Startseite > Erkenntnis > Bewusstsein ist etwas, dessen wir EINEN uns nicht bewusst sind …

Bewusstsein ist etwas, dessen wir EINEN uns nicht bewusst sind …

Entsprechend träumen wir von EINER Zukunft. Doch in gleichem Maße, wie wir derart selbstbewusst werden, zupft etwas unbewusst in unserem Innern an der Verbindung zum Kern aller Lebendigkeit. Jenes bereits erwähnte etwas, dass das Leben, und nur das Leben, zu bieten hat. Etwas, das im dritten Teil weiter zur Sprache kommen wird, denn Bewusstsein ist etwas, dessen wir EINEN uns nicht bewusst sind …

Guido Vobig in Die Zukunft des Menschen – Teil 2 – Aus Sicht des Lebens

Bewusstseinskontrolle
Gut ich habe herausgefunden, was Bewusstsein ist. Guido auch.
Dass das den Rest nicht interessiert ist, mir auch bewusst.

Wer will schon die Wirklichkeit wissen.
Alle Materie wird vom Bewusstsein erschaffen.

Guido nennt das: Das Universum ist in uns, was nichts anderes heißt, als alle Materie wird vom Geist erschaffen und ist im Geist und nicht im Universum zu finden.

Ich habe lange Zeit benötigt, um ein Gesamtbewusstsein zu akzeptieren, bedeutet es doch, nicht mein materielles Gehirn denkt sondern mein Körper wird gedacht, vom Gesamtbewusstsein, welches sich fragmentiert.

Der Mensch jedoch, der dieses erkennt wird sich bewusst …
Er gehört dann nicht mehr zu den EINEN, dessen wir uns nicht bewusst sind.

Wenn sich Stahlträger im Nichts auflösen, geschieht dies im Bewusstsein, da Materie eine Illusion ist.

Keine Panik, lieber Freund.
Im Universum gibt es keinen Zufall………..

Und Verschwörer, nun ja, eine Idee des Bewusstseins.
Es kann keine Weltregierung geben, wenn das gesamte Universum eine Idee des Bewusstseins ist.

Bewusstsein ist Leben, und Leben manifestiert sich in materieller Form.
Der Aufbau und der Ursprung des Universums wird vom Bewusstsein bestimmt.

Je bewusster sich der Mensch dessen wird, je mehr Möglichkeiten hat er selbst zum Schöpfer zu werden.

Dies will niemand wissen.
Diesen Weg muss jeder Mensch durch Äonen für sich allein gehen.

Liebe Grüsse
Gerd Zimmerman

Kategorien:Erkenntnis Schlagwörter: ,
  1. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 4:53 pm

    Bewusstsein

    Bewusstsein ist nicht logisch, der einzigste Grund warum wir uns 9/11 nicht logisch
    erklären können.

    Guido: Zeit ist ein Kunstgriff der Natur……………

    Wer Zeit verstehen kann, versteht auch 9/11.

    Bewusstsein und Logik wurde hier im Blog so oft erwähnt, dass ich müde bin-

  2. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 7:52 pm

    Postskriptum: Der russische Fernsehbeitrag 9-11 in deutscher Fassung

    auf you tube

    was hat das mit Bewusstsein zu tun?

    Mehr als du denst.

  3. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 8:20 pm

    Bewusstsein

    Russland

    Wer hatte den ersten Sputnik im All?
    Wer hatte den ersten Menschen im All?
    Wer hatte zuerst Lunachod auf dem Mond?

    Die Russen.
    Ich mag die Russen.
    Die Russen sind keine Ziegenhirten.

    Was für Autos bauen die Russen?
    Schau mal GAS 24, ein Masarati ist eine Fliege dagegen.

    Darum geht es nicht.
    Die Russen, besonders die russische Wissenschaft hat sich intensiv mit paranormalen
    Dingen beschäftigt. Und dies nie verheimlicht.

    Was wird da gesucht, im Paranormalen?

    Unlogisches Bewusstsein?

    Ich denke ja. Man kann es nicht erklären, da kaum jemand Bewusstsein erkennt.

  4. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 8:35 pm

    https://de.wikipedia.org/wiki/Alchemie

    Einmal habe ich Alchemie studiert.

    Das ist mehr oder weniger Magie.

    Ich konnte mich weder für weisse noch schwarze Magie entscheiden.

    Also beschloss ich mich der Bewusstseinsforschung zuzuwenden.

  5. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 8:40 pm

    Orwell 1984

    Was wenn der grosse Bruder das Gesamtbewusstsein ist?

  6. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 8:49 pm

    Sprengmeister Johann Kalari über 9/11

    auf you tube

    der ist auch gut.

    Es geht nicht um 9/11
    es geht um die Wahrnehmung von Bewusstsen

  7. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 9:26 pm

    Beusstsein beinhaltet noch eine Frage

    Was ist Intelligenz.

  8. Gerd Zimmermann
    August 26, 2016 um 9:31 pm

    Was ist Intelligenz und woher kommt sie.

    Es ist besser ihr spielt euer Spiel in Frieden weiter.

  9. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 11:55 am

    @ Sonnenstrahl

    „Allerdings denke ich intensiv darüber nach, was es für mich bedeuten würde, hätte ich mein Rätsel gelöst.“

    Du findest deine eigene Unsterblichkeit, denn Du bist dieses unsterbliche Bewusstsein.

  10. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 12:23 pm

    Sonnenstrahl

    Guido spricht vom verkörperten Bewusstsein.

    99,99……% verstehen nicht, was damit gemeint ist.

    Bewusstsein hat immer eine Verkörperung.
    Du bist verkörpertes Bewusstsein.

    Ich habe einige male erwähnt, dass das Universun keinen Notausgang besitzt.
    Du bist von Anfang an dabei.
    Es gibt aber keinen Anfang und kein Ende.

    Warum gibt es keinen Anfang und kein Ende?

    Dieses unerklärbare Phänomen ist darin begründet, dass das Bewusstsein aus sich
    selbst heraus ist.

    Etwas das aus sich SELBST heraus ist, ist nicht erklärbar.
    Deshalb muss die Wissenschaft an allen Erklärungsversuchen scheitern.
    Wie unwissend die Wissenschaft ist kann jeder sehen.

    Es gibt im Notfall Erklärungsversuche, welche alle in Theorien enden.
    Die Wissenschaft ist mit ihren Latein am Ende.

    Bewusstsein ist ELEKTROMAGNETISMUS.

    Unsere Sinne funktionieren elektrisch. Auch unser Gehirn zeichnet EM Schwingungen
    auf.

    Kaum jemand weiss was Elektromagnetismus ist.
    Es ist Bewusstsein.

    Du bist Bewusstsein.
    Verkörpertes Bewusstsein.

    Dein Körper ist Realität, Dein Bewusstsein ist die Wirklichkeit.

    Gruss Gerd

  11. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 12:51 pm

    Bewusstsein ist diese höhere Intelligenz.

    Hinter aller Wahrnehmung steht Bewusstsein.
    Bewusste Wahrnehmung.

    Nur wir EINEN können bewusst wahrnehmen, was den ANDEREN nicht vergönnt ist.

    Bewusstsein kann man nicht erforschen, dies ist nicht möglich, aber man kann
    Bewusstsein erkennen.

    Du, jeder Mensch trägt das gesamte Bewusstsein des Kosmos in sich.
    Allwissen genannt. Jeder Mensch verfügt über Allwissen.
    Aber Bewusstsein will erkannt werden.
    Und hier liegt das Problem.
    Wer kann nichtmaterielles Bewusstsein erkennen, wenn das Materielle viel spannender
    ist, einstürzende Hochhäuser nur ein Beispiel.

    Wo sind die Stahlträger hin?
    Das Bewusstsein hat sie “ verdampft“

    Was das Bewusstsein erschaffen hat, kann das Bewusstsein auch wieder in „Luft“
    auflösen.
    Wobei Luft auch erst einmal vom Bewusstsein erschaffen sein muss.

    Selbst das Universum muss erst einmal vom Bewusstsein erschaffen werden.
    Denn ohne bewusste Wahrnehmung existiert das Universum nicht.

  12. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 12:57 pm

    Die Frage nach Gott oder einer höheren Intelligenz.

    Mir fällt nur eine Antwort ein.

    Bewusstsein.

  13. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 1:05 pm

    Der Gottesbeweis

    Wenn das Bewusstsein „Gott“ nicht erschaffen hätte, würde Gott nicht existieren.

    Wer war zuerst da?

    Gott, der die Welt erschaffen hat oder Bewussein welches Gott geschafen hat?

    • August 27, 2016 um 2:22 pm

      Meine wahrnehmbare Position als verkörpertes Bewusstsein steht an dem Punkt der Umkehr. Die bisher beschrittenen Wege empfinde ich als langweilig. Es ist von der Grundstruktur des bisher Erfahrenen immer die gleiche Leier – ausgeleiert und fad und in einer Sackgasse endend und doch „vibriert“ es in mir, gleich in dem Wissen kurz vor einer großen Überraschung zu sein.
      Deine Worte unterstützen mich in meinen Denkprozessen, äh, in meinen Bewussterdungsprozessen. 🤔

  14. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 2:35 pm

    http://www.transinformation.net/hatte-tesla-eine-e-t-verbindung/

    Nun , Tesla hat Wissen, dieses Wissen ist aber nicht gelöscht, ebenso Schaubergers
    Wissen.
    Sie haben Zugriff auf Bewusstsein und Bewusstsein kann man nicht löschen.

    Bewusstsein ist die Quelle allen Wissens.
    Alles Wissen ist gewusst.

    Dies sprengt unsere Vorstellungskraft.
    Wir können uns weder vorstell was Bewusstsein ist, noch können wir uns vorstellen
    das Bewusstsein ALLES Wissen hat.

    Bewusstsein oder Wissen ist begrenzt.
    Das Nichtdenbare kann nicht gedacht werden.

    Wir Menschen nehmen aber mit unseren elektrischen Sinnen nur einen kleinen Teil
    wahr der real existiert.
    Unerklärbare Phänomene sollen als Beispiel genügen.

    Alles lässt sich erklären, wenn man im Bewusstsein ist.

  15. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 2:59 pm

    Garland Jeffreys
    Matador Lyrics

      
    Take me to the Matador he will know just what it’s for
    he will help me with my life he will open every door
    when the bull is in the ring you need all the help you can
    and the Mariachis sing with the lonely mandoline
    see those people shout out loud give me more and give me more
    and I’m thinking to myself take me to the Matador

    Take me to the Matador he will fill and ease my soul
    he will give me confidence when I think I’ve lost control
    he will help me with my muse in the age of win and lose
    with the ancient cup and sword and a hundred Spanish lords
    see one thousand violins golden trumpets soar on high
    waves and waves of joyful hymns silver sonnets reach the sky
    fight the battles and the blues wars of love and wars of art
    tonight the cape is what I choose Goya’s in my Spanish heart

    He will help me with my love dance the dance that lovers do
    rumba with the velvet glove ’neath the Barcelona moon
    see one thousand violins golden trumpets soar on high
    waves and waves of joyful hymns silver sonnets reach the sky

    Take me to the Matador take me to the Matador

    Eine schöne Metapher fär Bewusstsein

  16. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 3:11 pm

    @ Sonnenstrahl

    „gleich in dem Wissen kurz vor einer großen Überraschung zu sein.“

    Gehe durch diese nur schmal geöffnete Tür.
    Noch nicht jeder vermag das.

    Angst ist der Grund, warum es viele nicht vermögen.
    Guido nennt es eine Gratwanderung, ist es auch.
    Es ist ein schmaler Grat.
    Irgendwo hat es auch etwas mit dem LOLA-Prinzip zu tun.

    Loslassen von alten Denkstrukturen.

    Gruss Gerd

  17. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 3:43 pm

    Was ist das LOLA-Prinzip?

    Meine Interpretation.

    Das loslassen von einem Welbild, welches so nicht mehr haltbar ist.

    Weder wissenschaftlich noch durch irgendwelche Religionen.

    Ein Weltbild wirft man nicht in einer Nacht über Bord.
    Loslassen braucht Zeit.

    Ich denke dieser Prozess ist im vollem Gange.

    Wie nennt das Guido? Eine Erinnerung an die Zukunft.

    Ob er wohl Recht hat? Die Zukunft wird es zeigen.
    Eigentlich gibt es keine Zukunft, da Alles im JETZT geschieht.
    Die Zeit ist ebenso Zeitlos wie das Universum selbst.
    Aber lassen wir das, es nervt nur.

  18. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 3:56 pm

    Querdenker im Bewusstsein

    aber nur für richtige Querdenker

    angenommen es gibt nur eine Quelle, die Urquelle.
    Ich nenne diese Urquelle das EINE LICHT.

    Was wenn sich dieses eine Licht in einen vollverspiegelten Raum befindet?

    Entsteht da Vielfalt und Unendlichkeit?
    Was, wenn dieses Licht durch das Wort Bewusstsein ersetzt wird?

    Dann wäre das Gesamtbewussein dieses EINE LICHT.

  19. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 9:28 pm

    Russland hat die mächtigste Atomrakete der Welt: 8-Megatonnen-Grüße an Terrorstaat USA!
    you tube

    Obama wird froh sein wenn sein Alptraum zu Ende geht.

    Der von Kuba auch.

  20. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 9:34 pm

    ATOMWAFFEN 2015, was passiert wenn sie aktiviert werden, von TOP DOKU 2015

    Nun kannst du im Wald spazieren gehen oder auch nicht.

  21. Gerd Zimmermann
    August 27, 2016 um 10:01 pm

    Geheimwaffe Wetter – Haarp, russischer Specht und Chemtrails (Teil 2/3)

    was wenn hinter HAARP ene höhere Intelligenz steht
    so etwas wie Bewusstsein

  22. Gerd Zimmermann
    August 28, 2016 um 1:55 pm

    Martin

    bitte nicht in die Öffenlichkeit geben

    Es ist längst öffenltich

    QIE-Der Schlüssel zum Bewusstsein (finale DVD Version)
    you tube

    Verstehst Du nun, dass Du mich nicht löschen kannst.
    Bewusstsein kann man nicht löschen.

  23. Gerd Zimmermann
    August 29, 2016 um 3:57 pm

    Martin

    es ist nicht die Zwirbeldrüse, welche erkennt.
    Es ist das innere Auge und das innere Ohr, welche erkennen.

    Ich meditiere nicht, schon gar nicht irgendwelche bestimmten Techniken.,
    welche ich von Lehren erlernen soll, welche ohnin kein Wissen haben.

    Ich war neugierig und wollte ALLES wissen.
    Nicht ich habe Wissen gefunden, denn das Wissen hat mich gefunden.

    Licht findet Licht.
    Ein sehr nachdenkswerder Satz.

    Versuche nicht in das morphogenetische Feld oder Bewusstseinsfeld
    einzudringen, Du bist ja schon drin.

    Scharlatane, welche versuchen Geld zu machen, indem sie Anderen den Weg
    leuchten wollen.

    Was ist nun 9/11 in Wirklichkeit?
    Ein Meilenstein im kosmischen Spiel.

    Wer spielt dieses kosmische Spiel, wenn nicht das Bewusstsein selbst.

    Wir können nicht hinter diesen elektrischen Spiegel schauen, obwohl dies
    möglich ist.

    Dieses Geheimnis ist in unseren elektrischen Sinnen begründet.
    Wer oder was was übersetzt elektrische Nervensignale in Sinneseindrücke?

    Diese Frage zu beantwort ist die Antwort.

    LG Gerd

  24. Gerd Zimmermann
    August 29, 2016 um 4:57 pm

    Was ist nun dieses nicht erklärbare Bewusstsein?

    Wir Menschen denken.
    Ist das Denken Bewusstsein?

    Wenn ja, wo ist es zu finden?
    Die Wissenschaft hat keinen Rat.
    Allenfalls Erklärungsversuche.

    Die Wissenschaft versucht das Denken im Gehirn zu lokalisieren.
    Denn da lässt sich etwas messen.

    Elektrizität.

    Was die Wissenschaft nicht weiss, was ist Elekrizität.

    Die Wissenschaft kann Gehirnwellen aufzeichnen, niemals das Bild, welches
    dadurch erzeugt wird.

    Martin,
    ich erwarte nicht, dass Du darüber nachdenkst, obwohl es nachdenkenswert ist.

    Schon wieder Schauberger, eine Schlange bewegt sich in 3D.
    Wofür?

    Finde es heraus und Du verstehst Schauberger.und das gesamte Universum.

    LG Gerd

  25. Gerd Zimmermann
    August 30, 2016 um 8:32 pm

    Martin

    Guido beschreibt die Wirklichkeit, sehr poetisch.
    Man sollte nicht das lesen, was da geschrieben steht.

    Das, was nicht geschrieben steht ist viel wichtiger.

Comment pages
  1. No trackbacks yet.

Schreibe eine Antwort zu Gerd Zimmermann Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: