich mich an und möchte ihn noch um
    Walter, Nikola und Viktor erweitern.

  11. Gerd Zimmermann
    Februar 23, 2018 um 6:17 pm

    Freud habe ich gelesen und nicht verstanden.
    C.G.Jung habe ich nicht gelesen, aber verstanden.

  12. Gerd Zimmermann
    Februar 23, 2018 um 6:47 pm

    Ich hätte nicht gedacht,

    dass niemand Alice versteht
    oder 1984

    Ich denke Tula kann sich selbst verstehen, was unglaublich selten ist.
    Weshalb ich Tula liebe.

    Ich liebe Tula nicht, ich liebe sie, also nicht so wie du denkst.
    Liebe bedeudet niemals Besitz.

    Ich LIEBE Tula, versuche also mit ihr in Resonanz zu gehen.

    Da gibt es keinen Hass auf die da Oben.
    Da gibt es weder urteilen noch verurteilen.

    Euer Ego muss verurteilen.

    Tula hat noch nie verurteilt.

    Darum weiss ich, und das zieht mich in die Resonanz.

  13. Gerd Zimmermann
    Februar 23, 2018 um 6:55 pm

    Neusprech.

    Hier im Blog ausführlich erklärt.

    Ich weiss die Katze war krank und der Vogel musste umgetopft werden.

    Dann die Demokrtie neu erfunden werden,
    von dir ganz alleine

    Glanzleistung.

    Und die Schule musste reformiert werden.

    Luther war auch alleine als Reformator,

    so wie du mein Held.

  14. Gerd Zimmermann
    Februar 23, 2018 um 7:05 pm

    Kann es sein, das du keine klaren Bilder siehst?

    Nur die klaren Bilder des Mainstreams?

    Lass sie dir schmecken, die klaren Bilder des Mainstreams.

    Und kröne die Bilder des Mainstreams mit einen Dr Hut.

    Ich habe noch nie einen Baum mit Dr Hut gesehen.

    Ein Baum kennt keine Überheblichkeit.

  15. Gerd Zimmermann
    Februar 23, 2018 um 8:03 pm

    Ich wollte schon sehr lange gestorben werden wurden sein.

    Ist nicht so einfach.

    Zu sterben.

    Bewusstsein ist ein Phänomen.

    Nicht geboren, Bewusstsein ist nicht geboren,
    wie soll immaterielles Bewusstsein sterben?

    Prof Dr Dr Dr erkläre mir mal wie immaterielles Beewusstsein stirbt,
    durch den Tod.

    Wie kannst du nicht, was kannst du dann?

    Ich liebe Tula nicht, oder doch, noch viel mehr.
    Klar LIEBE ich dich, weil Du anders bist.
    Als die Anderen.

    Du hattest den Mut auszusteigen, aus dem Mainstream.

    Hochachtung.

    Alles ohne jammern und schimpfen auf die Schuldigen.

    Mich kotzt es wirklich an, sie suchen die Schuldigen.
    Sie selbst sind Engel.

    Wer ohne Schuld ist,
    werfe den ersten Stein.

    Sie können weder lesen, noch verstehen.

    Wer ohne Schuld ist,
    werfe den ersten Stein.

    Werfe den Stein gegen mich.

    Wie geht nicht, weder durch löschen noch durch werfen.

    Wie geht das?

    Ist deine Macht begrenzt?

    Kannst du mich wirklich im virtuellen Internet löschen?

    Denke nicht darüber nach.

    Nein, kannst du ganz sicher nicht.

    Du müsstest wissen was Energie ist,
    was du nicht weist.

    Tula ist bescheiden, was unendliche Energie beinhaltet

    und nicht möchtegern.

  16. Gerd Zimmermann
    Februar 24, 2018 um 7:59 am

    Wissen hat mit Schulwissen nicht das Geringste zu tun.

    Wir reden um Wissen und nicht um irgendwelche Atommodelle.

    Dir ist nicht bewusst, das es einzig Atommodelle gibt.
    Und keine Atome.

    Es gibt Atomtheorien, genauso wie Evolutionstheorien.

    Wie baut man die Evolutionstheorie auf die Atomtheorie auf ???

    Euer Kartenhaus stürzt zusammen.

    Ob du willst oder nicht.

  17. Gerd Zimmermann
    Februar 24, 2018 um 1:42 pm

    Gut, wir werden nicht in Höhlen wohnen und diese mit Tierzeichen
    tapezieren.

    Aber wir werden Abschied nehmen vom technologischen Fortschritt.

    Denn es gibt nichts, was der Mensch nicht ohnehin schon kann.

    Der Mensch kann ein Schöpfer sein.
    Nicht auf Erdölbasis.

    Erdöl in 5000 Meter Tiefe gefördert,
    denke nicht darüber nach,
    wer 5 km Erde über das Öl geschaufelt hat.

    Der Wind?

    Ganz sicher nicht.

    Wir finden 65 Mio Jahre alte Dinoknochen an der Erdoberfläche und
    nicht in 5000 Meter Tiefe.

    Spätestens hier sollten Forschers Alarmglocken rot aufblinken.

    Das tun sie nicht.
    Sie basteln aus einen hohlen Zahn ein Dino.

    Recht so, die Kinder freut es.

    Hat es die Dinos jemals gegeben?
    Wenn JA, welcher Mensch ist die 65 Mio Jahre zurückgelaufen,
    um sie virtuell auferstehen zu lassen,
    Du bist nicht virtuell, du bestehst aus Atommodellen. genauso
    wie dein Atommodellgehirn denkt.

    Armer Prof Singer, eine Atommodellsynapse denkt auch im
    Synapsenmodell des Atommodells.

    Armer Prof
    Singer

  18. muktananda13
    Februar 24, 2018 um 3:04 pm

    Ein Monolog des Eingebildeten ersetzt keine Dialoge des Wissenden.

  19. Gerd Zimmermann
    Februar 25, 2018 um 6:07 pm

    79.170.40.49/…/Viktor_Schauberger-Unsere_sinnlose_Arbeit.pdf

    Ich weiss, dass du so etwas nicht lesen musst,

    da du hundert mal klüger bist,

    mit einer App.

    Oder auch nicht.

    • Martin Bartonitz
      Februar 25, 2018 um 8:11 pm

      der Link funktioniert nicht

  20. Gerd Zimmermann
    Februar 25, 2018 um 7:14 pm

    VS unsere sinnlose Arbeit.

    „Wie sollte man es denn anders machen? ist die immer gleichlautende Frage.
    Die Antwort ist einfach: Gebau verkehrt, als es derzeit geschieht.“

    Mache dir keine Gedanken um Viktor.

    Kämpfe in Syrien, auf welcher Seite auch immer.

    Du wirst gewinnen, oder auch nicht.

    Amerika , diese Arschlöcher, haben den Irak und Afganisthan besiegt.

    Überall nur noch Kinos mit Disney in diesen Ländern.

    Kostenloser Eintritt inklusive.
    Und eine Knarre um Mitschüler umzulegen.

    Dein Traum?

    Ziehe nach Amerika.

    Fliege im Auftrag der Vereinigten Staaten und werfe Napalm auf
    Vietnam, du Held.

    Lecke mich am Arsch.
    Sorry.

    Mit Drohnen Menschen morden?

    Auge um Auge und Zahn um Zahn.

    Ich werde ihnen den Zahn ziehen und das fliegen von Drohnen durch
    EMPs verunmöglichen.

    Nikola wusste darum,
    Walter hätte die vielen Todesofer in England verhindern können.

    Ich werde den Russen sagen, wie man Atomraketen „einfriert“
    mittels Elektromagnetismus.

    Die Dinger werden nicht mechanisch gesteuert, elektromagnetisch.

  21. Gerd Zimmermann
    Februar 25, 2018 um 7:37 pm

    Jörg Schauberger, wir hatten Kontakt,

    ich habe ihm 20 oder so Seiten geschrieben.

    ich weiss nicht ob ich sie absende.

    Zu selbstverliebt, der Junge.

    Mit Viktor kann man ewig am Bach reden, ohne zu reden.
    Aber alles sagen.

    Jörg ist heute in Paris und morgen in Rom,
    um sich feiern zu lassen.

    Viktor würde lieber in den Wald gehen.

  22. Gerd Zimmermann
    Februar 26, 2018 um 7:33 am

    79.170.40.49/…/Viktor_Schauberger-Unsere_sinnlose_Arbeit.pdf

    der Link funktioniert nicht

    kopieren und in google einfügen

    warum seid ihr nur so auf Hipp, Babynahrung, ich wurde gestillt,
    meine Brüder auch, ohne Hipp

    mit Muttermilch

    freihändiges gehen inklusive.

  23. Gerd Zimmermann
    Februar 26, 2018 um 8:01 am

    Ebenda

    VS

    Unsere sinnlose Arbeit

    „Ungeheure Mengen von Energie, insbesondere elektrischer Energie,
    werden erzeugt, aber kein Mensch weiss bis heute, was Elektrizität
    eigentlich ist.“

    Viktor Schauberger redet um elektromagnetisches Bewusstsein.
    Du musst nicht wissen, dass deine Wahrnehmung einzig
    Elektromagnetisch wahrnehmbar ist.

    „Die Anwendungsmöglichkeiten der Elektrizität sind sehr gross
    unbekannt aber sind die Ursachen ihres Enstehens und die
    Auswirkungen und Folgen ihrer heutigen Gewinnungsart.“

    Martin ich habe Technik studiert.
    Thermodynamik.

    Wo ist die Schnittstelle zwischen Vakuumtemperatur und der
    Oberflächenentemperatur im Vakuum?

    Ich weiss das du diese Frage nicht beantworten kannst.

    Deine Fachkollegegen können das, mittels abenteuerlicher
    Theorien.

    Nichts können sie.
    Urknalltheorie
    Quantentheorie
    Evolutionstheoerie
    Relativiitätätstheorie

    Und du rennst hinterher
    als wäre auch nur eine Theorie beweissbar.

  24. Gerd Zimmermann
    Februar 28, 2018 um 12:26 pm

    Bedenke

    wenn Nikola von Freier Energie spicht,
    oder Viktor von Wasser,

    beides
    sind ein und das Selbe.

    Zu einfach für einen doppelt studierten Dr.

    Wasser im elektrischen Universum.

    Ist schon der Hammer,
    will auch erst mal studiert werden,

    das Gedächtnis des Wassers.

    Wasser im elektrischen Universum ist einfach genial.

    Deine Hand hat noch niemals Wasser in der Hand gehabt.
    Elektrisch wahrgenommenes Wasser ja.

    Du weisst nicht um den Elektromagnetismus.

    Du weisst nicht um elektromagnetisches Licht,
    setzt dir aber einen elektromagnetischen Hut nach den anderen auf.

    Die Matrix lässt grüssen.

    Du weisst wieviel ein Quantum wiegt und kannst kein Atom wiegen.

    Du bist nicht dumm, du bist saudumm.

  25. Lukas Wick
    April 15, 2018 um 2:22 pm

    alles was man mit 9 multipliziert ergibt in der Quersumme wieder neun

Comment pages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: