Startseite > Ethik > Rodung unserer Wälder erzeugt mehr CO2 als alle unsere Autos und Kraftwerke zusammen

Rodung unserer Wälder erzeugt mehr CO2 als alle unsere Autos und Kraftwerke zusammen

Mit jedem Wimpernschlag verliert unser Planet riesige Flächen Wald. Tatsächlich sind es 35 Fußballfelder pro Minute oder 356 Quadratkilometer jeden Tag. Diese immense Waldvernichtung verursacht rund 20 Prozent der globalen Treibhausgasemissionen, mehr als alle Autos und Flugzeuge der Welt zusammen.

Angesichts dieser Schwindel-erregenden Zahlen sollten wir uns primär weniger um unsere  Benzin-verbrauchende Autos und CO2 erzeugende Kraftwerke Gedanken machen als Alles daranzusetzen, dass das Abholzen ohne eine geordnete Forstwirtschaft aufhört. Siehe die Meldung Internationaler Tag des Waldes: Die Abholzung endlich stoppen auf UN Millenniumkampagne Deutschland.

Kategorien:Ethik Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: